1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musikdateien, FlashPlugin und kein Erkennen am PC

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von MissRainstar, 13.06.2012.

  1. MissRainstar, 13.06.2012 #1
    MissRainstar

    MissRainstar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Hallo, hab ein gebrauchtes Samsung Galaxy tab bekommen. Eigentlich hab ich etwas Erfahrung mit Android durch mein Motorola Smartphone (defy). Nun hab ich beim tab folgende Probleme:

    1.) Wenn ich es an den PC anschließe, erkennt der es nicht und sagt mir, dass ein angeschlossenes Gerät nicht richtig funktioniert und somit nicht erkannt wird.
    -Wie behebe ich das? Ich will doch per Drag and Drop Dateien rüberziehen.

    2.) Wenn das nicht geht, ziehe ich meine Musik eben so auf die Mini SD, nun hab ch dann aber, obwohl ich einzelne Ordner rüberziehe, im Tab alles zusammen in einer Liste!
    Wie kann ich es einrichten dass einzelne Ordner zu sehen sind, bzw. wie bekomme ich meine Lieder nun nach Bands sortiert, bzw. nach Ordnern sortiert in einzelne Listen?

    3.) Auf meiner stark frequentierten seite im Netz (dshini.net) m uss ich, um Spiele spielen zu können, erst ein FlashVideo ablaufen lassen. Das funktioniert aber nicht, weil mir angeblich ein Plugin fehlt. Nun habe ich den Adobe Flash Payer im Market runtergeladen und installiert, aber es geht immer noch nicht. was mache ich falsch?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Danke :wubwub:
     
  2. NobbZ, 13.06.2012 #2
    NobbZ

    NobbZ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    28.08.2011
    1.) Hast Du die Einstellungen kontrolliert? Wenn das Tab so eingestellt ist, dass es sich mit Kies verbinden will, wirst Du es nicht als Laufwerk einbinden können. In den USB Einstellungen muss Massenspeicher oder Frag mich jedesmal aktiv sein.

    2.) Das kommt auf den Player an den Du nutzt. Habe damals nie den Stock-Player benutzt als ich noch auf Samsung-ROM war. Such einfach einen im Market der dir zusagt.

    3.) Welchen Browser nutzt Du? Habe eigentlich bei keinem der Browser die ich jemals nutzte Probleme mit Flash gehabt, ausnahmen: Opera Mini, FireFox und Chrome (letzterer ist aber ohnehin nur für ICS verfügbar), diese bieten aber auch keinen Flashsupport.
     
  3. MissRainstar, 13.06.2012 #3
    MissRainstar

    MissRainstar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2012
    so, die usb einstellungen hab ich ändern können, allerdings besteht weiterhin das problem, dass das gerät vom pc nicht erkannt wird :-(

    als webbrowser nutze ich firefox. wenn du sagst, dass du damit probleme mit dem flash hattest...kannst du mir evt. einen guten browser empfehlen, der das problem nicht aufzeigt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012
  4. NobbZ, 14.06.2012 #4
    NobbZ

    NobbZ Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    28.08.2011
    FF unterstützt schlichtweg kein Flash, er macht also nicht wirklich Probleme.

    Flashfähig fallen mir spontan maxthon, dolphin hd, stock und skyfire oder so ähnlich ein. Fennec solls auch können, den habe ich aber noch nicht getestet.

    Zu dem USB Problem wäre noch interessant zu wissen welche ROM bzw Firmware Version genau drauf hast (Systemeinstellung und da irgendwo Telefon Info)

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. jazzcrab, 14.06.2012 #5
    jazzcrab

    jazzcrab Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    400
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Phone:
    SG Alpha
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 LTE 8.0
    Du solltest auch die aktuelle Version von Kies installieren, da damit auch die Treiber installiert werden, durch die Dein Tab vom PC erkannt wird.

    LG,
    jazzy
     
  6. MissRainstar, 14.06.2012 #6
    MissRainstar

    MissRainstar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Also...
    Modellnr: GT-P1000

    Firmwareversion: 2.2

    Kernel: 2.6.32.9

    Buildnr: Froyo

    Mit dem Kies bin ich vorsichtig, hab jetzt schon oft gehört, dass bei einigenLeuten das Tab nach dem Update nicht mehr funktionierte. Gibt es denn da Probleme?
     
  7. mcpunicorn, 14.06.2012 #7
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Du musst das angebotene Update auf 2.3.6 ja nicht ausführen aber wenn Du das Tab nicht mindestens einmal via Kies am PC hattest sind die erforderlichen Gerätetreiber auch nicht installiert und es wird nicht erkannt.

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. MissRainstar, 14.06.2012 #8
    MissRainstar

    MissRainstar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2012
    hm, na gut, dann sollte ich das mal probieren. kannst du mir sagen wo ich das kies bekomme und vor allem, wie ich es auf das tab geupdatet bekomme? oder installiert bekomme, ich weiß nämlich nicht, ob der vorbesitzer kies installiert hatte.
     
