1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach spl hängt das G1

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von ratloser, 03.08.2010.

  1. ratloser, 03.08.2010 #1
    ratloser

    ratloser Threadstarter Gast

    Hallo Leute,

    nachdem ich dank der Hilfe des Forums endlich eine goldcard erstellen konnte, bin ich nun gleich in das nächste Problem reingerauscht. Und ich fürchte es ist ernst :(

    Ich bin nach dieser Anleitung vorgegangen: HTC G1 - Rooten via Goldcard (Ab Android 1.1 bis 1.6) [Anleitung] und habe dann angefangen, Radio und SPL zu flashen. Beide habe ich von hier runtergeladen: sapphire-port-dream - Project Hosting on Google Code

    Radio als erstes und dann SPL hinterher. Und nun habe ich den Salat. Das G1 bleibt beim Starten in dem Bildschirm stehen, wo nur noch G1 (als großes Logo) und unten der Schriftzug T-Mobile zu sehen ist.

    Es macht auch keinen Unterschied, ob ich normal Starte (also nur Powerknopf) oder mit Home+Power oder Kamera+Power. Über diesen Bildschirm komme ich nicht mehr weiter.

    Besitze ich nun Elektroschrott, oder gibt es da einen schlauen Tip, was ich nun tun könnte?

    Danke
    Kai
     
  2. ChriDDel, 03.08.2010 #2
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Kauf dir ein neues.
    Hast du nach dem flashen des Radios einmal neu gestartet?
    Wenn nicht, ist das Radio noch nicht drinn gewesen, bevor du den SPL geflasht hast.

    Da das G1 nicht mehr auf Home+Power oder Cam+Power reagiert, hast du einen astreinen Brick.
     
  3. ratloser, 03.08.2010 #3
    ratloser

    ratloser Threadstarter Gast

    Doch ich hatte neu gestartet nach dem Radio. Home + Back gedrückt. Das sah dann so aus, als wenn er in den gleichen Modus nochmal reingebootet ist, und dann waren weitere Inst-Meldungen, deren Inhalt allerdings nicht auf irgendwelche Fehler deuteten. Danach habe ich es nochmal ganz normal gebootet. Dann SD Karte raus, und das SPL Update auf die SD Karte raufgespielt. Dann Handy wieder an und SPL Update gemacht.

    Hmmm, ok wenn es Schrott ist, dann ist es eben so. Aber ich werde definitiv kein weiteres Android Handy kaufen. Das System (war ja nur 1.6 bei mir drauf (und kurze Zeit ein Downgrade) ist eigentlich genau das was ich suche, nur

    a) Wenn man ein neues Handy kauft, wird man mit Updates seitens der Hersteller, sehr schnell in Stich gelassen (Ein Kollege hatte sich ein Hero im Dezember für ~400 Euro gekauft. Dannach hat er Monatelang auf Android 2.1 gewartet und dann wurde ihm auch noch mitgeteilt, das ein Update auf 2.2 nicht mehr kommen wird. Große Klasse)

    b) Die Bemühungen der einzelnen Communities um das Modifizieren der Handys sind leider auch nur auf dem ersten Blick hilfreich. Auf dem zweiten Blick stellt man fest, das Anleitungen teilweise sehr veraltet sind. Selbst wenn sie etwas neuer sind, kommen sie über Strichaufzählungen meistens nicht hinweg. Was jeder einzelne Schritt bedeutet, kann man manchmal nur raten, meistens erschließt sich der Sinn aber nicht darin. Und wenn es dann in der Strichaufzählung irgendwo hapert, steht man ziemlich alleine da.

    Mein Beispiel ist auch so eines scheinbar. Wenn dieser Punkt des flashen so immens wichtig ist, warum steht dann nicht in den Anleitung etwas wie:
    Nachdem flashen des Radios prüfe ob es wirklich funktioniert hat. du kannst feststellen, ob es funktioniert hat, indem Du folgendes machst: Drücke hier, lese da, vergleiche nummer dort etc....

    Naja, wie dem auch sei. Android werde ich erst wieder drüber nachdenken, wenn ich im Internet lese, das die Hersteller Ihre Update Politik geändert haben. Für so teure Handys erwarte ich, das mindestens 3 jahre nach Kaufdatum immer noch Updates angeboten werden!

