1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[MWC 2011] Viewsonic Viewpad 4 - Smartphone oder Mini-Tablet?

News vom 14.02.2011 um 20:15 Uhr von Lion13

  1. Viewpad-4.jpg
    Viewsonic hatte bisher drei verschiedene Tablets im Portfolio: das ViewPad 7, ein Dualboot-Gerät (ViewPad 10) mit Windows 7 und Android, sowie das ViewPad G, das mit 10 Zoll und NVidia-Tegra-2-Chipsatz auf den Markt kommen soll. Nun kündigte der Hersteller auf dem MWC in Barcelona das ViewPad 4 an - und zwar als Tablet, obwohl es vom Konzept her ist aber eher ein normales Smartphone ist... Das Gerät besitzt einen 4,1 Zoll großen Touchscreen mit WVGA-Auflösung (480x800 Pixel), als Antrieb fungiert ein 1-GHz-Prozessor von Qualcomm (MSM 8255). Zwei Kameras sind vorhanden: auf der Rückseite mit 5 Megapixeln mit Unterstützung für 720p-Videos, dazu kommt eine Frontkamera für Videotelefonie. WLAN (802.11 b/g/n), Bluetooth, A-GPS sowie HSPA gehören inzwischen für Smartphones zur üblichen Ausstattung, das ViewPad 4 bietet darüber hinaus noch einen Mini-HDMI-Ausgang. Bei der CES Anfang Januar war vom Hersteller noch Android 2.2 als Betriebssystem vorgesehen, hier auf dem MWC verspricht Viewsonic nun das aktuelle OS 2.3 "Gingerbread"; hinzu kommt eine vom Hersteller selbst entwickelte Oberfläche namens "ViewScene UI". Ganz interessant liest sich das Konzept der Anpassung an örtliche Gegebenheiten: Mittels GPS will ViewScene feststellen, welche Apps der Benutzer nutzen wird - ist er im Büro, bekommt er automatisch Business-Anwendungen auf dem Homescreen dargestellt. Ab April soll das Gerät in den Handel kommen, ein Preis wurde bisher noch nicht verraten.

    Viewpad-4.jpg


    Diskussion zum Beitrag

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/news-an...tphone-von-viewsonic.html?highlight=Viewsonic
    http://www.android-hilfe.de/news-an...eitert-viewpad-serie.html?highlight=Viewsonic
    http://www.android-hilfe.de/news-an...tablet-serie-viewpad.html?highlight=Viewsonic

    Quelle: Golem.de
     
    Lion13, 14.02.2011

Diese Seite empfehlen