1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musikplayer - Ton setzt teilweise aus!!!

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von IndianaJonas87, 17.01.2010.

  1. IndianaJonas87, 17.01.2010 #1
    IndianaJonas87

    IndianaJonas87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Hallo alle Zusammen,

    hab mein Milestone jetzt seit einer Woche, Hauptgrund für den Kauf war eine sehr gute wenn nicht auch besserer(subjektiv) Alternative für mein Ipod touch. Musste immer Handy und Ipod mitschleppen wenn ich musik hören wollte. Find das Milestone vereint vieles was ich mir schon immer in einem Gerät gewünscht habe. Mein Problem is oder besser gesagt was mir bei meinem Milestone aufgefallen ist, das beim Musik höhren immer wieder der Ton aussetzt für eine milisekunde aber immer wieder was auf dauer sehr störend ist. Hab getestet ob das passiert wenn mehrere Programme laufen oder wenn ich währendessen in einem anderen Programm bin. Dies ist garnicht der fall somit kann es nicht an der Hardware liegen sondern mehr an der Software oder was meint ihr.......:confused:? Meine Frage wäre auch ob das bei anderen Benutzer des Milestone der Fall ist und ob man was dagegen Tun kann?

    PS: wenn ich die Musik über den Lautsprecher laufen lasse hab ich keinerlei Probleme sprich keine Aussetzer aber über Kopfhörer schon.
     
  2. mojo, 17.01.2010 #2
    mojo

    mojo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    17.01.2010
    Ich habe das Problem noch nicht bemerkt, höre aber wenig Musik über den Kopfhörerausgang.
    Hast du das Problem auch bei einem anderen Abspielprogramm?
     
  3. IndianaJonas87, 17.01.2010 #3
    IndianaJonas87

    IndianaJonas87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Nö nur beim Musikhören, höre sehr viel Musik. An den Kopfhören kann eigentlich nich liegen, sind halt keine von Motorola sondern vin Sennheiser aber da es ein normaler Kopfhörereingang is müsste des egal sein.
     
  4. mojo, 17.01.2010 #4
    mojo

    mojo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    17.01.2010
    Sorry, da habe ich mich undeutlich ausgedrückt.
    Ich meinte: Hast du das Problem auch, wenn du deine Musik mit einem anderen Programm auf dem Milestone abspielst?
     
  5. IndianaJonas87, 17.01.2010 #5
    IndianaJonas87

    IndianaJonas87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Nein hab ich noch nicht ausprobiert, da es noch kein Musikplayer App gibt und ich sonst keine Musik anspielen könnte. Hab aber jetzt mal das App: ES Task Manager instaliert und geöffnet und es hat mich erschlagen was alles im Hintergrund an Programmen/Apps läuft die ich garnicht mehr offen hatte. Hab mal alles gestopt was momentan nicht laufen muss, sieh da kaum bis gar keine Aussetzer. Ärgerlich ist in meinen Augen das einige Apps ohne Sinn laufen obwohl ich sie nicht benutzt habe, hier fehlt mir die Funktion das beim verlassen der App auch wirklich das Programm geschloßen wird - schade :(
     
  6. Tobiwan, 17.01.2010 #6
    Tobiwan

    Tobiwan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    11.01.2010
    Hi,

    das kann ich auch bestätigen, habe das aber nur, wenn ich grad mit dem Milestone surfe oder eine App neu aufrufe. Es stockt halt gaaanz kurz, wie manchmal bei nem normalen Computer halt auch. Das Milestone ist schließlich auch nur ein "computer". :D

    Wenn das Milestone in meiner Tasche ist und die Musik dudelt hab ich absolut keine Probleme.

    PS: Hab auch Sennheiser in-ear Hörer, aber das hat mit denen nix zutun ;)
     
  7. ICWiener, 17.01.2010 #7
    ICWiener

    ICWiener Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Such im Markt mal nach Mortplayer. Ist ein alternativer (und guter) Musikplayer. Mal schaun ob das Problem da auch besteht
     
  8. BBAlex, 17.01.2010 #8
    BBAlex

    BBAlex Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Es kann sich hier auch noch um irgeneine App handeln die kurzzeitig den Prozessor ziemlich beschäftigt, eventuell auch um eine schlecht programmierte. Vielleicht solltest Du mal mit einem Taskmanager testen was gerade aktiv ist und wieviel Prozessorlast benutzt wird.
    Weis nicht ob´s was bringt, aber versuchen kann man es ja mal.
    Schließe aber mit dem Taskmanager keine Apps, hat hier schon bei manchem zu Problemen geführt.
     
  9. IndianaJonas87, 17.01.2010 #9
    IndianaJonas87

    IndianaJonas87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Danke für die hilfe, der Mortplayer is aber komisch hat nich mal ne übersicht von den Alben.
     
  10. ICWiener, 17.01.2010 #10
    ICWiener

    ICWiener Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Naja, ist für Leute die lieber selber nach ihrer Ordnerstruktur sortieren als nach tags :)
     
  11. IndianaJonas87, 17.01.2010 #11
    IndianaJonas87

    IndianaJonas87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.01.2010
    jedem das seine :)) trotzdem nett von dir, das Forum is escht klasse, schnelle Hilfe, nette Leute. Da fühlt man sich schnell wohl (seit 2 Tagen angemeldet)
     
  12. Mort, 18.01.2010 #12
    Mort

    Mort Android-Lexikon

    Beiträge:
    960
    Erhaltene Danke:
    262
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Keine Angst, die laufen nicht. Die liegen da nur quasi als "Cache" rum, solange der Speicher nicht für was anderes benötigt wird.
    Das Einzige, was im Hintergrund läuft, sind sog. "Services" (Dienste) - und selbst da liegen manche nur rum, verbrauchen ein paar kB, und warten darauf, etwas zu tun zu bekommen. Da man sich mit abgeschossenen Services aber oft gewaltig das System zerschießen kann, werden die in den Taskmanagern meist gar nicht erst gezeigt. Oder nur nach extra Anwahl.
    Widgets werden in einem angegebenen Intervall aktualisiert, oder wenn's ein Service will. Wenn das Intervall zu kurz angegeben wurde (z.B. jede Sekunde für 'ne Analoguhr mit Sekundenzeiger) oder der Service blöd programmiert wurde, können die auch ganz schön reinhauen.
    Schau doch mal in den Einstellungen nach den Akkuverbrauchern. Was viel Strom frisst, frisst meist auch viel CPU oder - noch schlimmer - wurstelt viel im Dateisystem rum.
     
  13. IndianaJonas87, 18.01.2010 #13
    IndianaJonas87

    IndianaJonas87 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Hab mal nen Taskmanager installiert und ein paar unnötig laufende Apps abgeschossen und siehe da hatte keine Ton-Probleme mehr.
     

Diese Seite empfehlen