1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Muss man debranden, um Custom-ROMs zu flashen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von putti71, 18.04.2011.

  1. putti71, 18.04.2011 #1
    putti71

    putti71 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Phone:
    HTC One X
    Ich bekomme ein HTC Desire HD (anscheinend mit T-Mobile SIMlock), aber auf jeden Fall mit einem Branding.
    Muss ich es vor dem Rooten oder dem Flashen anderer Firmware debranden?

    Ich denke den Simunlock kann ich über die XDA-Beschreibung machen, oder?


    Bin für Hilfe dankbar.

    Grüße


    Putti71
     
  2. leinpfad, 18.04.2011 #2
    leinpfad

    leinpfad Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Es gibt keine DHDs mit Simlock. Ist jedenfalls nicht bekannt.
    Nein, du musst es nicht erst debranden und einem CFW aufzuspielen.

    Viel Spaß mit deinem DHD.
     
  3. Lion13, 19.04.2011 #3
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Das kommt darauf an, welche Software-Version auf deinem DHD vorhanden ist. Ist es eine 1.3x, kannst du problemlos auch ohne Debranding rooten und flashen; hast du eine 1.7x oder 1.8x, dann kommst du um ein Downgrading auf die 1.3x nicht herum, und bei einem gebrandeten Gerät muß vorher debrandet werden. Dann mal hier in diese Anleitung schauen: http://www.android-hilfe.de/anleitu...t-inkl-root-sicherung-s-off-fuer-das-dhd.html
     

Diese Seite empfehlen