1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Root "keine" verbindung mehr mit dem Internet

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Asus Eee Pad Transformer Prime" wurde erstellt von Jkerr, 17.02.2012.

  1. Jkerr, 17.02.2012 #1
    Jkerr

    Jkerr Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Hallo zusammen

    Ich hatte vor etwa ne halbe Stunde mein Prime gemäss Anleitung gerootet.
    Alles lief gut und gewohnt, wie damals bei meinem HTC Desire.
    Nur nach ca. 15 min. hatte ich zwar eine Verbindung mit meinem Rauter (oder rooter? Ihr wisst was ich meine :blushing:), dafür aber keine mit dem Internet. D.h. ich hatte keine Verbindung mehr mit dem Market, Browser, Youtube usw.
    Hab es neu gestartet aber ohne Erfolg.
    Nun hab ich den Root rückgängig gemacht und jetzt läuft das Internet wieder einwandfrei.

    Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte?:confused2:

    Ich danke euch schonmal im vorraus für eure Antworten.:biggrin:
     
  2. gnometech, 17.02.2012 #2
    gnometech

    gnometech Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    20.10.2009
    Dein Prime wollte dich vor der bösen Welt da draußen schützen :biggrin:

    Spaß beiseite: Hast du Droidwall oder sowas draufgemacht? Irgendwas beim root-Vorgang passiert, was auffällig war? Im Dock gerootet?
    Erzähl uns einfach nochmal mehr :)

    Sonst probier es einfach nochmal: Also nochmal exakt nach Anleitung rooten und schauen ob es wieder so ist.
     
  3. Trollhammar, 17.02.2012 #3
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hast du nach dem Rooten irgend einer App schon Superuser Rechte zuweisen können?
     
  4. Jkerr, 18.02.2012 #4
    Jkerr

    Jkerr Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.01.2012
    @gnometech: hehe der war gut :razz:

    Eben wie schon gesagt: Ich hatte es gemäss Anleitung installiert, also ohne Dock und auch die richtige Build nr. angegeben^-^

    Beim Root-vorgang ist nichts auffälliges passiert. Ich war aber allerdings erstaunt wie schnell das ging, hatte den Vorgang länger in Erinnerung.

    Auch die apps hatte ich normal su-rechten zuweisen können.

    Die Verbindung wurde gekappt sobald ich lustiger weise Droidwall im Market herunterladen wollte.
    Nun, gestern Abend hab ich mein Prime mehrmals hin und her gerootet, aber immer mit dem selben Ergebnis.

    Nun hab ich heute Abend erneut gerootet und die Verbindung steht bis jetzt sehr gut. Ich bin gespannt ob das jetzt hält.
    Ansonsten tut mir Leid das ich schon so voreilig ein neuer Thread eröffnete. :rolleyes:
     
  5. Trollhammar, 18.02.2012 #5
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ne, ist schon okay. So einen Fall hatten wir hier echt noch nicht. Woran könnte es denn liegen? Hast du schon versucht die Verbindung zu löschen, die Daten neu einzugeben usw.. ? Einfach mal Aus/An/Geht wieder Prinzip, sonst fällt mir so nichts ein, weil sich bei uns nach dem rooten nicht viel verändert im Bezug auf WLAN.
     
  6. Jkerr, 19.02.2012 #6
    Jkerr

    Jkerr Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Gestern ist das problem wieder aufgetreten.
    Nach 15min. hatte ich schon wieder keine Verbindung mehr.
    Hab dann mal trotzdem Adfree und Droidwall gelöscht. Man weis ja nie, manchmal ist ja auch das unmögliche möglich. Aber es passierte trotzdem nichts.

    Hab aber jetzt mal dein Rat befolgt Trollhammer und hab die Verbindung gelöscht und wieder neu eingeloggt. Bis jetzt hab ich wieder eine Verbindung.
    Ich werde euch auf den laufenden halten.
     
  7. Jkerr, 19.02.2012 #7
    Jkerr

    Jkerr Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Ne,doch nicht, immer noch das gleiche Problem. Villeicht sollte ich es mal auf eine andere art weise rooten lassen.
     
  8. Jkerr, 19.02.2012 #8
    Jkerr

    Jkerr Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Zum thema was auffälliges.

    Wenn ich es roote heist es am anfang
    *deamon not running. Starting it now on Port 5037*

    erst dann kommt: *deamon starting successfully*

    wüsste jetzt nicht ob das einen zusammen hang hat.
     
  9. Trollhammar, 19.02.2012 #9
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Du, ich glaube, dass es nichts mit dem Root zu tun hat. Ich habe das Problem auch ab und zu, dass er einfach viele WLAN Netze findet, aber sich in keines einloggen kann. Wenn ich dann die Verbindung lösche und dann die Anmeldedaten neu eingebe, also das Passwort, geht es wieder. Ich glaube es hat etwas mit Android zu tun, weil ich es bei meinem Nexus One auch hatte und da war/ist Gingerbread drauf.

    Verfolge das mal weiter. Das mit dem Daemon ist normal, das steht bei allen. Da sollte kein Zusammenhang bestehen.
     
  10. gnometech, 19.02.2012 #10
    gnometech

    gnometech Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    20.10.2009
    Das heißt nur, dass der ADB Server bei dir auf dem Rechner noch nicht lief. Nichts was mit dem root-Vorgang ansich zu tun hat.
     
    Jkerr bedankt sich.
  11. Jkerr, 19.02.2012 #11
    Jkerr

    Jkerr Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Wenn es nur ab und zu auftreten würde, währ es ja kein Problem. Ich bin ja nicht heikel.:rolleyes2:
    Doch wenn das Problem nach ein paar min. permanent da ist, dann stört es doch ein bisschen.
    Ich werde es trotzdem weiterhin versuchen.
    Trat zufällig im xda developers forum ein ähnliches Problem auf?

    @Gnometech: Danke für die erklärung:smile:
     

Diese Seite empfehlen