1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

N1 - Mikro-Wackelkontakt? Gegenüber hört nichts...

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von No.29, 15.12.2010.

  1. No.29, 15.12.2010 #1
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Hi@all,
    seitdem mein N1 aus GB HTC zurück ist, war zur Rep. dort "Power-Button faulty" hab ich probleme mit dem Tel. Sprich, mein Gegenüber hört mich nicht oder es knackt nur bei ihm. Ich höre alles super nur umgekehrt gehts nicht immer - mal gehts mal nicht.

    Hat jemand auch dieses Problem?

    Einschicken wird wohl nicht mehr gehn weil ich nur deswegen mein N1 ge-cyanogisiert habe...leider hat es nicht geholfen das Problem zu beseitigen.

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Meine Eckdaten:
    Nexus1, US Version
    CYAN.MOD 6.1 STABLE
    HBoot: 0350017
    Microp: 0b15
    TouchPanelSynt: 0103
    Radio: 5120008
    BuildNo. FRG83
     
  2. No.29, 16.12.2010 #2
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Schade das keiner das Probl kennt oder die Lösung hat.
     
  3. s!Le, 17.12.2010 #3
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Du könntest dein Gerät ja wieder auf Werkszustand setzen mittels eines offiziellen ROMs. Und einfach nochmal einschicken. Ich glaube das ist kein Softwareproblem, und arg viel wirst du da nicht machen können.

    Viel Glück!

    Gruß
     
    No.29 bedankt sich.
  4. No.29, 17.12.2010 #4
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    danke vielmals geht das denn Überhaupt noch rückgängig zu machen?
    Da das Schloss Symbol doch zu sehen ist...
    Hab wo gelesen das es nicht weg zu machen geht...
    Meine Partnerin dreht bald durch nach fast jedem Tel.
    Wenn das mic. diese aussetzter hat.

    Die in GB brauchen immer eeewig bis das Gerät zurück geschickt wird
    Deswegen such ich als noch selbst nach einer Lösung
    Angeblich sei das Problem mit Miui + Radio flash zu beheben ohne zu Eupen
     
  5. No.29, 17.12.2010 #5
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010

    WIPE'N sollte das heissen.
     
  6. s!Le, 17.12.2010 #6
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Stimmt, das Schloss. Hatte ich total vergessen, sorry..!

    Aber dann probier doch einfach mal das MIUI Rom mit der 5.12.00.08er Radio Version. Wenn du aber von Cyanogen auf MIUI wechselst wird die Kiste zwangsläufig gewiped. Daher wäre ein Backup mit Titanium, etc. nicht schlecht.

    Gruß
     
  7. No.29, 17.12.2010 #7
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Hab eben Test durchgeführt ohne das Gerät anzufassen.
    Es dauerte 19sek. bis das mic auf meine stimme reagierte
    teste es immer mit dem voice rec. app
     
  8. s!Le, 17.12.2010 #8
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Also wie gesagt. Entweder andere Roms, Radios, Kernels testen. Evtl. lässt es sich so verbessern. Aber ich bin der Meinung das die bei der Reparatur irgendwas versemmelt haben, und es ein Hardware Problem ist. Was ich natürlich nicht hoffe für dich! ^^
     
  9. Ahnska, 17.12.2010 #9
    Ahnska

    Ahnska Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Phone:
    Nexus One
    Das Problem hatte ich einmalig (nicht gerootet). Neustart half, allerdings hast du das vermutlich schon probiert. Würde mich aber auch interessieren, was da schief gelaufen ist.
     
  10. No.29, 17.12.2010 #10
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Es ist schon komisch aber dieser aussetzer können nur ein Software Fehler sein. Hoffe es gibt bald ein Microp. Update hierzu das kann nur ein Bug sein. Kam einfach so u. manchmal gehts auch ohne probs. Zur Zeit hilft nur in solchen Fällen das headset einstöpseln u. Tel. ohne die nerven zu verlieren :)
     
  11. No.29, 17.12.2010 #11
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010

    hier ein kleiner Nachweis das auch andere davon betroffen sind/waren
    siehe Link:

    Problems with Microphone - Nexus One/Nexus S Forum - Google Phone Forum

    :blink:
     
  12. No.29, 28.12.2010 #12
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    hey ho, nachträglich fröhliche Wein8`en @ all


    update zum Problem:

    Es besteht leider immer noch :(

    wenn ich angerufen werde, und man mich nicht hört
    geb ich meinem N1 starthilfe fürs mic indem ich auf
    die Rückseite mit der flachen Hand klopfe...entweder hilft das
    oder es funktioniert auch so nach einigen sek. bevor ich das machen muss
    i don`t know....

    ich weiß nur das ich bald mein geliebtes N1 gegen die Wand klatschen werde....warte jetzt nur noch auf Gingerbread 2.3

    vielleicht bewirkt das update ja wunder?!

    würde es sonst so gerne einschicken, aber glaub das wird nix
    mit dem gelockten bootloader

    also wo man das schloß-Symbol sieht beim hochfahren oder?
    gibts einen weg das man das schloßsymbol wieder weg machen kann???

    ---------------------------------------------------------------------------
    N1, US Version
    rom: RoDrIgUeZsTyLe_MIUI-MOD_V2.2_DE_FOR_NEXUSONE
    kernel: 2.6.35.9_SVS-950mV_CFS_AXI_720p_1152MHz_120410
    HBoot: 0.35.00.17
    Microp: 0b15
    TouchPanelSynt: 0.1.03
    radio_32.50.00.32U_5.12.00.08
    BuildNo. FRG83D
     
  13. G-Ultimate, 28.12.2010 #13
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,361
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Einen Weg gibt es nicht um das Symbol zu ändern. Du kannst es aber einschicken. Mit etwas Glück läuft es unter Garantie. Mit weniger Glück musst du halt n paar Euro zahlen. Ich glaube ich habe gelesen, dass es so zwischen 50 und 80 USD waren.
     