  9. mcpunicorn, 15.06.2012 #9
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Kies findest Du entweder direkt bei Samsung auf der Homepage oder z.B. bei Chip u.v.m. und muss auf dem Computer installiert werden. Dann schließt Du das Tab mit USB an und die Gerätetreiber werden in beiden Geräten, Tab und PC, installiert.

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. MissRainstar, 16.06.2012 #10
    MissRainstar

    MissRainstar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Vielen Dank für deine Hilfe :cool2: das mach ich dann gleich mal.
     
  11. XOMAN, 16.06.2012 #11
    XOMAN

    XOMAN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,874
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Die Treiber kannste auch ohne Kies installieren. Zum verbinden mit dem Pc nehme ich Airdroid. Brauchste kein Kabel und keine Treiber nur Wlan. Airdroid ist eine App. Auf dem Pc nimmste dann nur nen Browser. Die App erklärt alles.

    Gesendet von meinem U8510 mit Tapatalk 2
     
  12. mcpunicorn, 16.06.2012 #12
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Das ist leider nur teilweise richtig, es stimmt dass auf dem Tab mittels KiesAir auch die Treiber installiert werden aber das ist ohne Kies auf dem PC völlig nutzlos weil das zum synchronisieren benötigt wird. Falls er dann doch auf das letzte offizielle Android 2.3.6 updaten will geht das nur via USB und Datenkabel und Kies auf dem Computer. Alternativ zu Kies zum synchronisieren gibt's verschiedene Alternativen z.B. MyPhone Explorer mit denen man seine lokalen Kontakte und Termine mit Outlook, Thunderbird u.s.w aufs Tab übertragen kann. Bilder, Videos und Daten muss man hierbei mit den Dateinanager manuell übertragen.

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  13. MissRainstar, 17.06.2012 #13
    MissRainstar

    MissRainstar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2012
    sieht so aus, als müsste ich doch noch ne menge lernen :sleep:
     
  14. mcpunicorn, 17.06.2012 #14
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Du wirst jeden Tag Deines Lebens lernen und das ist auch gut so, wie langweilig wäre das Leben wenn wir jetzt schon alles wüssten. Jeder hier hat als Anfänger begonnen und ist durch Fragen klüger geworden.

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  15. MissRainstar, 17.06.2012 #15
    MissRainstar

    MissRainstar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Hab mir gestern nun kies eruntergeladen und installiert (man hat DAS lange gedauert!)
    heute werde ich dann mal das Tab anschließen und sehenb, was passiert und ob was passiert :thumbsup:
     
  16. Glück Ab, 17.06.2012 #16
    Glück Ab

    Glück Ab Android-Experte

    Beiträge:
    509
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Phone:
    Huawei Ascend G750
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Yes! Und da einige hier immer noch mit Neugier und Beharrlichkeit ausgestattet sind und genau wissen, wie es als Anfänger war, geben eben diese Leute gerne ihr Wissen weiter. Und das ist auch gut so! :thumbup: :winki:
     
  17. MissRainstar, 17.06.2012 #17
    MissRainstar

    MissRainstar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2012
    so... kies drauf auf`m pc...
    tab angeschlossen... eingestellt - verbindung über kies...
    nix passiert :angry:

    gerät wird vom pc nicht erkannt... und somit erscheint das tab auch nicht im kies programm :glare:

    und was mach ich nun?
     
  18. mcpunicorn, 17.06.2012 #18
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Schau mal in den Einstellungen nach wo die Option USB Debugging versteckt ist und ob das Häckchen gesetzt ist. Manchmal muss das Häckchen rein und wenn es drin ist raus damit Kies das Tab erkennt. Kann ich Dir nicht erklären wieso das so ist aber meist liegts daran. Vielleicht kennst Du ja den alten Admin Spruch "Ein Computer ist ein Gerät zur Verwaltung und Bearbeitung von Problemen die man ohne ihn nicht hätte" Da das Tab auch nur ein Computer ist trifft das hier auch zu.

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  19. XOMAN, 18.06.2012 #19
    XOMAN

    XOMAN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,874
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Ich habe nix gegenteiliges gemeint. Wenn man auf Kies verzichten kann und mit Odin arbeitet reichen die Treiber.....wenn man nur das Tab mit dem PC verbinden will, braucht man nicht einmal mehr die Treiber. Dann reicht Airdroid und Wlan.

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit Tapatalk 2
     
  20. MissRainstar, 18.06.2012 #20
    MissRainstar

    MissRainstar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2012
    @ mcpunicorn:

    Leider ist in den Eigenschaften / Einstellungen nirgendwo das USb debugging zu finden. ich hab alles durchsucht :sad:

    Sagt mal, kann es sein, dass ich einfach nur ein falsches Kabel nutze? Ich verwende das Kabel, welches ich mit dem Netzadapter dazu bekommen habe. es läßt über diesen USBdingens einmal eben an den netzadapter und einmal an den USB im PC anschließen. Aber vll. gibts es ja für das Tab extra Datenkabel?? Ist das so?
     

Diese Seite empfehlen