1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Muß wirklich alles neu eingerichtet werden nach Froyo-Update?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Wildfire" wurde erstellt von Avanki, 21.12.2010.

  1. Avanki, 21.12.2010 #1
    Avanki

    Avanki Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hi,
    habe mein WF debrandet
    software 1.37.405.1 (der ruu damits branding weg ist)
    dann nen anderen Kernel druf, nach dem rooten.(weiß das ist das hauptproblem)

    Wie komme ich nun am besten auf 2.2, weil will nicht alles neu installieren (vor allem die kaufapps,wie mymovie mit enormer datenbank) Und weiterhin sollte auch noch mein overclocking mit setcpu laufen!

    Vll kann mir jemand helfen, und ne kleine zusammenstellung posten was ich brauche, wie ich vorgehen sollte!

    Danke schonmal

    gruß
     
  2. Thrako, 21.12.2010 #2
    Thrako

    Thrako Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Du wirst alles neumachen müssen. So ist das immer, wenn Du Dir ne ganz neue Rom raufhaust. Und da Du durch das rooten keine OTA Updates mehr bekommen kannst, bleibt Dir auf dem Weg zu 2.2 nur ne Custom Rom oder halt wieder zurück zur RUU und auf das offizielle update warten.
    Link zur Cyanogen MOD hab ich 2-3 Beiträge weiter unten gepostet, einfach mal durchstöbern
     
  3. Avanki, 21.12.2010 #3
    Avanki

    Avanki Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    und wie sieht es aus mit overclocking wenn ich 2.2 per ruu draufmache weil möchte keines der mod haben wie wildpuzzel oder das Cyanogen usw.
     
  4. Thrako, 21.12.2010 #4
    Thrako

    Thrako Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Overclocking ist abhängig von der Kernel, nicht von der Rom.
    d.h. Du holst dir ne gepimpte Kernel und kannst dir Rom raufknallen, die Du willst.
    RUU ist ja nix anderes als original Rom. Da gibt es noch kein 2.2 für's Wildfire. Wieso keine MOD? Die laufen teilweise besser und sind besser an die BEdürfnisse anpassbar. Außerdem musste für OC eh rooten und die Kernel erneuern, da ist die Rom dann ja quasi nur die Oberfläche und Wildpuzzle hat sogar noch HTC Sense an Bord
     
  5. Avanki, 21.12.2010 #5
    Avanki

    Avanki Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Kernel ist ja schon nen passender drauf! Der kann also einfach bleiben wenn ich wildpuzzel draufmachen würde!?Und dann setcpu wieder drauf und schon haut das overclocking wieder hin!?
    Welches Wildpuzzel basiert denn auf der neuen original 2.2 version( nicht die china version)?
     
  6. Thrako, 21.12.2010 #6
    Thrako

    Thrako Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    mal bei XDA-Developers gucken. da gibt es ne Liste mit allen Versionen und MODs
    Bei meinem CyanogenMOD war die Kernel mit bei. D.h. ich brauchte die nicht manuell installieren. Das steht bei den Mods aber mit bei. Wildpuzzle kannste glaub ich mit und ohne Pimp-Kernel installieren. Wie gesagt, ich habe Cyanogen MOD und somit keine detailierte Ahnung von Wildpuzzle
    SetCPU dann die rootrechte geben und schon geht's ab.
     
  7. Droidpirat, 21.12.2010 #7
    Droidpirat

    Droidpirat Android-Experte

    Beiträge:
    512
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    19.02.2010
    @ Avanki

    Mein Wildfire Black war schon gerooted, habe einfach unter Recovery Modus die Datei einfach installiert ohne Backup und ohne Wipe!! Hat super geklappt! Erster Boot dauert 5-6 Minuten!! Das ist normal!!

    http://www.android-hilfe.de/867014-post56.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
    Avanki bedankt sich.
  8. deepknight, 22.12.2010 #8
    deepknight

    deepknight Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Ich empfehle die ein NADROID Backup zu machen. Dann installierst du das gewünschte 2.2 Custom Rom.
    Einmal booten. Anschließend im Recvoery -> Backup Restore -> Advanced auswählen und dort dann nur DATA zurücksichern.
    Anschließend WIPE Cache & WIPE Dalvik Cache.

