1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach flash nur noch 80% Akkuladung

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+" wurde erstellt von phil123, 17.01.2012.

  1. phil123, 17.01.2012 #1
    phil123

    phil123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Hi Leute des Android-Hilfe Forums,
    Vorgeschichte:
    Update auf CM7-Stabile. Dann über CWM Nandroid Backup aufspielen.
    Problem:bored:: Geht nur bis zum roten Motorola Logo.(Logo bleibt nicht hängen nur mehr kommt nicht).
    Dann rückflash. Hat alles funktioniert nur der Akku immer nur bis zu 80%.Hab über Nacht das Defy+ geladet und über CWM die 'Battd stats' gewiped. Dann ging die Youtube App nicht mehr...(Nur Audio).

    Nun wieder geflasht, Youtube App geht wieder nur ladet der Akku wieder nur auf 80%.

    Geflasht hab ich mit der 4.5.1-134 sbf.

    Thx for help.:thumbup:
     
  2. DrBash, 18.01.2012 #2
    DrBash

    DrBash Gast

  3. phil123, 18.01.2012 #3
    phil123

    phil123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Das stimmt nicht ganz den der Defy+ Akku ladet eig. auf 4,3xxmv. Bei mir sind's 4,1xxmv das bedeutet, dass ca. 20% weniger Akku da ist.(Die Akkuanzeige ist mir an sich egal aber die 4,3mv müssen stimmen)

    Hat sonst noch jemand ne Idee wieder die gewünschten 4,3mv zu erreichen?

    Gruß Phil
     
  4. pepcok, 18.01.2012 #4
    pepcok

    pepcok Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.10.2011
    wenn xda-developers wieder geht werde ich es für Dich aufsuchen, ich bin mir sicher es wurde dort beschrieben (und gelöst). Das Problem ist dass ursprünglich die ROM für die erste Defy gemacht wurde und deren Akku ist "kleiner" :)

    Xda Forum sollte um 8 Uhr wieder funktionieren..
     
  5. pepcok, 18.01.2012 #5
    pepcok

    pepcok Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.10.2011
    schau mal hier... anscheinend ist /system/bin/battd der einzige Unterschied für das Akkuverhalten, ich habe beide 12-13 Versionen mit Total Commander vergleicht (es gab 3 Unterschiede, 2 für die Kamera, eins für Akku). Die Datei ist übrigens die selbe die bei dem experimentellen ICS von Defy@1.1Ghz benutzt wurde und dort hat es funtioniert. Also könntest Du die Datei entpacken und einfach mit rootexplorer nach /system/bin kopieren, dann reboot..

    Edit: und die Rechte auf rwxr-xr-x nicht vergessen :)
     

    Anhänge:

    • battd.zip
      Dateigröße:
      27.6 KB
      Aufrufe:
      118
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2012
    phil123 bedankt sich.
  6. phil123, 19.01.2012 #6
    phil123

    phil123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2012
  7. pepcok, 19.01.2012 #7
    pepcok

    pepcok Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Gerne.. die battd Datei die ich oben angehängt habe, funktioniert einwandfrei mit ICS, ich benutze sie selbst auf der Defy+. Keine Ahnung über das Fragezeichen - da würde ich auf die Datei Rechte schauen. Oder gibt es verschiedene Versionen für veschiedene Basis-ROMs... keine Ahnung. Aber gut dass Du es gelöst hast :)
     

Diese Seite empfehlen