1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

N1 erkennt netzwerke nicht mehr ("nicht in reichweite, gespeichert")

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von misterjeff, 13.03.2010.

  1. misterjeff, 13.03.2010 #1
    misterjeff

    misterjeff Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2010
    Hallo miteinander

    ich besitze das n1 seit ca einem monat und kann mich nicht beklagen....

    zuhause hab ich verschlüsseltes wlan (sicherheitstyp: wpa2) und konnte mit dem bisher problemlos rein (natürlich nach der eingabe des sicherheitschlüssels)..

    seit gestern "will" mein n1 unser wlan einfach nicht erreichen. es erkennt zb die netzwerke unserer nachbarn aber nicht das von uns?? mit den pc's und laptops zuhause kommen wir problemlos rein....

    hatte vielleicht schon mal jemand dasselbe problem? es heisst immer beim netzwerk ("nicht in reichweite, gespeichert") obwohl ich zb daneben stehe -.- ....

    danke im voraus für eure hilfe!!!

    gruss misterjeff :)
     
  2. SeraphimSerapis, 13.03.2010 #2
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Versuch zur Not mal einen Wipe.
    Davor alles sichern ;)


    Gruß Tim
     
  3. misterjeff, 13.03.2010 #3
    misterjeff

    misterjeff Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2010
    Hey danke für die schnelle Antwort :D

    aber ne frage, bitte nicht lachen: was genau ist ein wipe und wie mach ich das? (ne art hard-reset)

    danke und gruss
    misterjeff
     
  4. jetdevil, 13.03.2010 #4
    jetdevil

    jetdevil Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,404
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Ist deine ssid unsichtbar? wenn ja dann die app hidden ssid benutzen. Mac Filter gesetzt? wenn ja korrekte Mac eingestellt?
     
  5. misterjeff, 13.03.2010 #5
    misterjeff

    misterjeff Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2010
    HEY

    also ne es ist schon sichtbar, das mit der MAC-Adresse versteh ich nicht ganz (sorry hatte noch nie was damit zu tun :/ )
    also meinst du ich muss bei den router-einstellungen etwas bei mac-adresse ändern?

    und wie macht nen wipe?

    gruss misterjeff
     
  6. G-Ultimate, 13.03.2010 #6
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,360
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also wipe sagt mir jetzt auch nichts. Aber zu den Mac-Adressen:
    Du kannst am Router einstellen, dass er nur bestimmte Mac-Adressen zum Verbinden zulässt (Mac-Adressen = z.B. dein PC).

    Jedes Gerät hat eine eindeutige MAC-ADresse. Du sagst praktisch deinem Router, lasse nur die Mac-Adresse xyz zu (z.B. PC).
     
  7. sthoeft, 13.03.2010 #7
    sthoeft

    sthoeft Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    WWipe heißt sein Gerät (das Handy) auf Werkseinstellungen zurück setzen.
     
  8. bjb, 13.03.2010 #8
    bjb

    bjb Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    13.02.2010
    mal geschaut welchen kanal dein wlan benutzt?
    evtl wird der automatisch geändert und ist jetzt auf einen nicht-us kanal eingestellt
     
  9. misterjeff, 13.03.2010 #9
    misterjeff

    misterjeff Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2010
    hm was mac-adressen usw sind weiss ich jetzt :)

    aber ich hab keinen filter gesetzt, es ist auch sichtbar und der kanal ist immer noch derselbe...

    wenn ich das handy auf werkeinstellungen zurücksetze, was geht dabei alles verloren? was ist mit den bereits installierten apps? kann ich die irgendwie "sichern"?

    danke und gruss!
     
  10. Zonk76, 13.03.2010 #10
    Zonk76

    Zonk76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Phone:
    Sony Z5
    ja, kommt bei mir gelegentlich auch mal vor. Nach einer Weile geht es dann plötzlich wieder. Also erstmal abwarten bevor Du einen Wipe (Reset, ALLES löschen) machst!
     
  11. gfacek, 13.03.2010 #11
    gfacek

    gfacek Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Schonmal den Router neugestartet? Hatte das auch schon mal das sich das WLAN eines Netgear-Routers verabschiedet hat.
    Einfach den Router vom Strom und wieder dran wirkt manchmal Wunder ;-)

    Bzw. auch schon geschaut, ob das WLAN überhaupt an ist? Öfters sind die Router ja hinter Schränken versteckt...da sieht man das nicht unbedingt obs an ist oder aus...
     
  12. SeraphimSerapis, 14.03.2010 #12
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Ich hatte das schonmal beim Eduroam Uni-Netz - da hat leider wirklich nur ein Reset auf Werkseinstellungen geholfen - das ist zwar erstmal etwas ärgerlich, aber wenn man dafür wieder WLAN nutzen kann ;)
     
  13. trk

    trk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,151
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Seit einigen Tagen (seit wann genau kann ich allerdings nicht sagen), verbindet sich mein N1 nicht mehr mit meinem Heimnetzwerk.

    Rounter: Linksys WRT160N

    Bin für jeden Tip dankbar

    PS: mein Netzwerk wird noch erkannt, aber das N1 verbindet sich weder automatisch, noch manuell damit. Ich habe keine Netzwerkeinstellungen geändert und dennoch die Zugangsdaten auf den N1 gelöscht und neu eingerichtet, gebracht hats nix.

    Edith: das Problem hat sich "verändert": das Netzwerk wird nach wie vor erkannt, das N1 loggt sich nun auch wieder ins Netzwerk ein, aber dann kommt (egal bei welcher App) immer die Fehlermeldung "Ein Netzwerkfehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es erneut, oder brechen Sie ab und kehren Sie zum vorherigen Bildschirm zurück". Erneut versuchen führt immer zur gleichen Meldung.

    Was aber nichts daran ändert das mein Post mMn in den falschen Thread verschoben wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2010

Diese Seite empfehlen