    Trotzdem vielen Dank für die Auskunft
    Kai
     
  4. ChriDDel, 03.08.2010 #4
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Das Update Thema gabs hier schon oft. Und mit dem Hero war es nun echt der Fehlgriff schlecht hin, was Updates angeht.

    Wenn du das TUT (ganz oben verlinkt) genutz hättest, hätte da auch gestanden, dass ein Reboot super wichtig ist.
    Hier im Forum wirst du auch nicht im Stich gelassen, wenn mal was nicht verstanden wurde.
    Die Tutorials und das FAQ sind hier auch sowas von aktuell. Man darf sich nur eben nicht auf Threads verlassen, die vor 1,5 Jahren das letzte mal upgedatet wurden, wenn es die aktuellen Infos ganz oben verlinkt gibt.

    Bei mir ist es so, dass ich mir momentan nichts anderes als ein Android Handy vorstellen kann. Und mein G1 bleibt sicher noch 1-2 Jahre bei mir.

    EDIT: Um nochmal zum Problem zurück zu kommen. Hat das G1 denn das Radio auch wirklich upgedatet? Hast du die version gecheckt, bevor du den Danger SPL geflasht hast?
     
  5. iLoveMyAndroid, 03.08.2010 #5
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Ich kann mich Chriddel nur anschließen. Und welche Smartphone Hersteller bzw bei welchem Betriebssystem bekommt man drei Jahr nach Kauf noch Updates.

    Bei Windows Mobile bekommt man mit etwas Glück genau eine Version als Update.

    Aber ich muss dazu sagen die Hersteller mit Ihrer Update-Politik kann ich auch verstehen, wollen auch neue Geräte verkaufen. Im Grunde hat aber jeder die Möglichkeit sich selber ein Update zu bauen. Die technischen Grundlagen und nötiges Know-How ist natürlich bei den wenigsten vorhanden.

    Ich kann dem Punkt mit den Communities nicht verstehen. Die Cooked Roms sind einfach Klasse. Und egal ob auf android-hilfe oder im xda Forum, ich bin noch nirgends schlecht behandelt worden geschweige denn es wurde nicht geholfen.

    Natürlich sollte man sich immer erstmal umschauen ob es nicht eventuell FAQs oder TUTs gibt die das Thema ausführlich behandeln. Auf XDA sowie hier im Forum kann ich sagen wird es ausgiebig behandelt. Es steht auch in vielen Beiträgen wie man überprüfen kann, ob das Radio richtig geflasht wurde. Genauso wird oft gesagt man soll es wirklich überprüfen.

    Verstehe nur nicht warum du sagst, wenn Android das System deiner Wahl ist und auch alle deine Ansprüche erfüllen kann, warum du dann aufgrund der UpdatePolitik von Android weggehst. Das hat ja eher was mit den Firmen zu tun als mit Android.

    Wenn man immer die neuste Android Version haben möchte kauft man sich eben jedes Jahr nen neue Smartphone.

    Aber sowas kann eben passieren aber siehst du ja anscheinend selber nicht so schlimm.


    Gruß
     
  6. ratloser, 03.08.2010 #6
    ratloser

    ratloser Threadstarter Gast

    Also ich habe definitiv nach diesem Radio Schritt, neu gebootet. Ich weiß noch das mir aufgefallen war, das ich aufeinmal wieder das Handy bei Google registrieren sollte (ich dachte mir da noch, das das wohl dadurch gekommen ist, das vorher beim Updaten ein Alt-W gemacht wurde.

    Ich gebe aber zu, das ich dann das Handy wieder runtergefahren habe, ohne mich neu zu registrieren und dementsprechend auch nirgends geschaut habe, ob sich was verändert hatte. Ich hätte allerdings auch nicht gewusst, welcher Eintrag dann da vorher gestanden hätte.

    Im übrigen hätte ich das auch nach der Beschreibung hier nicht gewusst. Im Grunde müsste jeder dieser Beschreibungen anfangen mit: Schreibt euch folgende Daten auf ....... Ihr braucht im Verlauf dieser Beschreibung diese Werte um zu prüfen, ob die einzelnen Vorgänge erfolgreich waren ......

