Nach automatischem Update: Buttonleiste unvollständig

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von dinkelaker, 28.09.2011.

  1. dinkelaker, 28.09.2011 #1
    dinkelaker

    dinkelaker Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Hallo,

    Ich bin neu im Forum und habe Probleme mit meinem Samsung Galaxy Ace.

    Ich hatte am Sonntag mein Galaxy über Nacht angelassen und wollte mich am nächsten Tag wecken lassen.
    Leider ist der Alarm nicht los gegangen. Möglicher Grund: es sieht so aus als ob ein automatisches Update (von Android 2.3.1 auf 2.3.3) durchgeführt wurde.
    Das schließe ich daraus, da ich einen neue Version in den Einstellungen bei Telefon-Info entdeckt habe und da sich meine Oberfläche verändert hat.

    Mein Wecker mittlerweile wieder, aber die Änderungen in der Oberfläche sind geblieben. Vorher hatte ich eine Button-Leiste mit 4 oder 5 Einträgen u.a. "Telefon", "Kontakte", "Nachrichten" und "Menü". Jetzt habe ich nur noch einen Knopf darauf, nämlich den "Menü" Knopf.

    Zum Telefonieren muss ich jetzt erst auf den "Menü" Knopf drücken und dann kann ich im Menü "Telefon" auswählen. Sehr umständlich. Vorher konnte ich das "Telefon" direkt von der Buttonleiste auswählen.

    Kann mir jemand helfen, wie ich die Buttonleiste wieder richtig konfigurieren kann?

    Weiss woran es liegt, dass die Buttons verschwunden sind? Könnte es daran liegen, dass Android meint ich hatte keinen physikalischen Menübutton auf meinem Phone und hat deswegen das Menü abgeändert?

    Vielen Dank im Voraus.
    Grüße, Tom
     
  2. Jangrie, 28.09.2011 #2
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Also eigentlich ist das seltsam, da sich die Formware nicht einfach so über nacht aufspielt..dafür brauchst du zumindest eine externe Software wie Kies o.O

    Die Button bekommste zurück, indem du im Menü die linke Touchtaste drückst und auf bearbeiten drückst. Dann kannst du Apps innerhalb des Menüs verschieben oder sie nach unten in die Leiste ziehen! Einfach etwas gedrückt halten, dann vibriert es kurz und du kannst sie hinziehen wo du willst. Dann auf Speichern und fertig
     
  3. dinkelaker, 28.09.2011 #3
    dinkelaker

    dinkelaker Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Danke, dass hat geklappt.
     
  4. Eva131, 29.09.2011 #4
    Eva131

    Eva131 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Vielleicht hast du im Schlaf drauf rumgedrückt und unbewusst selbst die Veränderungen vorgenommen.. :D
     

Diese Seite empfehlen