1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Android 2.2.1 Update kein telefonieren mehr möglich

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von Android0815, 02.01.2011.

  1. Android0815, 02.01.2011 #1
    Android0815

    Android0815 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hallo Community,

    Ich habe seit 2Wochen ein HTC Desire Z (mein erstes Smartphone, also noch nicht so wirklich Érfahrung damit) und schon stand das Update parat.
    Hab es dann ganz normal gedownloadet und installiert. (ohne Probleme)

    Seit diesem Update kann ich leider nicht mehr telefonieren (beim Anruf kommt sofort ein besetzt Zeichen) allerdings kann ich angerufen werden.
    SMS kann ich auch keine versenden aber empfangen.
    Internet funktioniert einwandfrei.

    Bitte um Hilfe was nach einem Update wieder neu eingestellt werden muss.

    Gruß Benjamin
     
  2. cheesa, 02.01.2011 #2
    cheesa

    cheesa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Versuch mal dein Desire Z zurückzusetzen. Also auf Werkseinstellungen, bei dir fehlen wahrscheinlich die Einstellungen zum senden von "Daten".
     
  3. Android0815, 02.01.2011 #3
    Android0815

    Android0815 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Kann man die Daten zum Senden nicht auch so einstellen bzw. wo sehe ich diese zur Kontrolle ?

    Gruß Benjamin
     

Diese Seite empfehlen