1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach dummen Root-Versuch bootet das Handy nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von goUrie, 02.08.2012.

  1. goUrie, 02.08.2012 #1
    goUrie

    goUrie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    Hallo Community,

    zunächst möchte ich mich für den 08/15-Titel dieses Threads entschuldigen, ich weiß nicht genauer mein Problem kurz zu fassen.

    Ich hab nach meinem Problem schon gegoogelt, habe aber als Laie keinen Erfolg gehabt und da bin ich auf dieses Deutsch-Sprachige Forum gestoßen, wo ich mich entschieden habe, Hilfe zu suchen.

    Nun zu meinem Problem:
    Ich wollte heute mein Galaxy S2 mit ICS (org. Firmware) mit folgender Anleitung rooten:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...ot-cf-root-fuer-galaxy-s-2-a.html#post1360358

    Dabei habe ich ausversehen bei Odin statt "PDA" auf "Bootloader" die Datei "XWKDD_insecure.tar" geöffnet und dann auf "Start" geklickt.

    Ich habe damals schon mein Handy gerootet, allerdings mit Android 2.3.
    Sehr blöde Idee von mir, die gleiche Datei auch für ICS zu verwenden :unsure:

    Jetzt hängt das Phone beim Start-Bildschirm, ich komme allerdings noch in den Download-Modus.

    Ich hab allerdings keine Ahnung, welchen Kernel & Baseband ich drauf habe, da ich das alles nicht mehr auslesen kann. Und eine Datensicherung habe ich auch nicht gemacht.

    :blushing: Mir ist es echt peinlich, einfach wild drauf losgestürmt zu sein, ohne vorher alles zu sichern und die Versionen auszulesen. Ich hatte es nur eilig, mein Gerät zu rooten, das habe ich jetzt davon.

    Ich hoffe, ihr könnt mir Laie helfen.

    Gruß

    goUrie
     
  2. darth_mickrig, 02.08.2012 #2
    darth_mickrig

    darth_mickrig Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,615
    Erhaltene Danke:
    600
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Hat Odin den Flashvorgang abgelehnt? Wenn nicht musst du einen neuen Bootloader flashen. Danach mit beliebigen CF-Root Kernel für ICS rooten.
     
  3. goUrie, 02.08.2012 #3
    goUrie

    goUrie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    Odin hat den Flashvorgang anscheinend durchgeführt. Success war berichtet worden.

    Welchen Bootloader nehme ich denn? Ist es also egal, welchen Kernel ich dann verwende? Gibts da einen Unterschied, welchen empfiehlst du?

    Bleiben meine Daten erhalten?
     
  4. darth_mickrig, 02.08.2012 #4
    darth_mickrig

    darth_mickrig Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,615
    Erhaltene Danke:
    600
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Also ich tippe darauf, dass es deinem Bootloader dabei zerschossen hat. Aber du kommst ja noch in den DL-Modus :D
    Lad dir erstmal das hier
    PDA: I9100XWLP7
    CSC: I9100DBTLP5
    PHONE: I9100XXLPS
    HIDSWVER: I9100XWLP7/I9100DBTLP5/I9100XXLPS/I9100XWLP7
    Modified: 2012-04-09
    Android 4.0.3
    Download (3 parts - "All in One Kit"): Anonym zu jumbofiles.com/g1oud7o92bv3
    Darin enthalten ist ein Stock ICS-Bootloader. Diesen erstmal flashen und gucken ob das Handy angeht. Wenn das nicht wird, dann mit Pit und dreiteilig flashen denk ich mal.
     
    goUrie bedankt sich.
  5. qu4nd, 02.08.2012 #5
    qu4nd

    qu4nd Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,565
    Erhaltene Danke:
    13,393
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Asus T300Chi
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2
    goUrie bedankt sich.
  6. goUrie, 03.08.2012 #6
    goUrie

    goUrie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    Zunächst, vielen Dank für eure Mühe und Hilfe.

