1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Update auf 2.2.1 kein 3G-Symbol und somit kein Daten-Netz mehr

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von LukeB, 09.07.2011.

  1. LukeB, 09.07.2011 #1
    LukeB

    LukeB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Hallo Leute

    Erst mal TOP-Forum hier... aber leider haben mir die zahlreichen FAQ's, DAU-Anleitungen und die Forum-Suche nichts gebracht.

    Habe mehr oder weniger kein Plan von android obwohl ich von mir behaupte mit Technik umgehen zu können...
    Auf meinem Galaxy S I9000 hat das Update mit ODIN einwandfrei geklappt, war vorhin auf 2.1 jetzt auf 2.2.1.
    nun habe ich jetzt eben nur noch ein normales Telefon mit dem ich noch genau SMSlen und telefonieren kann... aber eben kein smartphone, will heissen keine 3G verbindung vorhanden.

    Das komische ist ich habe mit MyBackup ein Backup gemacht und nach dem Update auch wieder Hergestellt -> habe nur noch meine SIM-Kontakte, die andern sind iwie weg... (liegt das da dran das ich mich bis jetzt nicht mit meinem Google konto habe verbinden können?)
    habe dann auch mit ProductCodeChecker die nv_data.bin und die nv_data.bin.md5 wiederhergestellt mit denjenigen vor dem Update -> keine veränderung

    Ebenfalls sind meine Persöndlichen Einstellungen und Passwörter weg für WLAN netze und so...

    hoffe ihr könnt mir tipps geben wie ich das wieder hinbekomme...

    besten dank
    Lukas

    PS: falls ihr Infos braucht nur sagen poste sie dann noch, da ich aber wie gesagt kein plan habe weis ich auch nicht was für welche ihr braucht und so.

    Netzbetreiber: Swisscom
     
  2. once upon a time, 09.07.2011 #2
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo Luke,

    welche 2.2.1 hast Du denn genau, gib doch bitte mal folgende 2 Codes in den Dialer Deines SGS ein und teile uns die angezeigten Daten mit:

    *#1234#

    *2767*4387264636#

    Warum hast Du eigentlich nicht gleich auf die 2.3.3 geflasht?

    Dass beim Flashen mit Odin die Kontakte, Apps und andere Daten verloren gehen, ist normal.

    Gruß

    Klaus
     
  3. LukeB, 09.07.2011 #3
    LukeB

    LukeB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Hi Klaus

    Bei *#1234# kommt

    Version: I9000XXJQ3
    Phone: I9000XXJPY
    CSC: I9000DBTJS2
    Build Info: 2011.01

    Bei *2767*4387264636# kommt

    SELLOUT SMS
    [1]SellotSMS:OFF
    [2]PCode:GT-I9000HKDSWC
    [3]Mode:Test

    habe gedacht 2.3 wäre erst eine Beta Version o.ä. und wenn ich 2.2.1 draufschmeisse verliere ich vielleicht nicht die garantie...

    Ich habe eben gedacht das ich mit dem MyBackup die Daten,Apps und Kontakte wiederherstellen kann.
    Im falle der Apps hats ja auch gekleppt, ebenso wie z.b. bei den Fotos
    aber die Kontakte sind weg.

    gruss Lukas
     
  4. once upon a time, 09.07.2011 #4
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
  5. LukeB, 09.07.2011 #5
    LukeB

    LukeB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2011
    wenn ich das richtig verstehe ist wenn man mit ODIN flasht die Länderversion egal?
     
  6. frank_m, 09.07.2011 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Nicht ganz. Wenn man eine völlig falsche Länderversion flasht, stellt sich der ProductCode auf KOR um und evtl. geht die IMEI flöten. Anschließend kann sich das Handy dann nicht mehr ins Netz einbuchen und landesspezifische Dinge (z.B. der Market oder die Samsung Apps) funktionieren nicht mehr richtig.
    Also eine Firmware flashen, die zum eigenen ProductCode passt oder ihn zumindest in einer Multi-CSC enthält.
     
  7. LukeB, 09.07.2011 #7
    LukeB

    LukeB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2011
    da ich mein grät in der Schweiz gekauft habe ist DBT falsch nicht? oder wie kann ich die Version nach dem flashen mit ODIN wieder auf Schweiz zurückstellen?

    und irgendwie semmeln die da >Gingerbread Update für SGS aus Österreich/Schweiz?< nur von Österreich... aber kein wort wie die Situation in der Schweiz ist...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2011
  8. frank_m, 10.07.2011 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Du kannst den ProductCode umstellen, wenn du auf DBT wechseln willst. Das hat aber einen kompletten Reset auf Werkseinstellungen zur Folge.
    Ob es das GB Update in der Schweiz schon gibt, kann ich dir nicht sagen. Aber das sollte ja herauszufinden sein.
     
