1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MyPhoneExplorer und das Display

Dieses Thema im Forum "MyPhoneExplorer" wurde erstellt von Faulpelz_92, 12.12.2011.

  1. Faulpelz_92, 12.12.2011 #1
    Faulpelz_92

    Faulpelz_92 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Hallo,

    Sobald ich irgendwelche Synchronisierungen mache oder Aktionen beginnt der Bildschirm in Sperrform zu leuchten und geht nichtmehr von alleine aus...

    Gibt es das Problem auch noch mit anderen Android Versionen oder tritt das nur bei 4.0 auf bzw. beim Galaxy Nexus ?

    Es stört mich total wenn der Screen dauernd an geht und ich ihn manuell wieder ausschalten muss da kann ichs ja gleich sein lassen.

    Gibt es dafür abhilfe ?
     
  2. mittelhessen, 22.12.2011 #2
    mittelhessen

    mittelhessen Android-Guru

    Beiträge:
    3,016
    Erhaltene Danke:
    336
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Was genau meinst du mit "Sperrform"?

    Welche Client-Version von MPE hast du auf deinem Galaxy Nexus?

    Hast du mal versucht in den Client-Einstellungen "Standby während Verbindung" zu erlauben?

    EDIT: Ich habs gerade mal getestet und musste feststellen, dass die Verbindung beim Galaxy Nexus erhalten bleibt, wenn man im MPE-Client Standby erlaubt. Bei der Synchronisation geht jedoch in der Tat das Display an (jetzt weiß ich auch was du mit Sperrform meinst ;-)). Wieso das so ist, weiß ich nicht! Stört mich bis jetzt nicht wirklich, könnte aber sein dass es ein Bug ist. Vielleicht ist es auch nicht anders möglich. Da würde ich mal direkt beim Entwickler nachfragen!

    Nachtrag: Die Verbindung geht nach einer Weile im StandBy wohl doch verloren. Ich vermute, exakt dann, wenn der Sperrbildschirm aktiviert wird (habs aber bisher nicht getestet). Ich werde Standby deshalb nicht erlauben!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2011

Diese Seite empfehlen