    Verstehe ich das richtig, dass eine 3-teilige Firmware kein Wipe beinhaltet und ich somit meine Daten behalten kann?

    Ihr habt beide anscheinend die selbe Firmware gepostet, das beruhigt mich schonmal :)

    Mein Problem ist, dass ich gerade im Urlaub bin (daher auch das "Mal-eben-schnell-rooten") und ich hier nur Edge-Geschwindigkeit beim saugen habe, verbunden mit zufälligen Disconnects. Ich werde versuchen, über Nacht die 364 MB herunterzuladen, aber falls es nicht klappen sollte, ist es möglich, den Bootloader einzelnd herunterzuladen, um die Datenkapazität zu reduzieren?
     
  7. HipHopRulez, 03.08.2012 #7
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Nee, bei den 3 teiligen hast du eigentlich immer einen Wipe zu "befürchten".
     
    goUrie bedankt sich.
  8. goUrie, 03.08.2012 #8
    goUrie

    goUrie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    Hm, das ist ungünstig.

    Gibt es eine Möglichkeit, um einen Wipe herumzukommen?
    Die oben genannte Datei ist mittlerweile erfolgreich heruntergeladen.
     
  9. Shaitan, 03.08.2012 #9
    Shaitan

    Shaitan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,154
    Erhaltene Danke:
    327
    Registriert seit:
    25.01.2012
    Ich lade gerade nen ics bootloader in meine dropbox den kannste dann saugen sind nur bischen mehr als 2mb link folgt gleich!

    http://db.tt/WyF7ZNIq

    Bitteschön

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
    goUrie bedankt sich.
  10. goUrie, 03.08.2012 #10
    goUrie

    goUrie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    Danke dir.
    Dann nehme ich jetzt dieses File und flashe es mit Odin als "Bootloader" ins Handy im DL-Mode?
     
  11. Shaitan, 03.08.2012 #11
    Shaitan

    Shaitan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,154
    Erhaltene Danke:
    327
    Registriert seit:
    25.01.2012
    Ja genau!

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  12. goUrie, 03.08.2012 #12
    goUrie

    goUrie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    Erledigt,
    aber es hängt immer noch.

    Ich vermute, es liegt am PDA. Da habe ich vorgestern versucht, die vom 2.3 zu flashen.

    Welche kann ich dafür nehmen, um diese zu flashen?
    PDA ist der Kernel, richtig?
    Kann ich da ein gerootetes nehmen von CF? Die Frage ist nur, welcher?

    In dem Post von Chainfire gibt es die aktuellen. Kann ich irgendeinen nehmen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
  13. Shaitan, 03.08.2012 #13
    Shaitan

    Shaitan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,154
    Erhaltene Danke:
    327
    Registriert seit:
    25.01.2012
    Es muss nut einer sein der für ics geeignet ist.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
    goUrie bedankt sich.
  14. HipHopRulez, 03.08.2012 #14
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Wenn du gestern bei PDA einen 2.3er Kernel geflasht hast, dann musst du heute einen ICS Kernel flashen. Es hat sich bewährt, den zur Build Nummer passenden Kernel zu flashen...
     
  15. Shaitan, 03.08.2012 #15
    Shaitan

    Shaitan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,154
    Erhaltene Danke:
    327
    Registriert seit:
    25.01.2012
    Ja aber er weis nicht mehr welche buildnummer vorher hatte!

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  16. goUrie, 03.08.2012 #16
    goUrie

    goUrie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    Leute,

    vielen, vielen Dank! Ich bin euch echt sehr, sehr dankbar!
    Es läuft wieder, und sogar mit SuperSU!

    Jetzt verstehe ich auch ein wenig mehr und weiß, was ich beim nächsten mal tun muss, dank eurer Hilfe! ;)

    Nochmal vielen Dank! :)
     

Diese Seite empfehlen