1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Froyo habe ich ein problem

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Fischi73, 13.09.2010.

  1. Fischi73, 13.09.2010 #1
    Fischi73

    Fischi73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Hallo, ich habe ein O2 Desire mit Amoled Display. Update (Froyo) ist super verlaufen. Aber ich habe nun das Probleme nachdem ich auf die Speicherkarte zugrieffen habe. Werden im "Apps Organizer" einige Apps nicht mehr angezeigt erst nach Neustart wieder oder wenn ich im Organizer was mache.

    Kann mir jemand helfen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2010
  2. cargo, 13.09.2010 #2
    cargo

    cargo Gast

    Sorry,
    aber wenn deine USB Verbindung, genauso hergestellt und getrennt wird deine Rechtschreibung, dann kannst froh sein, das nicht mehr passiert.

    PS: Ich hab heut - also So->Mo bestimmt schon mehr Schadstoffe in meinem Körper als du - :D:D

    Keine Ahnung was du sagen willst.:mellow:
     
  3. Deerhunter, 13.09.2010 #3
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Kommt auf das OS Deines Rechners an. Dort musst Du erst dass Desire als Laufwerk entfernen, dann den USB-Modus am Desire deaktivieren, dann braucht das Handy noch ein paar Sekunden, bis alle Apps wieder zur Verfügung stehen.
     
  4. Alsoisp, 13.09.2010 #4
    Alsoisp

    Alsoisp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Mussss so edwas sein! NichT jeder ist so Perfekt wie du. Leben und Leben lassen. Vielen Tank.
     
  5. cargo, 13.09.2010 #5
    cargo

    cargo Gast

    Ok, Sorry für meinen Dummschwätzer Beitrag.:blushing:

    Am einfachsten ist es, wenn das Desire mit dem PC Verbunden ist, dann stellst du ja den Verbindungstyp auf Festplatte.

    Wenn fertig kopiert wurde ist es zumindest bei Linux und Windows OS nicht nötig, den Wechseldatenträger sicher zu entfernen.
    Es reicht am Desire den Verbindungstyp "Nur laden" auszuwählen, und die SD wird sauber vom PC getrennt.

    @Alsoisp

    ich bin auf keinen Fall Perfekt...:o
     
    Alsoisp bedankt sich.
  6. Alsoisp, 13.09.2010 #6
    Alsoisp

    Alsoisp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Ich meinte das ja auch nicht böse :9 woolem wir wieder lieb sein? Hast auch ein Danke bekommen weil du so nett geholfen hast.
     
  7. AndroidNewbie99, 13.09.2010 #7
    AndroidNewbie99

    AndroidNewbie99 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Deine Rechtschreibung ist leider auch nicht Perfekt:

    "dass", nicht "das"

    Gruß
    Kermit
     
  8. Fischi73, 13.09.2010 #8
    Fischi73

    Fischi73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Sehr schön das hier soooooooo viele Begabte Leute sind ;-)

    Nun aber mal im Ernst. Ich trenne ganz normal die Verbindung und muss jedesmal entweder das Handy neu starten oder aber ich muss irgendwas im Apps Organizer machen.
     
  9. cargo, 14.09.2010 #9
    cargo

    cargo Gast

    Ein Tipp hätt ich noch, da du ja alles normal vom PC entfernst, evtl. mal die SD Karte sichern und komplett neu formatieren. Vielleicht hilfts, bzw. mal andere SD probieren.;)
     

Diese Seite empfehlen