  14. crystal.life, 28.12.2010 #14
    crystal.life

    crystal.life Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Here the SAME!!

    Ich telefoniere oft mit meiner Freundin, und mir ist es auch paar Mal passiert, dass sie mich nicht hören konnte! Gestern Abend hatte ich das Prob. das letzte mal.

    Nach 2x Reboot gings dann wieder normal!

    Ich weiß nicht ich glaub ich verwend die selbe RADIO, kanns daran liegen? Hm, glaub ich hab auch den selben Kernel. Obs daran liegt?
    Glaub kaum dass es ein Hardwarefehler ist. Kann ich mir kaum vorstellen.

    Werd mein leider nichtmehr allzu sexy Nexi bald verkaufen :/

    Gruß

    EDIT: Ich hab auch das Prob. dass mein N1 manchmal ausm Standby nicht richtig 'aufwacht'. Sprich Display bleibt schwarz, hilft oft nur Akku raus, und wieder rein.

    Is aber auch sicher Softwarebdingt, als mein N1 noch STOCK war, hatte ich die Probleme nie! & runtergefallen etc. ists mir auch nie
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
  15. No.29, 28.12.2010 #15
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    kannst Du mir mitteilen wo ich das werks-seitige
    ROM von google finde um es quasi wieder drauf zu flashen?

    möchte es wagen und nach GB/Milton Keynes zu HTC schicken
     
  16. crystal.life, 28.12.2010 #16
    crystal.life

    crystal.life Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    01.05.2010
    No.29 bedankt sich.
  17. No.29, 28.12.2010 #17
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010



    Die Probleme hatte ich quasi nach der 1. reparatur von HTC.
    und da war mein Nexus1 auch noch unberührt was rooten/unlocken angeht

    hab am 11. Dez. 2010 HTC kontaktiert und folgende Antwort erhalten:
    vom IVO, einem sehr sehr netten und hilfsbereiten HTC-Agenten...

    Danke fuer Ihre telefonische Anfrage. Ich habe versucht ein ROM Upgrade oder Update fuer Sie zu finden, leider aber ohne Erfolg. Alle Updates und Upgrades sind beim HTC Nexus One "over the Air" Es gibt zwei Moeglichkeiten, die Sie versuchen koennen. 1.Stellen Sie das Datum um ein Jahr nach vorne (2011). Dann warten Sie etwa eine halbe Stunde und/oder pruefen manuell nach Updates. 2.Machen Sie ein Hardware-Reset. Dies sind zwei Wege, wie Sie schneller an das Update kommen koennen. Ansonsten muessen Sie einfach warten, bis Sie die Nachricht erhalten. Es handelt sich dabei um ein automatisches System Falls das Ihnen auch nicht helfen wird, wuerde Ich Ihnen empfaehle eine neue, oder andere (auch von anderer Netzanbieter) SIM-Karte zu testen, ob Sie genau den selben Problem haben. Die letzte loesung waere leider dann noch einmal die Reparatur.



    Bis zu dem Zeitpunkt war mein N1 noch unrootet...

    habe dann gedacht hey, vielleicht hilft ja eine neue ROM?
    und seitdem besteht das problem immer noch
    ich mache quasi selbsttests...indem ich google`s sprachsearcher benutze
    daran seh ich ja ob es auf meine stimme reagiert oder nicht
    erst wenns reagiert, rufe ich jemanden an...vorher nicht
    und meistens klappt das tel. dann auch super!

    Ich werd das gefühl nicht los das es auch am W-Lan oder APN-Netz
    zusammenhängt mein Problem....

    wenn ich meine Kopfhörer einstecke kann ich super tel. ohne Probleme
    von der ersten Sek. an....nur kann das ja nicht die Lösung des Problems sein....dann brauch ich auch kein smartphone wenn dem so ist.

    hoffe für Dich, das Dein Problem sich von selbst behoben hat....
    und alles wieder funzt

    aktuell hab ich jetzt RodriguezStyle Miui v. 2.2 drauf und den gleichen Kernel von wildmonks u. das neuste radio also wie Du auch
    und dennoch exisiert dieses Problem

    es ist als würde das mic. nicht schnell genug "awaken" als würde es nicht schnallen das ich reinspreche....wenn man das headset drin stecken hat
    und an der klinke dreht hört mans auch voll knacken usw. und dann gehts usw.
     
  18. No.29, 28.12.2010 #18
    No.29

    No.29 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    aber mal im ernst...was bleibt mir denn anderes übrig?

    ich will kein anderes smartphone mehr
    das ist wie für MICH geschmiedet dieses N1 :)

    nur dieses mic. aussetzer treibt mich zur weißglut :(
     
  19. crystal.life, 28.12.2010 #19
    crystal.life

    crystal.life Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Hast schon alles Radios, Kernel etc. durch?

    Flash doch jetzt mal die STOCK ROM & dann teste das! Vielleicht ist's ja wirklich nur ein Softwareproblem.

    Sind die Aussetzer bei dir häufig?

    Gruß
     
  20. hsn

    hsn Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.12.2010
    ich habe bei meinem 3/4-Jahr alten N1 Stock-Rom drauf und neulich zum ersten erlebt, dass mich mein Gegenüber nicht gehört hat.
    nach einem Neustart war der Fehler behoben.

    ich gehe mal davon aus, dass es ein Software-Bug ist.

    froyo 2.2.1
    baseband 32.36.00.28U_4.06.00.12_7
    kernel 2.6.32.9-27240-gbca5320
     

Diese Seite empfehlen