1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musik Wiedergabe über Bluetooth Headset

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von blackice87, 14.12.2011.

  1. blackice87, 14.12.2011 #1
    blackice87

    blackice87 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Hallo Leute.
    ich habe ein kleines Problem.
    Ich hab das Razr neu und besitze ein Nokia BH-505 Bluetooth Stereo Headset.
    Mit meinem Vorgängerhandy Nokia N8 war dieses natürlich super kompatibel. Klasse soundqualität ...
    Nur habe ich es mit dem razr kaoppeln wollen.
    Koppeln funktioniert. Alle Tasten am headset auch wie sie es sollen.
    Doch ist die soundqualität mehr als nur schlecht!!!
    stimmen hören sich sehr weit entfernt an. Viel Krachen und übersteuern...

    Hab auch schon probiert über die Eaualizer App vllt bisschen zu drehen dass es besser wird, ohne Erfolg.

    Hat jemand eine Lösung für dieses Problem?
    Steuert ein Android nicht jedes Headset gleich an?


    Wär um gute ratschläge sehr dankebar, sonst kann ich das headset verkaufen...so macht musik hören kein spaß

    Gruß
     
  2. Melkor, 14.12.2011 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,611
    Erhaltene Danke:
    3,905
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Also zwei Dinge:
    a.) die A2DP Einstellungen von Android sind scheiße! Nur CyanogenMod hat bisher darauf reagiert und den Bitpool erhöht, um eine bessere Qualität zu erreichen
    b.) was auch helfen kann. Ausgangssignal am Razr möglichst niedrig einstellen und am Headst lauter machen (oder andersherum - ist überall anders)
     
  3. drmedmabuse, 14.12.2011 #3
    drmedmabuse

    drmedmabuse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Bei mir war die Qualität anfangs auch ganz beschissen, und zwar über In-Ears. In den Musicplayer-Einstellungen ist standardmäßig das Häkchen bei Einstellungen-Audioeffekte-kabelgebundene Stereogeräte UND Telefonlautsprecher gesetzt. Die hab ich deaktiviert, voilà, alles gut. Vielleicht klappt das auch bei dir.
     
  4. mmm4, 14.12.2011 #4
    mmm4

    mmm4 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Welche Player-App benutzt du?

    Bei meinem Incredible S hatte ich folgendes Verhalten:

    Ich benutze Player Pro und BT-LG-Autoradio.
    Backup von PlayerPro in beiden ROM eingespielt.

    ARHD-ROM:
    funktionierte sehr gut; leichtes Hintergrundrauschen; etwas schwache Bässe > aber meiner Erfahrung nach normal bei BT

    CM7-ROM:
    absolut übersteuert; verzerrt etc.
    Ich muss entweder Lautstärke bei der Übertragung reduzieren oder in PlayerPro den Bassregler auf min zurückdrehen. Habe mich für den Bass entschieden, da hier CM7 von Grund aus Satter ist.
     
  5. blackice87, 14.12.2011 #5
    blackice87

    blackice87 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Habe es bisher nur mit dem original player probiert.

    Das mit den Roms versteh ich nicht ganz.
    Wie gesagt bin neu bei android ;)

    Gruß
     
  6. Melkor, 14.12.2011 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,611
    Erhaltene Danke:
    3,905
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @blackice
    Versuch mal den Tipp von drmedmabuse
    Ansonsten liegt es an den Standardeinstellungen von Android - sprich die Qualität wird massiv heruntergeregelt. Eine Lösung gibt es aber leider nicht (außer man installiert eine Androidversion die verändert wurde - wie z.B. CyanogenMOd (kurz CM))
     
  7. Talos, 14.12.2011 #7
    Talos

    Talos Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.12.2011
    also ich hab hab das Nokia BH-905 und es funktioniert einwandfrei mit dem Razr,
    benutze aber als Player Songbird. Vielleicht einfach nochmal deaktivieren und neu pairen lassen, vielleicht hat sich irgendwas nicht richtig verbunden....
    Sowas hatte ich mal mit meinem Netbook, hat sich dann wie mono angehört....
     
  8. blackice87, 15.12.2011 #8
    blackice87

    blackice87 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    So ich hab über viel Recherche und probieren nun mein Razr auf V 2.3.6 bekommen.(XDA-DEV) Nun funktioniert es einwandfrei. Musikwiedergabe ist gut. Nicht ganz so satt wie über kabelgebunden aber durchaus akzeptabel. Also entweder liegts am update auf 2.3.6 oder vllt ist an dem flashen der vorigen Rom was schief gegangen
     
  9. adhuu, 29.07.2012 #9
    adhuu

    adhuu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1
    Wie kann ich eigentlich mein Headset mit meinem Razr verbinden??
     

Diese Seite empfehlen