1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Muss HDMI out aktiviert werden

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A510 Forum" wurde erstellt von hansaoli, 16.06.2012.

  1. hansaoli, 16.06.2012 #1
    hansaoli

    hansaoli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2012
    Hallo, ich habe mir für mein A510 einen Mini-HDMI auf HDMI Adapter zugelegt. Leider gelingt es mir nicht ein Bild auf den Fernseher zu bekommen. Daher die Frage, ob man den HDMI Out noch irgendwo aktiverien muss oder ob ich mich besser nach einem neuen Adapter umsehe?
     
  2. SoteR, 16.06.2012 #2
    SoteR

    SoteR Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Ich hab's zwar bisher nur mit ein paar Bildern aus der Galerie versucht, aber nachdem ich das Kabel eingesteckt und am Fernseher auf den richtigen Eingang geschaltet habe hat alles von allein funktioniert!
     
  3. Jensi, 16.06.2012 #3
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    20.10.2010
    HDMI muß nicht extra aktiviert werden, außerdem hat das Gerät ein micro-HDMI Ausgang (kein mini-HDMI)

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. Fluppy, 19.06.2012 #4
    Fluppy

    Fluppy Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Japp, einfach anstöpseln und gut is.
    Mal ne Frage zum Ausgang: gibts ne Möglichkeit, den Ausgang auf Full-HD umzuschalten?
     
  5. Claudio566, 20.06.2012 #5
    Claudio566

    Claudio566 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Da das A510 kein FullHD darstellen kann glaube ich nicht dass das geht.
     
  6. -Serpens-, 21.06.2012 #6
    -Serpens-

    -Serpens- Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.05.2012
    Hallo

    Ich habe einen 5 Jahre alten Samsung HD Ready LCD. Gestern ebenfalls mit einem Micro-HDMI Adapter angeschlossen und hat auf Anhieb alles funktioniert.


    Gruss

    Gesendet von meinem A510 mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. poroigor, 25.06.2012 #7
    poroigor

    poroigor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.05.2012
    Bist du sicher, also ich mein gehört zu haben, dass dann auf display alles in hd ready angezeigt wird, der HDMI ausgang jedoch trotzdem FuLL HD signal aussendet?!...tut mir aber leid keine meine aussage grade nicht belegen
     
  8. hafi1984, 16.07.2012 #8
    hafi1984

    hafi1984 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Das wurde mich auch brennend interessieren, die Qualität von Fotos oder allgemein vom A510 an meinem Panasonic 42" fullHD Plasma lässt doch etwas zu wünschen übrig...

    Geht das?
     
  9. Nightfish, 17.07.2012 #9
    Nightfish

    Nightfish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Wieso sollte das A510 über HDMI kein FullHD darstellen können? Das konnte schon mein altes Tegra-2-Tablet.
     
  10. hafi1984, 19.07.2012 #10
    hafi1984

    hafi1984 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Kann das inzwischen jemand bestätigen, ob der HDMI Ausgang FullHD auf z.B. einem Plasma TV wiedergeben kann?
     
  11. Nightfish, 19.07.2012 #11
    Nightfish

    Nightfish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Ich werde es heute abend mal testen, wenn ich zu Hause bin.
     
  12. Nightfish, 19.07.2012 #12
    Nightfish

    Nightfish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.05.2011
    So habe es eben mal getestet. Hab das A510 über HDMI an meinem Receiver angeschlossen, welcher wiederum per HDMI am TV hängt.

    Der Homescreen, die Gallerie und Spiele werden in 720p dargestellt.

    Bei Filmen ist es so: Wird ein FullHD-Film mit Hardware-Decodierung abgespielt, dann schaltet die Ausgabe beim Starten des Films automatisch in FullHD-Auflösung um. Zumindest verschwindet das Bild auf meinem TV dann kurz und er zeigt als Auflösung anschließend 1080p an.
    Deaktiviert man die Hardware-Dekodierung, was bei FullHD-Material eh wenig Sinn macht, weil die mit Software-Dekodierung ruckeln, dann wird weiterhin nur 720p ausgegeben.

    Bei mir wird übrigens das Bild korrekt dargestellt und nichts abgeschnitten.
     
  13. Calypso2012, 20.07.2012 #13
    Calypso2012

    Calypso2012 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    27.03.2012
    Hoffentlich passt Acer da noch was an. Weil Full-HD ausgeben kann es ja pinzipiell, aber dass alles auf 720p unterskaliert wird, finde ich doof. Sieht auch grottig aus,will man z.B. Bilder zeigen sieht man Artefakte von der Skalierung :(
     
  14. ramsys, 04.12.2012 #14
    ramsys

    ramsys Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Sorry das ich den Thread hoch hole, ich wollte keinen neuen auf machen.
    Ich habe einen nicht mal 1 Jahr alten 47" full hd und dort wird das Bild beschnitten.
    Läßt sich das irgendwie konfigurieren am tab?
     
  15. frsger, 04.12.2012 #15
    frsger

    frsger Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Ja am Fernseher selbst, einfach mal das Format ändern.
     
  16. Timson, 05.02.2013 #16
    Timson

    Timson Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Mein Bild wird auch beschnitten. Trotz diversen Versuchen das Bild über den TV zu ändern und so vollständig darzustellen, wird der obere Teil des Bildes abgeschnitten. Ich habe einen 5 Jahre alten Philips LCD 32".

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte bzw. wie man dies ändern kann?
     
  17. frsger, 05.02.2013 #17
    frsger

    frsger Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Am Fernseher
     
  18. Timson, 05.02.2013 #18
    Timson

    Timson Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Gerade dies funktioniert leider nicht. Vlt. kam dies in meinem Post nicht richtig herüber.

    Habe eben noch einmal nachgesehen und es werden sowohl oben als auch unten( unten weitaus weniger) Teile des Bildes abgeschnitten.

    Gruß Tim
     
  19. hansaoli, 05.02.2013 #19
    hansaoli

    hansaoli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2012
    Bei Panasonic TV gibt es die Einstellung 16:9 Overscan. Dies mus auf aus gestellt werden.
     
  20. Calypso2012, 08.02.2013 #20
    Calypso2012

    Calypso2012 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    27.03.2012
    Es gibt leider viele Fernseher wo der Overscan nicht ausgestellt werden kann.

    Ich finde es schade, dass Acer jetzt die HDMI-Settings so eingestellt hat. Wieso gibts da nicht einfach ne Einstellung dafür. Einmal mit und einmal ohne Overscan :(

    Für die, die den Overscan abschalten können ist es jetzt natürlich besser, da nicht mehr skaliert wird.
     

Diese Seite empfehlen