    Das neue Rom sollte nun mit deinen Einstellungen hochfahren.
    Falls nicht, altes Backup zurückspielen und dann mit Titanium Backup alles sichern. Neues ROM und Sicherungen wieder zurück mit T.Backup.
     
    Avanki bedankt sich.
  9. Einsteinno1, 22.12.2010 #9
    Einsteinno1

    Einsteinno1 Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    4,989
    Erhaltene Danke:
    2,784
    Registriert seit:
    05.08.2010
    Also ich hab meiner Freundin die neue Wildpuzzle 0.3 Rom drauf gepackt und ich muss sagen was für ein geiles TEIL. Hatte damals immer Probleme mit Wildpuzzle Roms, kam immer zum boot-loop, aber nicht mit dieser. Ging runter wie Öl.

    Doch ich hab auch alles neu gemacht. Wichtige Dateien auf PC gesichert, SD Karte formatiert, kompletten Wipe von Cache und allem anderen per Recovery gemacht, Dalvik wipe auch noch dazu und dann die Rom aufgespielt.

    Klar musst du nicht machen, doch bitte !!! bitte !!!! machs für dich selbst und für alle weiteren Einträge im Forum. Ich habe auch ein SGS und bin dort auch bei XDA unterwegs und es gibt keinen Tag wo nicht min. 20 Posts im Darky's Rom oder Doc's Rom genau deswegen geschrieben werden. Weil wieder irgendwelche Leute Probleme haben da die keinen Wipe gemacht haben.

    Du kannst dir viel Zeit ersparen, auch wenns für den ersten Augenblick nach mehr aussieht. Wenn du keinen machst kann es natürlich auch gut gehen, 80% der Leute haben keine Probleme damit ( grob geschätzt ), aber genau die 20% posten dann alles voll, probieren hier und da rum investieren Zeit das zum laufen zu kriegen, genau wie die anderen die darauf antworten, und zum Schluss kommt alles doch auf einen Wipe zurück. Ich spreche da aus sehr sehr viel Erfahrung ( locker schon 200 Flash hinter mir )

    Vor allem ist es wie mit Windows, ein frisches neues Windows läuft immer besser als ein up-ge-datetes ( gibts das Wort überhaupt ? ). Einmal ein schönes neus System aufsetzen und dann kannst mit dem neuen Titanium deine Apps sichern. Weiss noch nicht ob der Fehler behoben worden ist der von 2.2 auf 2.2.1 auftritt.

    Ach ja und zum Kernel, ein Traum der HCDR Kernel, müsst 4.1 sein. Der ist echt klasse vor allem in Verbindung mit SetCPU und dem Profiles. Hab mir den auf 576 oder 598 übertaktet, aber nur von 100% - 60% der Battery Leistung und danach geht der zurück auf 518 was eigentlich total ausreichend ist weil 2.2.1 rennt, und wenn der Bildschirm aus ist taktet der runter bis auf 128 mhz. Meine Freundin ist jetzt schon 3 Tage ohne Steckdose und hat das Wildfire genügsam genutzt und hat immer noch 60% Batterie.

    EIN TRAUM.
     
    Scum und Avanki haben sich bedankt.
  10. Avanki, 22.12.2010 #10
    Avanki

    Avanki Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    @deepknight & Einsteinno1

    erstmal vielen dank, das hört sich für mich doch schon besser an, das ich nicht alles neu machen muß.

    Link zum passenden rom wäre nett(neueste auf dem deutschen update basierend), weil gibt es ja nun mittlerweile so viele das ich nicht mehr ganz durchblicke. (möchte nicht irgend einen alten chinarom mit 2.2 erwischen,)
    Hab gerade noch gesehen habe ja auch nen anderen Kernel bei mir druf, link zum passenden wäre da auch nett, weil will ja gerne wieder mit setcpu ein overclocking laufen lassen!

