1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Reset geht fast nix mehr

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von unflexibel, 17.04.2012.

  1. unflexibel, 17.04.2012 #1
    unflexibel

    unflexibel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Hallo

    ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass mein S2 nachts abstürzt und dann mein Wecker nicht geht. Dann hat mir ein Spaßvogel gesagt, ich solle, wenn das wieder mal vorkommt, mein Handy resetten; alle Tasten gleichzeitig drücken. Hab ich dann heute morgen, nach einem erneuten Absturz, getan. Super. Alles weg... Kontakte, SMS, Notizen :thumbsup::crying:

    Gibt's eine Möglichkeit, die Daten wiederherzustellen?

    Weitere Probleme:

    • Seit dem Reset kann ich nicht mehr angerufen werden. Es geht sofort die Mailbox dran und ich bekomme dann eine SMS 'Anruf in ohne Nachricht'.

    • Meine Mail-Konten sind noch im Handy eingetragen, aber ich empfange trotzdem keine Mails und komme auch ansonsten nicht ins Netz. (Paketdaten verwenden ist aktiviert)

    • Wenn ich auf den 'Ausschalten'-Button drücke, habe ich nur noch die Option 'Ausschalten'. Da standen vorher doch noch andere Einträge, wie z.B. Flugmodus o.ä.

    Und das sind nur die Probleme, die mir bis jetzt aufgefallen sind.

    PS: Aber der Wecker ging nach dem Reset :unsure::thumbup:
     
  2. Bernd2210, 17.04.2012 #2
    Bernd2210

    Bernd2210 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo,

    Setz doch dein Handy mal komplett auf den Werkszustand zurück, oder hast du das schon gemacht ?

    Gruss Bernd
     
  3. unflexibel, 17.04.2012 #3
    unflexibel

    unflexibel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Ich dachte, das hätte ich mit dem 'Alle-Tasten-gleichzeitig-drücken' gemacht. Was ist der Unterschied? Und sind dann die wenigen Einstellungen, die noch vorhanden sind, auch weg?

    Danke
    unflexibel
     
  4. blowy666, 17.04.2012 #4
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Hmm...also, dass ein Werksreset (das, wo dann alle Daten weg sind) dadurch geht, dass man "alle Tasten gleichzeitig drückt", wäre mir neu.

    Da muss man schon entweder ne Tastenkombi eingeben, oder den Reset speziell in einem Menü auswählen.

    Aber speziell zu Deiner Frage: NEIN, wenn Du Deine Daten nicht vorher gesichert hast, gibt es KEINE Möglichkeit, sie wiederzubekommen.

    Wobei zb die Kontakte evtl. ja mit Google gesichert wurden, wenn automatischer Sync aktiviert war...

    Aber spannend zu sehen, dass man einfach irgendeine Tastenkombi drückt, die einem ein "Spaßvogel" rät, OHNE sich vorher mal schlau zu machen, was dies bewirkt... ^^
     
  5. Bernd2210, 17.04.2012 #5
    Bernd2210

    Bernd2210 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Ob das dieselbe Wirkung hat ? Kann ich dir nicht sagen, habe diesen "Alle Tasten drücken Reset" noch nie gemacht. :D

    Nach dem zurückstellen auf Werkseinstellungen ist das Handy wie neu aus dem Laden.

    Du musst dann alles nochmal frisch einstellen, aber wenn eh schon ein Grossteil deiner Daten weg ist dann ist es eh wurscht find ich.

    Gruss Bernd
     

Diese Seite empfehlen