1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Reboot fährt das Gerät erst nach einem Wipe wieder hoch

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von Blafooo!, 26.07.2010.

  1. Blafooo!, 26.07.2010 #1
    Blafooo!

    Blafooo! Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Hi Leute,

    ich hab hier ein weißes G1 liegen was noch komplett Jungfräulich ist.

    Wenn ich mein Telefon reboote, egal ob ich den Akku rausnehme oder via Menu, startet es nicht mehr.

    Es erscheint das G1-Zeichen, dann das Android-BootUp-Logo und dann is sense. Das Display is an, aber er zeigt nichts an.

    Ergo muss ich Akku rausholen, die SD-Card, ins Menu gehen und das Gerät mit ALT-W wipen.

    Danach kann ich es normal hochfahren, kompltt neu einrichten, sd kart wieder reinhauen und alles laeuft wieder.

    Solange bis ich es Rebooten muss.

    Woran liegt das? Ist das 1.6er Stock-Rom einfach so rotz? Ist das Dingen platt (Nen T-Com Swap is möglich)?

    Grüßle
     
  2. norbert, 26.07.2010 #2
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    kann vielleicht einfach die SD-Karte beschädigt sein? nur so eine Idee.

    Und wenn's jungfräulich ist, warum ist dann schon 1.6 drauf? :)

    Ich würd es einfach austauschen
     
  3. winne, 26.07.2010 #3
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Genau dieses hat mich vor ca. einem Jahr mein G1 rooten lassen. ;)

    Komplett eingerichtetes G1 (allerdings noch android 1.5) hing beim reboot. Nach wipe ging alles und ich konnte sogar nen reboot machen. Alles wieder eingespielt und hing beim reboot wieder. :eek:
    Das Spielchen hab ich mehrmals probiert und dann gerootet. Seit dem hab ich keine Probleme dieser Art mehr gehabt. :D

    Du kannst es allerdings auch umtauschen. ;)
     
  4. Blafooo!, 27.07.2010 #4
    Blafooo!

    Blafooo! Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Hi,

    ich denke nicht das es die SD-Karte ist, das Problem habe ich auch mit einem frischen 1.6 ohne eingesetzter SD-Karte ;)

    Das Problem besteht in allen möglichen Kombinationen.

    Und da 1.6 noch ohne Hack geht, ist das Jungfräulich ;) Da ja 1.6 off. Unterstüzt wird.

    Naja werds nu morgen erstemal swappen lassen und dann mal schauen, evtl root ich das ja auch obwohl es mir mit 1.6 ansich sehr gut gefaellt :)

    Grüßle und Danke
     
  5. Steppo, 27.07.2010 #5
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Wenn dir die 1.6er NOCH so gefällt (du hast wohl noch nie CM6 (2.2) gesehen ;)), dann roote es doch und spiel dir das offizielle StockRom drauf (defanged), dann hast du deinen Spaß wieder und kannst JEDERzeit umgreifen, wenns dich doch mal reizt... :rolleyes:
     
  6. Blafooo!, 27.07.2010 #6
    Blafooo!

    Blafooo! Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Hehe

    doch hatte cm6 drauf, und ich finds grottig lahm. k von den funktionen her top, aber vom allg. arbeitsspeed is 1.6 einfach unschlagbar (habs auf 3 G1´s getestet).

    Ich probiers nomma wenn es ausm RC raus is.

    Grüßle
     
  7. Steppo, 27.07.2010 #7
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Nice. Hab die 6er bisher einmal drauf gehabt, und hab im halbschlaf versucht a2sd einzustellen und habs net geschafft... wohl verständlich :D Aber dann gleich weg, was noch beta ist, ist halt noch immer nicht stable *grins*
     

Diese Seite empfehlen