    Im übrigen Beschwere ich mich ja nicht bei euch hier, sondern versuche nur mal darzulegen, was einen unbedarften an Informationen entgegenkommt, wenn man versucht ein Handy upzudaten. Ist ja nicht das erstemal, das ich mit irgendwelchen Geräte versuche, andere Firmwares einzuspielen. Jedoch war es das erstemal, das ich den Eindruck hatte, das die Beschreibungen, die im Internet zu finden sind, näher am Chaos sind, als an der Problemlösung. !!! Aber das ist halt mein Eindruck, der muss nicht stimmen !!!

    Gruss
    Kai
     
  7. Haunter1982, 03.08.2010 #7
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Ich versteh das mit den Updates nicht... wenn beim Auto nach nem Jahr nen Facelift kommt kannst auch nicht kostenlos wechseln... ich mein es sind ja keine Updates wie beim Windows wo nur Sicherheitslücken geschlossen werden. Die Technik entwickelt sich ja ständig weiter, die Hardware ändert sich, da wäre der Aufwand für die Hersteller schon enorm. Beim Iphone is das was anders, da gibts 4 Geräte auf denen das OS laufen muss, und es ist noch nicht mal ein Fremd-System sondern das aus dem eigenen Haus.
    Es regt sich ja auch keiner auf wenn er jetzt Windows Vista gekauft hat das er nicht kostenlos auf Windows 7 Updaten kann... ?!?

    Zur Update Problematik, bevor man irgendwelche Sachen flasht sollte man den Sinn dahinter verstehen. Wenn ich nicht weiß was ich mache lass ich die Finger davon. Wenn jetzt irgendwo ne Anleitung steht wie man Bomben baut baust du das nach und jammerst dann danach das du explodiert bist?

    Es gibt auch genügend Warnhinweise das man überprüfen soll ob das Radio-Flashen funktioniert hat. Wenns nicht n der Anleitung steht ok, aber wie gesagt, normal informiert man sich nicht nur anhand einer Anleitung!!! Wer es besser weiß darf auch eine bessere schreiben.

    Vorallem bist du nach einer Anleitung einer Community gegangen die gar nicht soviel mit Android zu tun hat. Du musst schon schauen wo du deine Tipps holst. Oder holst du deine Semmel auch beim Metzger?

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...ow-root-danger-spl-recovery-launcher-sdk.html kann ich da nur Empfehlen
    hier wird auch Deutlich auf die Gefahren hingewiesen!!!

    Es liegt also nicht an der Community, es kennen sich hier viele sehr gut aus. Man muss sich nur die richtige Community suchen!

    So und noch ein Nachtrag, wenn du dich richtig informiert hättest.... man muss jetzt nämlich gar kein Radio und kein SPL mehr flashen.... aber gut.

    Also ich finde Android momentan als das Beste Mobil-Betriebssystem. Nicht nur wegen der guten Community sondern weil einfach ziemlich alles möglich ist.
    Das G1 steht offiziell bei 1.6, Offiziell hat es nur 384Mhz, usw... dank der Community 2.2 und 512mhz. Habe inzwischen schon 4 G1 und 1 Pulse gerootet und mit Costum Roms versorgt, jedes von einem anderen Ursprungs Firmware Stand. Jedesmal haben mir die Anleitungen geholfen. Und jedesmal hat es funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
    Wishu bedankt sich.
  8. iLoveMyAndroid, 03.08.2010 #8
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Haunter hat es auf den Punkt gebracht.

    Ich habe damals nach der von Haunter gespoteten Anleitung und der im XDA gerootet und spl geflasht.
    [HOW-TO] Haykuro SPL, Danger SPL, Death SPL FOR DREAM/G1 - xda-developers

    Da steht definitiv drin das man das Radio überprüfen soll. Da steht sogar drin das man die Board Version überprüfen soll. Man muss manchmal schon etwas über den Tellerrand hinüberschauen und nicht nur denken ach ich habe hier eine Anleitung gefunden.

    Also die Anleitungen hier im Forum und auf XDA. Sind sehr sehr ausführlich und manche von ihnen sogar bis ins kleinste erkärt.

