1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Batterie-Symbol ersetzten, Absturzschleife [gelöst]

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von netscala, 10.04.2011.

  1. netscala, 10.04.2011 #1
    netscala

    netscala Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Hallo zusammen

    Ich bin mit dem Thema rooten, etc. erst neu dabei und bitte um euer Verständnis wenn informationen fehlen oder von mir falsch angegeben sind :huh:

    Ich habe mein Desire mit Unrevoket 3 gerootet und habe CWM 2.5.1.7 drauf. (Habe mitlerweile gelesen das man doch AmonRa verwenden soll,
    hoffe aber der Fehler kommt nicht davon)
    Wenn ich ins Bootemenü boote stehen folgende Informationen:

    BRAVO PVT1 SHIP S-ON
    HBOOT-0.93.0001
    MICROP-031d
    TOUCH PANEL-SYNT0101
    RADIO-5.09.05.30_2
    Aug 10 2010,17:52:10

    Das Rom ist noch das originale mit Sense und den or.g Updates bis auf das letzte, ich möchte gerne mit UTO die Batterieanzeige auswechseln, was aber schief geht.

    Folgende Reihenfolge halte ich ein

    framework apk vom Handy auf den PC kopiert
    Upload zu UTO
    UTO erstellt
    UTO auf die SD Karte kopiert
    Boot ins Recovery
    Nandroid backup
    Install zip from sd
    File ausgewählt und geflashed
    Reboot

    Bis dahin kein Problem.
    Wenn das Desire jetzt neu startet, sehe ich kurz das neue Batterie-Symbol.
    PIN Eingabe => i.O.
    Entsperrmuster (auf schwarzem Hintergrund, anstatt meinem) => i.O.
    Dann
    Absturz diverser HTC Dienste bis zum Reboot.

    Mache ich irgendwo einen Fehler, oder fehlt meiner Desire noch etwas für die änderung?
    Ein Custom Rom möchte ich nicht unbedingt, da ich wenig lust habe wieder alles neu einzurichten, Titanium Backup sichert nicht alles wie gewünscht

    Danke euch!
     
  2. Thyrion, 11.04.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  3. Tonno, 11.04.2011 #3
    Tonno

    Tonno Android-Lexikon

    Beiträge:
    997
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Deine Vermutung kann ich bestätigen, siehe Leedroid:

     
  4. netscala, 11.04.2011 #4
    netscala

    netscala Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Richtig, ist nach wie vor das original ROM, nur eben root mit unrevoked.
    Dann bleibt mir also mir ein wipe übrig?
    Lassen sich die apps und vor allem die Einstellungen mit TI wieder herstellen?

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  5. Thyrion, 11.04.2011 #5
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ich vermute, ein Wipe wird dir nicht helfen, aber wenn du TI wieder zum Laufen bekommst, kannst du Einstellungen und Apps wieder herstellen - sofern du eine aktuelle Sicherung hast.
     
  6. netscala, 13.04.2011 #6
    netscala

    netscala Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Heisst das es handelt sich um einen Hardware Fehler und wäre somit ein garantieanspruch?

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  7. schinge, 13.04.2011 #7
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,818
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Was soll daran ein Hardwarefehler sein? DU hast an der Software rumgespielt. :D
    Spiel doch einfach dein Nandroid-Backup wieder ein - dann bist Du zumindest auf dem Stand (auch die Einstellungen) vor deiner Änderung.
     
  8. Thyrion, 13.04.2011 #8
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Definitiv nein und auch nein!

    Du hast eine Änderung gemacht und dadurch ein nicht lauffähiges ROM erzeugt. Kann durchaus passieren, wenn man nicht weiß, was man tut :biggrin:

    Alles was du eigentlich nur tun musst, ist die Änderung mit geeigneten Mitteln rückgängig machen - in dem du z.B. die passende RUU verwendest oder über das Recovery ein Custom ROM (gerne auch eins das nah am Original ist (z.B. das von Cargo) - dann kannst du im Normalfall den Wipe sogar weglassen) flashst.
     
  9. 2WildFire, 14.04.2011 #9
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Cargo ROM ohne wipe über original ROM geht.
     
  10. netscala, 14.04.2011 #10
    netscala

    netscala Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Der Fehler war aber vor dem rooten schon vorhanden das war mit unter der Grund weshalb ich gerootet hatte, ich wollte schauen ob ich den Fehler weg bekomme.

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  11. Thyrion, 14.04.2011 #11
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Dein Fehler ist auch nicht das Root, sondern das du versuchst ein ungeeignetes ROM mit einem Theme zu verändern (siehe meinen 1. und Tonnos Post hier im Thread).

    Was erwartest du nun von uns?

