1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

nach flashen SD card leer ??

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von mark234, 12.10.2011.

  1. mark234, 12.10.2011 #1
    mark234

    mark234 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.03.2011
    nach flashen auf JVT sagt das handy mit , die SD Karte wäre leer,
    Die Bilder und Music Dateien sindaber unter Galerie / Eigene Dateien noch vorhanden.
    Wie kann das ?
     
  2. once upon a time, 12.10.2011 #2
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    die intern verbaute oder die zugesteckte MicroSD-Karte?

    Gruß

    Klaus
     
  3. mark234, 12.10.2011 #3
    mark234

    mark234 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.03.2011
    die externe

    wo speichert der denn normaerweise l die Fotos , weil die sind noch da
     
  4. Zwerkel, 13.10.2011 #4
    Zwerkel

    Zwerkel Android-Experte

    Beiträge:
    837
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Standartmäßig auf der internen.

    Das mit der externen SD hatte ich mittlerweile auch schon 2-3 mal...allerdings immer nur wenn ich auf eine Stock geflasht habe um dann ein sauberes System zu bekommen.
    Das war dann leider sooo sauber, dass ich die externe formatieren musste, weil sie nicht mehr gelesen werden konnte.

    Dumm, wenn da alle Backups (Titanium/ My Backup Pro usw.) abgelegt worden sind. Woran das lag? Keine Ahnung ... jetzt nehme ich sie vor dem Flashen raus und sobald das Custom drauf ist, wieder rein.

    VG
    Zwerkel
     

Diese Seite empfehlen