1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach 2.1 update fehlerhafte Bluetoothverbindung mit der Kfz Bluetooth Schnittstelle

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Jplent69, 09.04.2010.

  1. Jplent69, 09.04.2010 #1
    Jplent69

    Jplent69 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Also seit ich die 2.1 Version am Stein habe funktioniert die Bluetoothverbindung mit meiner Audi Kfz Bluetooth Schnittstelle (Audi UHV 2511) nur sporatisch.

    Kurz nach dem Verbinden kann ich ganz normal übers Auto telefonieren aber dann ist die Verbindung wieder weg dann später wieder da und kurz darauf ganz zusammengebrochen.

    Er zeigt mir im Telefonbuch Namen an die ich bereits gelöscht habe teileweise fehlen auch Zahlen in der gespeicherten Telnummer.

    Ich will wieder 2.0.1 da ging alles tadellos
     
  2. Madmac, 09.04.2010 #2
    Madmac

    Madmac Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2010
    Das ist ja dubios. Bei meiner Audi FSE funktioniert alles erst seit 2.1!
    Mit 2.0.1 hatte ich das Problem, dass das + vor 49 nicht übertragen wurde. Also alles auf 0049 geändert. Da hat es dann ständig die Verbindung getrennt und wieder aufgebaut!
    Mit +49 hat die Verbindung gehalten, aber ich musste halt immer das + beim Wählen von Hand nachreichen...
    Jetzt mit 2.1 geht's einwandfrei.

    Hast Du die FSE schon zurückgesetzt und die BT-Verbindung neu erstellen lassen - hat bei mir tlw. geholfen.
     
  3. Aragorn, 09.04.2010 #3
    Aragorn

    Aragorn Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2010
    Bei meiner VW Scirocco Premium FSE Bluetooth geht es ab 2.1 auch nicht mehr richtig.

    Der Stein braucht etwa eine Minute bis er überhaupt mit der FSE koppelt. Anrufe werden erst nach 10-20 sek. auf die FSE umgeleitet und manchmal geht einfach die Kopplung weg..^^

    Was mich noch extrem stört ist das es RSAP nicht gibt...oder weiß da schon jemand was neues drüber?
     
  4. Jplent69, 10.04.2010 #4
    Jplent69

    Jplent69 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Habe auch die FSE zurückgesetzt und alles neu angelernt, leider kein Erfolg.
    BT Verbindung ist mal für wenige sec da dann wieder weg und nach ein paar Minuten ganz weg....

    Hatte keine Wahl hab gestern dank der perfekten Anleitung hier im Forum meinen Stein wieder zürück auf 2.0.1 geflasht :-(

    Und siehe da die FSE im Audi funktioniert wieder einwandfrei.....leider nur mit 2.0.1 (auch das "+" erkennt er)
     
  5. L12652, 29.04.2010 #5
    L12652

    L12652 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.06.2009
    Hallo zusmmen,

    seit ein paar Tagen habe ich ein ähnliches Problem mit meine Bluetooth Verbindung zur FSE. Ich habe ein Nexus One mit Android 2.1. Bisher lief es eigentlich ohne Probleme (zumindest meine ich das). Aber nun wird eine Verbindung zur FSE aufgebaut, bleibt ca 1 - 2 min bestehen und dann wieder getrennt. Dann geht das spiel von vorne los... aufbau - trennung - aufbau - trennung... Telefoniere ich in der Zeit wo die Verbindung besteht, bleibt Sie für die Zeit des Telefonats auch bestehen.

    Hat von Euch schon mal jemand so ein Problem gehabt? Mit meinem HTC Diamond 2 bleibt die Verbindung dauerhaft bestehen (dafür wird das Telefonbuch nicht mehr ausgelesen, aber das ist ein anderes Problem...). An der FSE sollte es also nicht liegen.

    Mit meinem alten Handy (HTC Magic - Android 1.6) ging immer alles ohne Probleme. Mich wundert nur, das es vorher auch mit dem Nexus One ein paar Wochen geklappt hat und jetzt nimmer. Das Nexus one habe ich bereits auf Werkszustand zurückgesetzt, selbes Ergebnis. FSE ebenso [​IMG]

    Jemand ne Idee was das sein könnte? Jemand der sonst ein RNS-E (Audi Navi) in Benutzung hat?