    Wir haben dir gesagt:
    - wo das Problem liegt
    - dass kein Hardware-Defekt vorliegt
    - dir mögliche Lösungen angeboten, bei denen du (wenn alles gut geht) noch nichtmal Daten/Einstellungen verlieren würdest
     
  12. netscala, 14.04.2011 #12
    netscala

    netscala Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Wie konnte ich das ROM den ohne zu rooten ändern?
    Ich dachte das geht nicht?
    Ich spiele heute Abend das Nandroid Backup ein welches ich direkt nach dem rooten durchgeführt hatte, dank euch für die Geduld und Hilfe, hatte ja erwähnt das Thema ist neu für mich.

    Grüße

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  13. Thyrion, 14.04.2011 #13
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Nicht gerootet?? :blink:

    Dann solltest du vielleicht nochmal deine eigene Frage lesen:
    Du musst, um dir ein Theme vom UOT-Kitchen zu flashen, mindestens ein Custom-Recovery (in deinem Fall ClockworkMod) installiert haben. Das geht nur durch rooten (wie du ja auch schreibst mit unrEVOked).

    Dein ROM ist noch das Originale-Stock-HTC-ROM (nur mit Root durch unrEVOked), also nicht deodexed und daher nicht "theme"bar -> Reboots, Bootschleife, komisches Verhalten.

    Lösung: Ein deodexed ROM (z.B. das hier verlinkte und mehrfach erwähnte von Cargo, welches so dicht wie möglich an dem Stock-HTC-ROM ist) flashen, Theme flashen, glücklich sein
     
  14. netscala, 14.04.2011 #14
    netscala

    netscala Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Hi Thyrion,

    war vielleicht ein wenig Missverständlich geschriebenm gebe ich zu.
    Ich habe nach dem Root ein Nandroid Backup gemacht, das enthält weder die Versuche mit den themes noch sonst irgendwelche Anpassungen.
    Mir scheint das Backup aber nicht ganz geheuer, da das Backup gerade mal ca. 100MB hat, oder kann das hin kommen?

    .android_secure.img 0KB
    boot.img 3.072KB
    cache.img 0KB
    data.img 0KB
    nandroid.md5 0KB
    recovery.img 4.608KB
    system.img 97.152KB

    Edit: SORRY! Ich habe da zwei Sachen total gemischt, ab meinem gestrigen Post mit dem Inahlt

    "Heisst das es handelt sich um einen Hardware Fehler und wäre somit ein garantieanspruch?"

    Hatte ich einen anderen Thread und Problem in Gedanken vergesst es bitte entsprechend und entschuldigt bitte.
    Um genau zu sein habe ich seit ca. 2-3 Wochen das identische Problem wie der der User hier:
    http://www.pocketpc.ch/htc-desire-k...play-bleibt-dunkel-deaktiviert-telefonat.html
    Und diesen Fehler hatte ich eben VOR dem rooten schon ;-)
    Habt ihr hierzu einen Tipp oder könnte es sich hierbei dann wirklich um einen Hardware Defekt handeln?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2011
  15. Thyrion, 15.04.2011 #15
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Zu dem Telefonatproblem:
    Da würde ich mal von einem verdeckten(Folie?), verdreckten oder defekten Abstandssensor ausgehen.

    Zu dem Backup:
    Dass das System nur rund 97 MB groß sein soll, halte ich auch für obskur. Das Backup wurde auch direkt nach einem Wipe gemacht, oder? (Nur so kann ich mir die 0 MB Daten erklären).

    Der Rest passt von den Größen her.


    Also flash einfach das ROM von Cargo (Variante 2), dann dein Theme, sag Bescheid, dass alles klappt und wir können den Thread als "Gelöst" schließen :smile:
     
  16. netscala, 15.04.2011 #16
    netscala

    netscala Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Ein Wipe habe ich noch nie durchgeführt! Weder nach dem rooten, backup, Themen und restoren.

    Als ich gestern das Cargo ROM eingespielt hatte, ist das Desire beim HTC logo hängen geblieben :-/
    Habe das Nandroid Backup restored, dann liefs wieder.

    Ich denke aber das ich ein Fehler gemacht habe, ich habe die SD Karte jedenfalls weder partitioniert noch sonst eine Änderung durchgeführt, nur ROM download, kopiert auf die SD und flash.

    Ich blase das Desire mal mit druckluft aus, wenn der Fehler mit dem schwarzen Screen bleibt scheint es tatsächlich einen Defekt zu haben.
    Eine Folie, etc. verwende ich nicht.
    Wenn ich über den Lautsprecher telefoniere kommt der Fehler ebenfalls nicht.

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  17. netscala, 16.04.2011 #17
    netscala

    netscala Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Desire funktioniert wieder.
    Habs es ab und ausgesaugt.
    Thread kann geschlossen werden und danke euch nochmals für die Hilfe und Geduld!
     

Diese Seite empfehlen