1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Firmware-Update OTA geht nichts mehr...

Dieses Thema im Forum "Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen" wurde erstellt von freakyfrizz, 05.10.2011.

  1. freakyfrizz, 05.10.2011 #1
    freakyfrizz

    freakyfrizz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Guten Tag alle zusammen :)

    Habe ein kleines Problem:

    Wollte heute meiner Freundin ihr geliebtes Galaxy S2 per WLAN updaten....funktionierte auch so weit...nach dem automatischen Reset kam auch der Homescreen usw.

    Dann: Nochmal eine Aufforderung für ein Update (diesmal nur knapp 5MB groß). Und nach besagtem Update tut sich gar nichts mehr...

    Nun habe ich mich schon ein wenig schlau gelesen im Netz und auch hier die SuFu genutzt, aber nichts genaues gefunden.

    Da meine Freundin absolute Angst vor Garantieverlust hat und ich eher die offiziellen Roms bevorzuge, hier meine Frage:

    Ich komme in den Download- und auch in den Recovery-Mode.

    Kann ich iwie über einen dieser beiden Modi via Kies wieder die Original-Firmware aufspielen?

    Odin wäre für mich nur eine Notlösung....bin da leider echt nicht so bewandert und auch wenn Kies sch.... programmiert ist, wäre es mir lieber.

    Apropos: Es ist ein Handy mit Vodafone-Branding, und genau diese FW würde ich gerne wieder aufspielen (muss ich auch??).

    Vielen Lieben Dank im Voraus :)
     
  2. freakyfrizz, 05.10.2011 #2
    freakyfrizz

    freakyfrizz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Oder sollte ich einfach mal versuchen auf die Factory-Einstellungen zurückzusetzen per Recovery-Modus?

    Problem ist halt, dass meine Freundin nie ein Backup gemacht hat...

    Wär mir schon lieb wenn ich es wieder zum Laufen bekommen würde ohne Wipe oder ähnliches...
     
  3. stoli, 05.10.2011 #3
    stoli

    stoli Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Das ist so ne Sache. Entweder wipe und die Daten sind weg, aber die Firmware läuft, oder keinen Wipe die Daten sind weg und die Firmware läuft nicht.
    Die zwei Optionen hast du nun mal. Bei dir ist sicher beim OTA was schief gegangen und daher konnte das SGS2 nicht die komplette Firmware updaten. Möglicherweise sind die Amperee Schweinchen bei einer Kreuzung falsch abgebogen. ;-) Egal.

    Wenn deine Freundin ein Google Konto hat und ihre Kontakte damit synct hat sie wenigstens diese wieder. Selbiges gilt für Kalender Einträge.

    SMS sind allerdings weg.

    Fotos bleiben erhalten da sie auf dem internen Flash Speicher liegen und nicht im Speicher des Betriebssystem. Sagen wir so, ich hab schon einiges mit meinem SGS2 aufgeführt, aber der Speicher ging mir noch nie flöten.

    Was gibt es sonst noch wichtiges auf nem Smartphone? Ach ja ... Mp3's siehe selbiges wie Bilder/Fotos.

    Hier noch was von mir: http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s2-i9100-forum/152200-vodafone-firmware-upgrade-auf-android-2-3-5-verfuegbar-4.html#post2068483

    Gruss
    Stoli
     

Diese Seite empfehlen