1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MWC 2012: Google stellt App-Zahlen vor

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von don_giovanni, 28.02.2012.

  1. don_giovanni, 28.02.2012 #1
    don_giovanni

    don_giovanni Threadstarter News-Redakteur Team-Mitglied

    Beiträge:
    8,913
    Erhaltene Danke:
    17,950
    Registriert seit:
    24.02.2012
    ses bedankt sich.
  2. gimpfenlord, 28.02.2012 #2
    gimpfenlord

    gimpfenlord Android-Experte

    Beiträge:
    654
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    LG G4
    naja man muss z.B. auch sehen das bei jedem ROM flashen ein "neues" Gerät registriert da sich die GeräteID ändert (jedenfalls bei meinen ROMs die ich in letzter Zeit geflashed hab)
     
  3. MaGiXeN, 28.02.2012 #3
    MaGiXeN

    MaGiXeN Android-Lexikon

    Beiträge:
    942
    Erhaltene Danke:
    337
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    Muss gestehen, bisschen fängt Android schon an mich zu langweilen. Jedenfalls was die Handys angeht. Es sehen einfach viele Geräte zu identisch aus, da fehlt mir was individuelles. Hat mich schon beim Iphone genervt ständig alle mit dem gleichen Ding herumlaufen zu sehen. Hoffe das bessert sich in der Zukunft.

    Freut mich daher nur zum Teil, das Android immer mehr Absatz findet.
     
  4. moppelg, 28.02.2012 #4
    moppelg

    moppelg Android-Experte

    Beiträge:
    751
    Erhaltene Danke:
    155
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Ich habe in meinem Handyleben sicher auch schon über 100 versch. GoogleKonten angemeldet da ich bei jedem Flash das Konto wechsel aus Datenschutzgründen (Stichwort: Profiling):)

    Trotzdem werden unter den Neuanmeldungen sicher viele 'echte' sein...
     
  5. snutzer, 28.02.2012 #5
    snutzer

    snutzer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    330
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Also das alle Androiden gleich aussehen? Tss. Nicht nur das es X verschiedene Auflösungen gibt. Auch gibt es Verschiedene Displaytechnologien, verschiedene Prozessoren und Grafichips. Nehmen wir nur mal das Xperia Ray und das Galaxy Note. Sehen die irgendwie ähnlich aus? Okay, HTC bringt immer das gleiche Design. :) Aber die anderen?

    Sehe da für jeden was dabei. Oder auch nicht. Gibt ja noch Window 7 und IOS zur Auswahl.

    Wobei mir selbst Android noch nicht weit genug geht. Wäre schön gewesen wenn Google gleich von anfang an austauschbare Skins und voll Updatefähige Systeme eingeführt hätte. Dazu noch zerstückelbare Apps wo man sich selber mit den Fragmenten seine PowerApp zusammenstellen könnte. Aber das ist eine anderes Feld...
     

Diese Seite empfehlen