    Wo finde ich Anschließend WIPE Cache & WIPE Dalvik Cache,ist das im recovery mode oder muß ich da was für downloaden

    (sorry noch recht neu auf dem Gebiet und lese erstmal lieber bevor ich etwas zerschieße, bisher hat alles ohne problem geklappt was ich angestellt habe, zum glück)

    danke schön schonmal für die klasse hilfe (habe wieder hoffnung doch auf 2.2 zu gehen) ;-)

    @droidpirat

    Bin da nen bissle Schisser und versuche es lieber mit dem wipe, wenn ich auch noch nicht genau weiß was das so heißen soll ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
  11. Scum, 22.12.2010 #11
    Scum

    Scum Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,503
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Bei den Mods steht es immer im ersten Eintrag was und wie zu machen ist!
    Mindestens 95% haben anscheinend ein Problem mit dem Lesen!


    Das gleiche herrscht hier (im Forum) in Moment mit Froyo 2.2!
    Anscheinend muss jeder mitteilen ob er es schon hat oder nicht ...


    :thumbdn:
     
  12. Einsteinno1, 22.12.2010 #12
    Einsteinno1

    Einsteinno1 Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    4,989
    Erhaltene Danke:
    2,784
    Registriert seit:
    05.08.2010
    Also die neue Wildpuzzle Rom 0.3 findest du hier.........

    doch ich würde noch einwenig warten die bereiten gerade die 0.4 vor, sollte noch in den nächsten Stunden/Tagen released werden.

    aber ich weiss nicht mal ob die Wildpuzzle Rom auf dem neusten offiziellen 2.2.1 Froyo Kernel von HTC basiert. Kann gerade leider nicht gucken Freundin ist weg.

    DK Custom Rom ist auch ganz gut und hier zu finden nur hat mich damals daran gestört das man für die Kitchen ein Premium Mitglied sein muss und die vorgefertigten Pakete haben mir nicht gefallen.

    Die beste Rom zur Zeit finde ich die von nobloat die hat echt alles drinnen was man braucht ( DK hat z.B. kein JIT aktiviert, Wildpuzzle schon ). Vor allem speckt sie echt alles ab was man nicht braucht, den ganzen HTC Kram, Boot Sounds, Voice Search Libraries, usw. UND hat schon den HCDR 4.1 Kernel mit drinen.

    Nur weiss ich nicht ob die Standardmäßig auf 768mhz übertaktet ist oder es nur zulässt wegen dem HCDR Kernel. Da wenn sie schon von Anfang an auf 768mhz gesetzt ist werden wohl ein paar von euch Probleme haben das ding überhaupt zu starten. Mein Wildfire setzt bei über 680mhz sehr oft aus.

    Ich würde die Rom von nobloat drauf packen, aber meine Freundin ist sehr zufrieden mit der Wildpuzzle Rom und zur Zeit bin ich mit dem SGS beschäftigt.

    ------

    Wipe Cache und Wipe Dalvik und Wipe Data findest du alles im Recovery Menü. Am besten als erstes Wipe Cache, dann Data und dann Dalvik ( unter advanced ).

    -----

    Soweit ich weiss gibt es keine offizielle deutsche 2.2.1 und das kann noch dauern bis die kommt. Es gibt eine von HTC, doch bevor die ganzen Anbieter wie Vodafone, O2 und so die anpassen wirds Ostern :)

    --------

    HCDR 4.1 Kernel im XDA Forum

    ---------

    sehr vernünftig weil die meisten lesen nicht und haben dann immer Probleme. Wobei ich kann dir sagen ich hab mein SGS und das Wildfire locker zusammen schon mehr als 200 mal geflashed, manchmal beim flashen den Stecker gezogen weils nicht weiterging und ich ungeduldig bin, roms über roms drüber geflashed, und vieles mehr, UND was auch komme die dinger gehen einfach nicht kaputt. Man kann immer wieder zurück zur Originalen Rom flashen und wenn es doch mal nicht geht, einfach im Forum posten und jemand hilft zu 99%.
     
  13. Avanki, 22.12.2010 #13
    Avanki

    Avanki Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    oh man das mal ein paar Infos aber vielen dank, werde dann noch auf das wildpuzzle 0.4 warten

    Wenn Du da nen link hast wenn das raus ist wäre nett, ist dann alles auf deutsch oder alles in englisch!?

    Dann nur noch gucken ob der kernel beim wildpuzzel bei ist habe ihn vorsichtshalber schonmal runtergeladen!

