1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Rom Wechsel extrem Langsam und abstürze

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von Ottilooping, 15.01.2011.

  1. Ottilooping, 15.01.2011 #1
    Ottilooping

    Ottilooping Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Erstmal an dieser Stelle eine kleine Vorstellung. Mein Name ist Alex, bin relativ technik begeistert, ohne jedoch richtig Ahnung zu haben ;-). Lese mich dafür aber gerne in viele Themen ein.

    Nun zu meinem Problem:
    Habe mir vor kurzem ein gebrauchtes Magic (32B) gekauft auf dem bereits Froyo 2.2 installiert war. Habe aber mit Hilfe dieses Forums die aktuellste CyanogenMod drauf geflasht. Muss aber sagen das seitdem einiges schief läuft. Das Handy ist extrem langsam und häufig stürzt es komplett ab.

    Der Vorbesitzer machte mir nicht den Eindruck, als hätte er viel Ahung. Wer weiß was damals alles drauf war. Habe bereits mit Advanced Task Kill und Overclock Widget versucht das ganze etwas flüssiger zu bekommen. Aber das hilf genau so wenig wie das verschieben mancher Apps auf die SD (wobei ich hier sehr wahrscheinlich etwas falsch gemacht habe).

    Nun erstmal meine Frage zu einer anderen Rom. Die SuperD soll ja schneller laufen, jedoch noch nicht so viele neue Extras drauf haben wie CM. Suche eine Mod die schnell und zuverlässig ist. An Programmen wäre mir lediglich die Google Navigation, Gmail, Dropbox und einige weitere evergreen Apps wichtig. Spiele nicht viel und wenn dann keine 3D.

    Ist ein Umstieg von CyanogenMod zu SuperD möglich?


    Wäre über hilfreiche Links oder konkret beantwortete Fragen sehr dankbar.

    Habe auch bereits die Suchfu benutzt. Jedoch im Ergebnisstrom unter gegangen...
     
  2. OOmatrixOO, 15.01.2011 #2
    OOmatrixOO

    OOmatrixOO Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,269
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Hi.
    Erstmal würde ich das Verschieben von Apps auf die SD Karte lassen, dies verlangsamt dein Handy nur. Außerdem funktionieren dann einige Apps (vorallem Widgets) nicht mehr richtig.

    Das aktuellste CM hat auch das aktuelle Android Betriebssystem, wechselst du nun zu SuperD, hast du eine ältere Version. Da wäre zur Zeit SuperF die aktuellste. Aber der Umstieg ist natürlich möglich, nur musst du vorher einen Wipe durchfüren. Nen Wipe würde ich dir sowieso erstmal raten und dann von grundauf alles neu machen, wenn du sagst, du weist nicht was vorher alles so drauf war.

    Aktuell kann ich dir SuperBler als ROM empfehlen, (siehe meine Signatur). Mit dem RAM Hack läuft mein Magic damit schön flüssig.

    MfG
     
  3. Ottilooping, 15.01.2011 #3
    Ottilooping

    Ottilooping Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Danke erstmal soweit für die Infos. Also müsste ich für die SuperBley Rom auch die SPL und Radio flashen um den Ram Hack zu nutzen? Habe das noch nie gemacht und gehörig Respekt davor.

    Welche Android Version steckt denn in dieser Rom? Möchte auf jeden Fall weiter die Navigation via Google Maps nutzen können.
     
  4. OOmatrixOO, 15.01.2011 #4
    OOmatrixOO

    OOmatrixOO Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,269
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Wenn du die 15 MB mehr RAM nutzen möchtest, dann brauchst das neue Radio + SPl. Ich hatte es auch noch nie gemacht, aber Schritt für Schritt nach Anleitung hat es ohne Probleme geklappt.

    In Superbler V4 werkelt Android 2.2.1

    MfG
     
    Ottilooping bedankt sich.
  5. Ottilooping, 15.01.2011 #5
    Ottilooping

    Ottilooping Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2011
    So um mal hier ggf. nachfolgende User zu helfen. Bin den Typs von OOmatrixOO gefolgt und habe mir SuperBler auf das Handy geflasht. Muss sagen mit SuperBler bin ich mehr als zufrieden. Das Handy ist spürbar schneller und läuft sehr stabil. Das Flashen der SPL und Radio war auch nicht so schwer wie angenommen. Wie gesagt immer brav an die Anleitung halten. Noch als kleiner Tipp: vergesst nicht schon vor dem SPL und Radio flashen auch eine zip für die custom Rom auf die SD zu packen. Hatte dies nicht gemacht und musste nun umständlich die SD in ein anderes Handy stecken um die zips drauf zu bekommen. Werde nun noch MiuYenga adden und sehr sehr viel Spaß mit dem Handy haben ^^

    Danke nochmal an OOmatrixOO für seine Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen