1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

N1 Akkuverbrauch

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von marksky, 16.01.2010.

  1. marksky, 16.01.2010 #1
    marksky

    marksky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Phone:
    Nexus S
    Hallo!
    In einem anderen Forum bin ich auf folgenden Beitrag gestoßen:

    BATTERY FIX IS HERE!!!!!

    Mit der dort beschriebenen Anleitung lässt sich die Betriebszeit (angeblich) um Tage verlängern. Es scheint wohl einen Bug in der SMS Applikation von Android zu geben der das System vom "Sleep Mode" abhält. Durch die Installation eines alternativen Messaging-Programms lässt sich hier ein niedriger Akkuverbrauch realisieren.

    Leider hab ich das bei mit nicht reproduzieren können, vielleicht schaut sich das mal jemand von euch an?!
     
  2. Friedrich, 16.01.2010 #2
    Friedrich

    Friedrich Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    24.02.2009
    Hallo,
    ich habe mir das angesehen. In dem Post heißt es, man solle an diese Stelle gehen:
    to check go to settings>about phone>status and at the bottom wake time. if it is 100% you more then likely have this bug
    Alles schön und gut, aber bei mir wird kein "bottom wake time" angezeigt. Ich benutze das Nexus sowieso mit er englischen Sprache, aber der Punkt ist nicht zu finden. Kann jemand weiterhelfen?
     
  3. marksky, 16.01.2010 #3
    marksky

    marksky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Phone:
    Nexus S
    Jepp ganz genau so mache ich das auch.
    Meine Up-Time entspricht immer dem gleichen Zeitwert nach der letzten Akkuladung.
     
  4. Bball, 16.01.2010 #4
    Bball

    Bball Gast

    "At the bottom" heißt "unten". Und mit wake time wird er sie die "up time" meinen, die eben dort zu finden ist. Wenn die up time größer oder annähernd gleich groß ist, wie die Zeit seit dem letzten Reboot, soll das Problem bestehen.
     
  5. Zonk76, 16.01.2010 #5
    Zonk76

    Zonk76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Phone:
    Sony Z5
    und auf deutsch heißt das Betriebszeit - und die ist meiner Meinung nach die Zeit seit dem Reboot des Handy. In der Diskussion wird die Up Time als Zeit dargestellt, in der das Handy wirklich aktiv ist. Deswegen glauben die das die Up Time deutlich niedriger sein sollte als die Zeit seit dem Neustart. Kan ich nicht wirklich nachvollziehen.
     
  6. Friedrich, 16.01.2010 #6
    Friedrich

    Friedrich Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    24.02.2009
    Okay, ich danke für die Aufklärung. Mit dem Englischen habe ich keine sonderlichen Probleme. Hab mal vor Jahren Englisch studiert, aber ich habe nach einem "wake time" 100% gesucht. Wusste nicht, dass man zwei Werte vergleichen muss um auf einen Prozentsatz zu kommen.
    Ist denn wirklich was dran? Hat jemand die beschriebene Prozedur befolgt und Veränderung festgestellt?
    Danke!
     
  7. sthoeft, 16.01.2010 #7
    sthoeft

    sthoeft Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Bringt das was? Hats jemand schon malö ausprobiert. Was genau meinen die mit 100% Meinen die meine Uptime in Akkuverbrauchansicht und im Phonestatus? Ich versuche es mal.
     
  8. DreamCrasher, 16.01.2010 #8
    DreamCrasher

    DreamCrasher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2010
    habs getestet.. und kein unterschied festgestellt.. die zeit zählt er weiterhin ab da wo ich den neustart gemacht habe, und nicht ab da wo ich das ding anmache

    hier sind aber ein paar kniffe:
    EVEN MORE BATTERY SAVERS
     
  9. BananaJoe, 03.02.2010 #9
    BananaJoe

    BananaJoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hello!

    Vorweg: ich hab die Suchfunktion benutzt, aber wirklich umfassend gibts zu dem Thema noch nix.
    Habe das N1 jetzt eine Woche und mir fällt auf: mein Akkuverbrauch ist gigantisch. Hält teilweise nichtmal 12 Stunden. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

    Muss dazu sagen: habe erst jetzt einige Dinge, die automatisch gesynct haben, abgestellt (zb: SMSBackup - außerdem hängt sicch das dauernd auf, oder Twidroid-Intervall auf 1 Stunde gestellt, statt 15 Mins).
    Immer wieder wird auch zwischen 3G und 2G gewechselt (was aber am Arbeitsplatz liegt: Stahlbeton).

    Mal schauen, wie ich morgen auskomme. Mich intressiert nur, ob bei euch der Verbrauch auch so schlimm ist :-(
     
  10. Bball, 03.02.2010 #10
    Bball

    Bball Gast

    Ich denke, dass Du einen Hinweis selbst schon gegeben hast: den schlechten Empfang.
    Nichts zieht mehr am Akku, als ein schwaches und womöglich noch ständig wechselndes Netz.

    Ich komme locker über den Tag, wenn ich nicht wie wahnsinnig rumspiele.
    Ich hab jetzt nach 9 Stunden mit Pushmail, ca. 30 Minuten telefonieren und ein bisschen installieren und Internet noch 76%.
     
  11. BananaJoe, 03.02.2010 #11
    BananaJoe

    BananaJoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Aber dass es nur daran liegt?
     
  12. Bball, 03.02.2010 #12
    Bball

    Bball Gast

    Naja, wenn Du nicht verrätst, was Du sonst noch mit dem N1 machst.
     
  13. BananaJoe, 03.02.2010 #13
    BananaJoe

    BananaJoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Darf ich fragen wies bei euch mit Standby Zeit und Aktiv-Zeit aussieht?
    BATTERY FIX IS HERE!!!!!

    Hier wird gemeint, es könne ein Bug in der SMS-App sein, der verhindert, dass das Telefon tatsächlich auf Standby geht...
     
  14. trk

    trk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,151
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    19.08.2009
    ich nutze das N1 mit Alice = O2 Netz (arbeite und wohne in Mainz) und der Akku verliert über Nacht 3-4% (lt. Battery Indicator). Auf der Arbeit spiele ich mom. noch relativ viel damit herrum sodas ich bei Feierabend auf 55-63% Akkuladung komme.

    Aufgefallen ist mir allerdings, das das N1 weniger Empfangsprobleme hat als mein altes SE W880i.
     
  15. K69

    K69 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Was sagt denn die "Verbrauchsstatistik"?
     
  16. BananaJoe, 03.02.2010 #16
    BananaJoe

    BananaJoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    In der Verbrauchsstatistik sind (soweit ich mich jetzt erinnere) hauptsächlich "Handy Standby" und "Display" drin.
    Werde es morgen mal verfolgen. Aber so wie ich das aus den wenigen Wortmeldungen ersehe, habt ihr kein solches Problem?!
     
  17. Deanna, 03.02.2010 #17
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Also ich bin mit meinem Akku schon über 48h hingekommen, wenn nur Mail an war (Wlan), Mobile Data aus und wenig bis gar nicht rumgespielt bzw. nur bisschen telefoniert.

    Ich finde das ok. Aber klar ist auch, das ich das Handy auch schon mal nach 9h in Knie gezwungen habe :D
     
  18. Donnervogel123, 03.02.2010 #18
    Donnervogel123

    Donnervogel123 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Ich habe es jetzt 2 volle Tage in Gebrauch (nachts aus), paar Telefonate, bisschen rumgespielt und gesurft, öfter am Tag news gelesen, ca. 10sms....habe jetzt noch 58%. Ich muss aber dazusagen, dass ich die Displayhelligkeit mit BrightnessControl auf 14% runtergeregelt habe. Reicht mir vollkommen aus.

    Beim Milestone kam ich nach mehreren Ladezyklen auf bis zu 4 Tage, Ähnliches dürfte beim N1 auch klappen :)

    Meiner Meinung nach ein richtig guter Wert....
     
  19. jato, 03.02.2010 #19
    jato

    jato Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Hallo

    ich nutze das Nexus jetzt schon eine Weile.

    8.00Uhr an
    mehrere Stunden surfen per Wlan
    email push
    10min. telefonieren
    2G Edge

    23.00Uhr Flightmodus

    Also damit komme ich ca. von 8Uhr morgens bis zum mittag des Folgetages.

    Ich bin begeistert. Hatte vorher das Nokia 5800 welches auch nicht länger durchgehalten hat.


    Gruß jato
     
  20. Bball, 03.02.2010 #20
    Bball

    Bball Gast

    Haben wir u.a. hier schon mal diskutiert:
    http://www.android-hilfe.de/nexus-one/14791-betriebszeit-optimieren.html
     

Diese Seite empfehlen