    Und wenn ich das alles so mache wie in den ersetn logs beschrieben, muß ich wirklich nicht alles neu einstellen und was ist mit apps! Werden die auch wieder mit zurück übernommen!?

    beim nobloat hätte ich keinerlei problems weil meins läuft stabil sgar bei 768 MHZ (seit 2Wochen auf 710Mhz) keinerlei zucken oder abstürze,

    Bin eigentlich auch sehr zufrieden wie es so läuft aber will halt auch apps2sd usw haben, darum das 2.2

    was hat es mit den frameworks auf sich (einfach drauf und install from sd? Und dann ist da diese blaue akkuanzeige!? (so habe ich es verstanden)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
  14. Einsteinno1, 22.12.2010 #14
    Einsteinno1

    Einsteinno1 Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    4,989
    Erhaltene Danke:
    2,784
    Registriert seit:
    05.08.2010
    also die Wildpuzzle 0.4 findest auch in dem Forum wo Wildpuzzle 0.3 ist, die updaten das immer von Zeit zu Zeit und das immer im gleichen Topic.

    wegen dem neu machen, ich hab nie gesagt das du es nicht neu machen musst, ich rate sogar dazu alles neu zu machen. Bin gerade mit meinem SGS einstellen fertig und mach mir jetzt ein Titanium Backup ( och die Pro Version ist so AWESOME das Geld lohnt sich wirklich, vorallem wenn man so oft flashed :).

    wie gesagt ich rate sogar dazu die SD Karte zu formatieren, alle wipes zu machen und dann erst die neue Rom drauf zu kopieren und zu installieren. Du kannst natürlich die Apps Daten von deiner SD Karte auf deinem PC sichern und dann werden ein paar Apps keine Daten nachladen müssen, doch einstellen musst du die dann trotzdem nochmal.

    ich habe zur Zeit 64 Apps drauf ( vorher waren es 94, doch mal ehrlich die meisten hab ich nicht gebraucht und somit aufgeräumt ) und ich hab sie jetzt alle neu eingestellt. War vielleicht ne Arbeit von einer Stunde, aber ich kann sicher sein kein Probleme damit zu haben. Jetzt kann ich ein Titanium Backup machen und mir sicher sein bei der nächsten 2.2.1 Custom Rom die mit Titanium wieder aufzuspielen und alle Einstellungen zurück zu haben. Und die nächste Custom Rom kommt schon am Wochenende wenn darkyy die 7.0 Version veröffentlicht für mein SGS.

    doch wie gesagt ich mach es jetzt einmal gründlich und dann davon ein Backup, aber ich bin auch dann auf 2.2.1. Das Problem ist das es von 2.1 auf 2.2 mit Titanium gemacht Backups schwer hatten, genauso ist es von 2.2 auf 2.2.1. Ist zwar schade, und vielleicht hat Titanium das mit der neusten Version behoben, aber in 2.2.1 speichern manche Apps ihre Settings ( soweit ich weiss ) an anderen orten. Somit kannst du die Apps dann wiederherstellen, aber die Einstellungen sind nicht da oder nur zum Teil.

    so passiert beim ersten Update von 2.2 auf 2.2.1. Alle Apps mit Titanium wiederhergestellt und KATASTROPHE. 90% der Apps hatten die Einstellungen verloren, die 10% bei denen es klappte ging es auch nur zum Teil. Das schlimmste war aber das locker 80% meiner Apps so buggy waren das man dass Handy kaum nutzen konnte.

    und zum Schluss blieb mir nichts übrig als alles komplett zu wipen und neu aufzuspielen. Ich weiss nicht wie das bei der 2.2.1 Version vom HTC ist, aber sind ja beide Froyo und deshalb würde hab ich es bei meiner Freundin nicht riskiert, das kostet dich nur mehr Zeit.
     
  15. Avanki, 23.12.2010 #15
    Avanki

    Avanki Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    dann erstmalvielen Dank, warte nun mal auf das 0.4 und dann werde ich mich mal ransetzen werde dann mal posten, wie es war oder ob sich bei mir noch voher fragen ergeben!

    Danke aber noch oder schonmal für Zukünftige Antworten ;-)

    Frohes Fest allen!
     

Diese Seite empfehlen