    Danke und Gruß

    Steffen
     
  6. L12652, 29.04.2010 #6
    L12652

    L12652 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.06.2009
    Jplent69 bedankt sich.
  7. fritz.funkel, 29.04.2010 #7
    fritz.funkel

    fritz.funkel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Also dieses 2.1 Update ist der größte Mist vor dem Herrn.

    Vor 2.1: Kein Problem via Bluetooth mit meinem Headset von Hama (Nugget) zu verbinden. Alles funzt super!

    Jetzt: Verbindungsherstellung nicht möglich. Telefonieren via Headset geht einfach nicht mehr. Liegt auch nicht plötzlich am Headset, denn am Nokia E71 geht alles noch wie immer.

    Ich fass es nicht.

    Beste frustrierte Grüße,
    Fritz
     
  8. RussianSat, 29.04.2010 #8
    RussianSat

    RussianSat Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.03.2010
    Habe auch noch so ein billigteil hier liegen. mit 2.01 hats perfekt funktioniert. mit 2.1 funzt es nicht mehr!
     
  9. webmichl, 29.04.2010 #9
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    856
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Auch hier die Frage: Headset zurückgesetzt und Verbindung neu eingerichtet? Bei mir hat's geholfen.
     
  10. fritz.funkel, 30.04.2010 #10
    fritz.funkel

    fritz.funkel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Ja - hat nix geholfen.
     
  11. Jplent69, 30.04.2010 #11
    Jplent69

    Jplent69 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2010
    @L12652: würde mich interessieren ob die BT FSE jetzt nachdem du keinen Haken bei "immer erlauben" gesetzt hast dauerhaft funktioniert ?
    Bei mir hats ein Tag lang funktioniert dann eben nicht mehr !?

    Habe bereits 2mal von 2.1 auf 2.0.1 zurückgeflasht weil die FSE nicht funktioniert hat...aber das mit dem "immer erlauben" hab ich bis dato noch nicht ausprobiert....eigentlich geht der Stein eh ganz gut mit 2.0.1 ,trotzdem will ich immer up to date sein :)
     
  12. Dadof3, 30.04.2010 #12
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    In meinem BMW hatte ich nach der Installation von 2.1 auch erst ein Problem: er zeigte mir nur einen kleinen Teil meiner Telefonbucheinträge, ohne erkennbares Konzept, welche Nummern er anzeigte und welche nicht.

    Da half dann nur das Löschen des Milestone aus der Geräteliste, Neustarten des BMW-Computers, Milestone neu koppeln, seither geht alles wunderbar, vor allem auch endlich mit +49, was mit 2.0.1 nicht funktionierte, nutze es täglich intensiv ohne Probleme.

    Aus meiner Sicht ist 2.1 ein Fortschritt ggü. 2.0.1, wenn auch nur ein kleiner.
     
  13. L12652, 02.05.2010 #13
    L12652

    L12652 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.06.2009
    Hallo zusammen,

    also bei mir scheint das Problem wirklich dauerhaft behoben zu sein.

    @Jplent69: Wie gesagt, bei mir hilft es, die Telefonbuchanfrage einfach komplett zu ignorieren. Dann klappt alles wunderbar. Auch das Telefonbuch und das wählen daraus.

    Gruß

    Steffen
     
    Jplent69 bedankt sich.
  14. Madmac, 06.05.2010 #14
    Madmac

    Madmac Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2010
    Seit ich die Anfrage des Telefonbuchzugriffs ignoriere, scheint auch bei mir alles zu funktionieren - dubios!
     
  15. chenzo, 06.05.2010 #15
    chenzo

    chenzo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Ich fahre einen Peugeot mit werkseitig eingebauter BT FSE (Parrot). Mit dem iPhone und diversen Windows Mobile Geräten funktioniert das Ding immer tadellos. Beim Milestone dauert es meist etwas länger, bis die beiden sich finden, manchmal klappt es auch gar nicht. Natürlich habe ich das Pairing mehrfach wiederholt.
    Da ich den Milestone aufgrund der Mikroprobleme ohnehin gerade eingeschickt habe, habe ich diesen Fehler mit angegeben. Mal sehen, was passiert.
     
  16. Jplent69, 20.05.2010 #16
    Jplent69

    Jplent69 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Nachdem ich jetzt zum 3.mal wieder auf 2.1 umgestellt habe und auch den Telefonzugriff nicht erlaube funktioniert tatsächlich seit mittlerweile 2 Woche die BT Schnittstelle im Audi einwandfrei...juhuuu
    Thanks at all :)
     

Diese Seite empfehlen