    Ich finde nicht das man sagen kann das die Informationen nicht ausreichen.

    Achso fragen kostet nichts :p


    @Haunter dein FaceLift vergleich ist schön ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
  9. Haunter1982, 03.08.2010 #9
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
  10. ChriDDel, 03.08.2010 #10
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    De "Debrick" ist ein neu flashen per JTAG.
    Dazu brachst du technick und das KnowHow.
    Ist nicht ganz so simpel und nur was Profis.

    Übrigens:
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-t-mobile-g1/14695-tut-sammlung-how-root-danger-spl-recovery-launcher-sdk.html#post153187

     
  11. iLoveMyAndroid, 03.08.2010 #11
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    @Haunter

    Ich habe nur das von gepostet vergessen ;). Meinte natürlich die von dir gepostete Anleitung :p
     
  12. ratloser, 03.08.2010 #12
    ratloser

    ratloser Threadstarter Gast

    also Leute nochmal.

    ich habe nur meine eindrücke als unbedarfter, der das Ziel hat, sein handy upzudaten, geschildert. ich hatte evtl. die leise hoffnung, das man hier daraus rückschlüsse ziehen kann, um die löbliche freiwillige hilfeleistung noch zu verbessern.

    das einzige was allerdings scheinbar passiert ist nur: du bist zu blöd zum lesen und du hättest dich man vorher informieren sollen.

    und die tut hier im forum sind auch nicht das allheilmittel. gerade beim thema goldcard scheitert man meistens schon daran, wenn man gar kein windows hat. selbst mit windows ist es nicht so einfach, wie es dargestellt wird. und wenn man dazu im forum sucht, erhält man meistens nur die aussage: du bist zu blöd die cid zu lesen und paarweise zu drehen. immerhin konnte man dank eines users dieses forums, das problem dann doch lösen....und tatata es war nicht die cid bzw, die umdrehung derselben.

    dann kommen noch ein haufen begriffe hinzu. alleine für spl finden sich da schon 3 oder 4 unterschiedliche versionen mit dem hinweis drauf, das man die für verschiedene roms benötigt. warum wieso weshalb, eher fehlanzeige. natürlich kann man sich grundlegend informieren, jedoch ist aufgrund der streuung und teilweise widersprüchlichen informationen die man erhält, a) nicht gesichert das alles richtig ist und b) so ein upgrade vorgang dann mal locker in mehreren monaten erledigt.

    aber schluss jetzt, das thema war ja eigentlich schon nach der ersten antwort erledigt, da das handy schrott ist. ich für mich habe gelernt, das android zwar nice ist, aber aufgrund von mir schon dargelegten gründen, nicht mehr in nächster zukunft bei mir berücksichtigt wird.

    daher bitte diese thema als erledigt betrachten. ich werde jetzt dieses forum verlassen (nicht weil ich mich beleidigt fühle, sondern ein mensch ohne android handy, braucht kein forum über android)

    danke
    kai
     
  13. Denowa, 03.08.2010 #13
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Ich kann nur sagen: Selbst Schuld!

    Ein Forum ist zum Wissenserwerb und Fragen stellen dar ...

    DU hast einige Sachen/TUTs gelesen und gemerkt das es deinen Wissensstand übersteigt, oder Du zumindest unsicher bist und mehr Informationen brauchst ... aber nein, nicht Fragen stellen ... einfach drauflos flashen und sich dann wundern wenn es schief geht ... und dann noch die Frechheit besitzen sich hier zu beschweren, weil die TUTs nicht für SuperDAUs geschrieben sind ...

    Über so etwas kann ich nur den Kopf schütteln ... :mad:
     
  14. Kranki, 03.08.2010 #14
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Gibts diesen Thread auch auf handy-faq.de? Deren Tutorial hast du schließlich benutzt, und nicht unseres. Unseres ist nämlich mittlerweile ziemlich narrensicher.
     
  15. iLoveMyAndroid, 03.08.2010 #15
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Dann sollte man nur die offiziellen Updates benutzen.
     
  16. ChriDDel, 04.08.2010 #16
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Bevor du es wegwirfst, kannst du es auch mir schenken.
    Ich kann da sicher noch was von gebrauchen.
     

Diese Seite empfehlen