1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Muss Sensation einschicken, wie Sicherung machen für das Austauschgerät?

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von mkey, 25.07.2011.

  1. mkey, 25.07.2011 #1
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Hey,

    und zwar muss wohl oder übel auf mein sensation einige zeit verzichten. (links unterm display am schwarzen rand ist ein kleiner haarriss oder kleberrest oder was auch immer..) und ich ich muss es wohl einschicken. (wie lang dauert es ca. bis man ein austauschgerät bekommt?)


    Naja auf jedenfall, kann ich die Software und einstellungen/apps irgenwie abspeichern, so dass ich es einfach auf das austauschgerät spielen kann und alles so ist wie vorher?


    #mkey
     
  2. Neoby, 25.07.2011 #2
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Sichern geht mit titanium Backup oder mybackup, brauch aber beides root wenn ich nicht irre.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. Gelangweilter, 25.07.2011 #3
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Mybackup braucht das nicht, sichert dann aber nicht alles. Ohne Root kein richtiges Backup.
     
  4. brzl, 25.07.2011 #4
    brzl

    brzl Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Wer braucht schon ein "richtiges" Backup mit Root-rechten?

    Kontakte sichere ich als vcf-Dateien auf der SD-Card bzw. transferiere sie auf den PC.
    Installierte Apps sind sowieso im Market gespeichert und beim nächsten Neueinrichten wieder auf dem Handy.
    Ich hab das Einrichten schon ein paar Mal hinter mir, weil ich mir die Kontakte zerschossen habe...das Einzige, was ich mir notiert hatte, waren die Zugangsdaten für den Provider, vor allem für die Einrichtung der APN.
    Sonst ist das Handy ja schnell wieder betriebsbereit und es hat den Vorteil, dass man sein mobile näher kennen lernt ;)
     
  5. tronix84, 25.07.2011 #5
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Ich würd auch sagen:
    - Kontakte mit Google verknüpfen und mit dem Google Konto sichern (oder alternativ Exchange wenn verfügbar)
    - SMS mit SMS Backup & Restore sichern (Market)
    - Mails sollten sowieso am Mail-Server liegen
    - Fotos, MP3s und Videos liegen normal auf der SD-Karte (SD Sichern oder SD einfach nicht mitschicken)
    - APN notieren
    - alle installierten Apps kannst du mit AppMonster zu *.apk´s sichern -> das Neu-Installieren von zb 50 Apps dauert dank dem schnellen speed vl. 5min ;)

    Denke der Aufwand hält sich in Grenze, sofern man nicht ein Komplett-Modifiziertes System hat...
     
    marty7 bedankt sich.
  6. mkey, 25.07.2011 #6
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    hallo,

    danke erstmal für eure nachrichten, also das handy hab ich grad zur post gebracht.. (ich hoffe der spass dauert jetzt nicht all zu lange :( )

    Habe die Kontakte auf der SDkarte gesichert und dann die komplette sdkarte auf den pc kopiert. Somit sollte das meiste (kontakte, fotos, videos) schonmal gesaved sein. Die paar apps kann ich mir dann ja neu runterladen :)


    #mkey
     
  7. cr0x, 25.07.2011 #7
    cr0x

    cr0x Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Gib bescheid wenn zurück ist, damit wir auch wissen wie lang es gedauert hat ;)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. Gelangweilter, 25.07.2011 #8
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Mit was hast Du auf die SD Card gesichert? Es gibt Programme, die haben ein Problem wenne in Kontakt viele Nummern hat, Adresse, Infos und co. da fehlt dann die Haelfte. Der "sicherste" Weg, ohne Root, ist via Google Sync. Wie es da oben schon geschrieben steht.
     
  9. mkey, 25.07.2011 #9
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010
    habe es im HTC interface gemacht, also ganz normal unter kontakte
    (habe die (glaube ich) auch alle automatisch auf google gesynct.. wobei da irgendwie wenn ich auf die google homepage geh nicht alle kontakte sind...)

    #mkey
     
  10. Gelangweilter, 25.07.2011 #10
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Die Kontakte sind bei google Mail online. Da findest Du diese.
     
  11. brzl, 25.07.2011 #11
    brzl

    brzl Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Der sicherste Weg ist meiner Meinung nach über MPE. Hier bleiben auch die Kontaktfotos in Originalgröße bestehen ;)
     
  12. mkey, 08.08.2011 #12
    mkey

    mkey Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2010

    So da gerät ist nun am Freitag bei mir eingetroffen. (endlich!)

    Habe nun die kontakte normal über sdkarte wieder eingespielt, alles andere (apps) pack ich einfach neu drauf, inkl custom firmware :)
     

Diese Seite empfehlen