1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. blackseven, 20.06.2011 #1
    blackseven

    blackseven Threadstarter Android-Experte

    Hallo Zusammen,

    vorletzte Woche hat sich mein Hörerlautsprecher verabschiedet. Bei Amazon angerufen, solle es einschicken, bekannter Bug, LS wird getauscht.

    Nun gut, da ich das Defy aus dienstlichen Gründen schnell wieder brauchte, habe ich KEINE Sicherung des Telefons gemacht und nur die Karte entfernt, da ja sowieso nur rumgelötet werden sollte...

    Freitag kam das Defy zurück, eingeschaltet: toll, neues BS....ABER: Sämtliche Einstellungen weg, sämtliche Daten weg (z.B. WIFI-Verbindungen, Bluetooth-Verbindungen, Angry-Birds Spielestände, etc. :angry: )

    Das für mich Schlimmste aber ist, das ich zu Hause(versorgungsschwaches Gebiet) keine stabile Verbindung zum Vodafone-Netz mehr habe und damit auch nicht mehr vernünftig erreichbar bin bzw. im Erdgeschoss telefonieren kann.

    Können die nicht anrufen und fragen, bevor die einfach so ein komplettes Update machen? Normal häte ich mich hier schlau gelesen und dann entschieden, ob ich es überhaupt mache. Der "Empfangs-Bug" hätte mich aus genannten Erreichbarkeitsgründen auf jeden Fall dagegen entscheiden lassen. das Andere (s.o.) ist zwar auch ärgerlich, aber lässt sich umgehen, mit dem schlechten Empfang jedoch habe ich ein echtes Problem.

    Lange Frage, gar kein Sinn: Kann das Handy downgegraded werden?

    BlackSeven
     
  2. Defy@1.1Ghz, 20.06.2011 #2
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2011
  3. molex, 20.06.2011 #3
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Ich hab den Threadtitel mal deiner Frage angepasst. So ist er auch später in der Suche leichter zu finden :D
     
  4. supernothing, 20.06.2011 #4
    supernothing

    supernothing Android-Hilfe.de Mitglied

    Mal abgesehen davon, ob nun Froyo oder Eclair, steht bei DAT ganz deutlich, dass man vor dem Einschicken eventuell benötigte Daten sichern soll.
    Ich denke, dass es außerdem viel zu viel Zeit beanspruchen würde, jeden einzelnen Kunden anzurufen, ob denn nun das Update gewünscht wird oder nicht. Beigelegte Zettel werden auch nicht gelesen (eigene Erfahrung).
     
  5. blackseven, 20.06.2011 #5
    blackseven

    blackseven Threadstarter Android-Experte

    Wie Du vielleicht gelesen hast, habe ich es nicht an DAT geschickt... Und bei meinem Auto fragt BMW mich im Rahmen einer Inspektion auch ob sie an meinem Auto die neue SW einspielen sollen - eben weil es Auswirkungen hat...
     
  6. supernothing, 20.06.2011 #6
    supernothing

    supernothing Android-Hilfe.de Mitglied

    Na gut, dann hätte Amazon diese Information weiterreichen müssen (sofern dies nicht geschehen ist), denn die leiten es auch nur an DAT weiter. Hatte ich als bekannt vorausgesetzt, sorry.
    Ich hatte meines auch vor kurzem dort zur Reparatur und es mit der Froyo zurückbekommen, Empfangsprobleme habe ich allerdings nicht zu beklagen... zumindest scheint das kein gängiges Problem mit dieser Firmwareversion zu sein.
     
  7. blackseven, 20.06.2011 #7
    blackseven

    blackseven Threadstarter Android-Experte

    Doch... steht in der Bugliste zu Froyo...
     
  8. Paprikaschote, 20.06.2011 #8
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Das ist keine "offizielle" Bugliste, sondern ein lose Sammlung von Fehlern, die bei manchen auftreten, bei anderen aber nicht. Einige Fehler sind tatsächlich Froyo Bugs und bei allen reproduzierbar. Aber nur weil bei einigen etwas nicht funktioniert, ist es noch lange kein "gängiges" oder allgemeines Problem...
     
  9. blackseven, 20.06.2011 #9
    blackseven

    blackseven Threadstarter Android-Experte

    Trotzdem konnte ich bis zum update zu Hause durchgängig telefonieren und war erreichbar. Seit dem Update bin ich das nur noch eingeschränkt. Am Netz wurde nichts verändert, mit meinem "alten" Handy meiner Frau habe ich Empfang wie mit dem defy vor dem update...
     
  10. darthmarco, 20.06.2011 #10
    darthmarco

    darthmarco Android-Experte

    mein Empfang hat sich gefühlt leicht verbessert ..
     
  11. RATTAR, 20.06.2011 #11
    RATTAR

    RATTAR Gast

    @blackseven
    Auch, wenn du und die Moderatoren mich deswegen in kleine Stücke zerhacken werden.
    Genauso, könntest du auch weiter upgraden, z.B. zu MIUI oder CM7, diese ROM haben immerhin einen Basebandswitcher, womit man sich den Funkkanal aussuchen kann mit dem besten Empfang.
    Egal ob du downgradest oder upgradest, da dein Handy von Amazon bei DAT Repair war, müsstest du sowieso vor der nächsten Reparatur, dein Handy wieder mit einer offiziellen FROYO-Installation versehen, außer DAT Repair prüft gar nicht welches BS auf dem zu reparierenden Handy ist.

    Das war wohl jetzt OffTopic, aber was soll´s.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2011