1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach 2.1 Kein Donut Flash möglich

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Canök, 26.07.2010.

  1. Canök, 26.07.2010 #1
    Canök

    Canök Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    502
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Hey.
    Also ich hab auf meinem G1 Cyanogen Mod 5.08 drauf.
    Jedoch bootet es zum 3 mal nicht mehr(3x Wipe, 3xmal ging es und jetzt wieder nicht :(), ich sehe nur das G1 Logo.
    Ich habe auch versucht Super D zu flashen:
    Wipe
    Flashen und Reboot
    Geht auch nur bis zum G1 Logo.
    Was könnte das Problem sein?
     
  2. iLoveMyAndroid, 26.07.2010 #2
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Hm schwer zu sagen. Vielleicht hat dich das gleiche Schicksal wie Schmalzstulle getroffen. (Glaube es war Schmalzstulle) Bei dem war der FlashBaustein einfach zu oft geflasht worden, so dass er auch nichts mehr flashen konnte, wenn ich mich recht erinnere.

    Wüsste jetzt auch nicht was du testen könntest.
     
  3. ChriDDel, 27.07.2010 #3
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Welchen SPL hast du?
    Welches Recovery?

    Es belibt noch der Fastboot erase, wenn dein SPL das kann.
     
  4. Canök, 27.07.2010 #4
    Canök

    Canök Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    502
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Haykuros Danger Spl also iwas mit 5 am ende.
    Recovery ist die Amon_Ra 1.70
     
  5. ChriDDel, 27.07.2010 #5
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    schau mal ins FAQ und mach nen Wipe per Fastboot.
    Dann flasch nochmal ein neues ROM. Und achte auf die Checksummen (md5).
    Ein defektes Zip, kann evtl. das Rom nicht laden lassen.
    Und lass Logcat mitlaufen. Ich tippe auf einen Bootloop.
     
  6. Denowa, 27.07.2010 #6
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Wenn ich mich nicht irre ist mit AmonRA 1.7 auch kein Donut flashen möglich, weil dieses Recovery nur für 2.xx Versionen ist!?! Kann mich aber auch irren ... ;)
     
  7. Canök, 27.07.2010 #7
    Canök

    Canök Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    502
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Ist mir relativ neu, dass ein Recovery nur für 2.xx Versionen ist ?
     
  8. jumpy1999, 27.07.2010 #8
    jumpy1999

    jumpy1999 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A 9.7 LTE
    Also flashen von 1.6er Roms ist auch mit Amon RA 1.7.0 möglich, mache ich auch öfter mal
     
  9. schlüpferknoten, 27.07.2010 #9
    schlüpferknoten

    schlüpferknoten Android-Experte

    Beiträge:
    624
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    15.03.2009
    Phone:
    Nokia Lumia 930
    also ich konnte mit dem recovery 1.7 auch kein donut mehr flashen. hab dann das 1.62 wieder draufgehaun (per fastboot. mit dem terminal emulator ging iwas schief so das ich dann garkein recovery mehr hatte. per adb gabs den gleichen fehler wie mit der konsole)
    jetzt geht wieder alles sein gewohnten gang
     

Diese Seite empfehlen