1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MyBackup Pro - Scheduled Backup geht nicht mehr nach Telefon-Reboot

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von themorpheus2000, 17.10.2011.

  1. themorpheus2000, 17.10.2011 #1
    themorpheus2000

    themorpheus2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Hi Comm

    Ich nutze derzeit MyBackup Pro für automatisierte Datensicherung auf SD-Karte. Der Scheduler funktioniert auch super wie gewünscht, nur ist mir aufgefallen dass, wenn ich das Telefon neu starte der Scheduler nicht mehr arbeitet. Erst wenn ich MyBackup Pro starte, und den Scheduler Job deaktiviere und wieder aktiviere funktioniert es...

    Ärgerlich bei jeden Telefon-Neustart daran denken zu müssen.

    Kennt jemand dieses Problem bzw. kennt jemand eine Lösung dafür ?

    Morph
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
  2. neandertaler19, 17.10.2011 #2
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hast du mit einem Permissions-Programm vllt MyBackup die Berechtigung entzogen zu sehen wann das Hochfahren abgeschlossen ist? Dann startet das Programm nämlich nicht von alleine afaik.
     
  3. themorpheus2000, 17.10.2011 #3
    themorpheus2000

    themorpheus2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Hi Neandertaler19

    Das einzige Programm welches ich jetzt als "Permissions-Programm" bezeichnen könnte wäre bei mir "Superuser" - allerdings hat MyBackup bei mir a) su-rechte und b) sollte es auch ohne su-rechte gehen.

    Weitere Info: Ich habe die GingerReal 1.4 ROM installiert, womit "Superuser", "Tweak Manager 1.2" und "CWM Manager 1.80" bereits mitinstalliert ist...

    Aber danke für den Denkanstoß :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
  4. neandertaler19, 17.10.2011 #4
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ich meinte jetzt eher Programme wie "LBE Privacy Guard" oder "Permissions Denied" aber scheints du ja eh nicht zu haben.
     
  5. themorpheus2000, 18.10.2011 #5
    themorpheus2000

    themorpheus2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Lösung: app hat sich auf der sd-karte installiert..., nachdem ich die app auf den internen speicher verschoben hatte, funktioniert der scheduler wie gewünscht, auch nach einem reboot.
     

Diese Seite empfehlen