1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. sir_e, 19.12.2011 #1
    sir_e

    sir_e Threadstarter Neuer Benutzer

    hi , leuts
    habe gestern notgedrungen mein archos auf werkseinstellung resetten müssen.nun ist alles weg, ist klar.aber wenn ich skype zum beispiel installieren will, sagt der mir es wäre schon. aber keine app zu finden, auch nicht im speicher
    wie kann ich das lösen, weiß wer rat?
    betrifft nicht alle apps aber einige, die ich schon gern wieder hätte.
     
  2. sir_e, 22.12.2011 #2
    sir_e

    sir_e Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo nochmal,
    nun wird es immer schlimmer,... nach einigen speicherlöschungen und rücksetzungen auf werkseinstellung schmilzt mein speicher, so dass ich immer weniger apps installieren kann. es wird angezeigt, es wären die apps installiert, sind aber nirgendwo aufgelistet.
    wie kann ich das archos 70 it richtig "säubern", so dass ich den gesamten speicher habe und alle Apps von vorher weg sind?
     
  3. dazw, 22.12.2011 #3
    dazw

    dazw Android-Guru

    - Gerät ausschalten
    - Vol- Taste gedrückt lassen und einschalten
    - Dann kommst Du ins "Recovery".
    (Ab hier rate ich die Punkte, da ich meinen Archos gerade nicht zu Hand habe)
    - Dort gibt es einen Unterpunkt "Format Device". Das formatiert Dir den kompletten Archos!!
    - Danach benötigst Du eine aktuelle AOS-Datei, da er sonst nicht mehr bootet. Diese kannst Du auch über das Recovery flashen.

    Danach sollte der Archos jungfräulich sein!
     
  4. sir_e, 22.12.2011 #4
    sir_e

    sir_e Threadstarter Neuer Benutzer

    danke erstmal für den tip, nur mit der aosdatei kann ich nix anfanfgen.
    kann ich die auf meinen großen rechner laden und nach der Säuberung auf den archos spulen?
    ansonsten wüßte ich gern wie ich diese datei erhalte und wie ich sie drauf bekomme, wenn der nicht mehr bootet.
    achso, wie flashe ich übers Recovery?

    LG Sir_e
     
  5. dazw, 22.12.2011 #5
    dazw

    dazw Android-Guru

    Die AOS ist die normale Updatedatei von Archos. Die kannst Du auf deren Homepage laden.
    Beim Wiedereinspielen stellt der Archos über USB ein Laufwerk bereit auf das Du die AOS kopierst. Dann flasht der und das wars ;)
     
  6. sir_e, 22.12.2011 #6
    sir_e

    sir_e Threadstarter Neuer Benutzer

    recht herzlichen dank für die antworten, ich probiere es gleich so aus.
    hoffentlich passt es so... sonst muß ich weiter fragen, lach...

    LG sir_e
     

Diese Seite empfehlen