1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. scheichxodox, 09.08.2010 #1
    scheichxodox

    scheichxodox Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Hi Leutz,

    ich benutze mein Pulse mit dem ungarischen 2.1 Update. Als Kopfhörer nutze ich die Creative EP 630. Normalerweise können die schon ordentlich laut. Hinzu kommt noch, dass es In-Ear-Kopfhörer sind, die die Außengeräusche recht gut abschirmen. Trotzdem stelle ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass wenn ich U-Bahn fahre, die Kopfhörer auf Maximallautstärke nicht wirklich überlaut sind. Die U-Bahn-Geräusche sind noch deutlich hörbar. Jetzt weiß ich ehrlich gesagt nicht ob das seit dem 2.1 Update so ist oder ob es vorher anders war, ich habe einfach nicht darauf geachtet. Dabei ist es auch egal ob ich den integrierten Medienplayer oder z.B. den MortPlayer nutze.

    Könnte man da noch etwas an der Lautstärke drehen? Würde sich etwas ändern, wenn ich auf den FLB-Mod umsteigen würde?

    Danke schon mal im voraus für eure Mühe.

    Greetz

    Scheich Xodox
     

Diese Seite empfehlen