1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach HTCDEV zurück auf Stock Rom über Recovery BAckup

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire S" wurde erstellt von lup0, 09.07.2012.

  1. lup0, 09.07.2012 #1
    lup0

    lup0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2012
    HAllo zusammen,

    vielen Dank erstmal für die vielelen Beiträge in diesem Forum .

    Ich habe mich hier schon durch fast alle Beiträge gearbeitet und dies auch auf XDA versucht.Leider konnte ich keine passsenden Beitrag zu meinem Problem finden.

    Was habe ich gemacht.

    Desire Saga mit Orginal Firmware über updater auf Sense 3.0 geupdatet .Es ist ein TMO Brand drauf.
    Bootloader:
    ***LOCKED***
    SAGA PVT SHIP S-ON RL
    HBOOT-2.00.0002
    RADIO-3822.10.05.04_M
    eMMC-boot
    Aug 22 2011, 15:22:13

    Android-Version: 2.3.5 (Stock)
    HTC Sense 3.0
    Software-Nummer: 2.10.401.8



    anschließned habe ich mich entschieden das Gerät zu rooten und habe dieses über HTCDEV erledigt und den CM Recovery aufgespielt.

    Also Bootloader jetzt unlock

    Ich dachte mir mach mal ein Backup von Deinem Orginal ROm damit du es zurückspielen kannst und den Bootloader über fastboot oem lock wieder sperren kannst und somit wieder einen Urzustand herstellen konnte.

    Dieses habe ich versucht , habe es aber nicht geschafft .

    Vorgänge.

    Recovery Restore .

    Boot.img nachträglich über fastboot geflasht und gestartet.Die Boot.img habe ich voher aus dem Recovery von der SDcard rauskopiert ?!

    Mein Handy bootet , macht dann nach dem Splashscreen TMO wieder einen Reboot ins recovery menü .

    Jetzt meine Frage was habe ich falsch gemacht ?

    Geht das über haupt so ?

    Vielen Dank schonmal vorab für die Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2012
  2. Specimann, 11.07.2012 #2
    Specimann

    Specimann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Hallo Lup0

    Ich hab da mal ne andere frage hast du dabei dein Handy auf S-OFF gestellt? Oder einfach so geschafft zu root und recovery rauf zu machen indem du den bootloader geunlocked hast?

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk 2
     
  3. lup0, 12.07.2012 #3
    lup0

    lup0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Hi, ja durch htcdev root habe ich danach gleich über fastboot Flash recovery das recovery eingespielt und konnte so ein Backup vom orginal machen .anschliessend custom Rom wie gewohnt. Du musst halt nur bei htcdev root die Boot.img über fastboot nachträglich flashen . Aber leider konnte ich bislang zwar das orginal recovery zurück spielen und ich habe auch die orginal Boot.img sowie recovery img versucht über fastboot zu flashen.leider startet das Handy aber geht gleich ins recovery zurück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2012

Diese Seite empfehlen