  9. LukeB, 10.07.2011 #9
    LukeB

    LukeB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Also soweit ich herausgefunden habe hat swisscon noch kein Gingerbread update rausgebracht.

    Ich finde auch kein Froyo update für die schweiz... bin ich nur zu blöd? könnt ihr mir schnell helfen? weil ich immernoch mit einem nur halb funktionierenden handy in der gegend rumrenne...

    dankevielmals
     
  10. frank_m, 10.07.2011 #10
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Für Swisscom ist folgende Firmware aktuell über Kies (bzw. den FUS Download) verfügbar:

    PCode: GT-I9000HKDSWC
    PDA: i9000XXJQ3
    CSC: I9000SWCJQ3
    Phone: I9000XXJPY

    Übrigens: Beim Wechsel von 2.2 auf 2.2.1 haben sich Speicherpfade verändert. Damit kommen die meisten Backup Tools nicht zurecht, deshalb klappt das Zurückspielen von Daten nicht. Dein fehlender Datennetzmodus könnte auf fehlenden APN zurückzuführen sein. Da du jetzt eine Firmware drauf hast, die nicht zu deinem ProductCode passt, wird der APN nicht automatisch eingerichtet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
    LukeB bedankt sich.
  11. LukeB, 10.07.2011 #11
    LukeB

    LukeB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2011
    der Tipp mit dem APN hats gebracht... habe nun einfach kein gebrandetes handy mehr aber das ist ja egal... oder ist es schlimm wenn produktcode und firmware nicht zusammenpassen?
     
  12. frank_m, 10.07.2011 #12
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das ist nicht gut. Es hat Auswirkungen auf den Market, Samsung Apps und noch etliche andere Einstellungen. Alle vorkonfigurierten Einstellungen fürs Netz passen nicht zu dem Gebiet, in dem das Handy eingesetzt wird (wie du ja am APN bemerkt hast). Von den Problemen mit Kies und weiteren Updates, Garantie Dingen etc. will ich gar nicht reden.

    Dann hast du noch ein weiteres Problem: Dein gescheitertes Backup. In deinem System geistern nun Einstellungen usw. an Orten herum, wo sie absolut nichts verloren haben. Das wird früher oder später auch zu Problemen führen.

    Einen Werksreset solltest du auf jeden Fall machen. Dabei könntest du direkt deinen ProduktCode auf DBT stellen, dann ist es ein Abwasch.

    Ich empfehle dir aber, du lädst dir deine SwissCom Firmware und flasht die und machst dann anschließend einen Reset auf Werkseinstellungen (ohne Zurückspielen des Backups!). Dann ist deine Garantie wieder da, dein Gerät wird wieder über Kies erkannt und es läuft endlich vernünftig in der Schweiz.
     
  13. LukeB, 10.07.2011 #13
    LukeB

    LukeB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2011
    und wo kriege ich so eine swisscom firmware her?
     
  14. frank_m, 10.07.2011 #14
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Mit dem FUS Downloader. Das ist dann sogar die offizielle Version von Samsung.
     
    LukeB und sge haben sich bedankt.
  15. LukeB, 10.07.2011 #15
    LukeB

    LukeB Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2011
    JQ3 ist Froyo 2.2.1 richtig?
     
  16. frank_m, 10.07.2011 #16
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ja.
     
  17. Droiden, 16.12.2011 #17
    Droiden

    Droiden Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Hab auch das selbe Problem und Kies will auch nicht mehr.
    Nach *#1234#
    PDA: I9000XXJQ3
    PHONE: I9000XXJPY
    CSC: I9000 DBTJS2
    Build Info: 2011.01

    Nach*2....*.....#:

    SELLOUT SMS
    [1]Sellout SMS:OFF
    [2]PCode:GT-I9000HKYDBT
    [3]Mode:prod

    Anbieter DREI Österreich

    Was ist dann die Lösung??
    Neue CSC für ATO draufspielen?

    EDIT: Version 2.2.1
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2011
  18. mcdaniels, 18.12.2011 #18
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hallo!
    @Droiden: Hast du vor deiner Aktualisierung die nv_data.bin gesichert bzw. den /efs Ordner?

    Wenn ja, dann kopiere die gesicherte nv_data.* wieder in den /efs Ordner. Hierzu benötigst du aber Rootrechte d.h. also einen Custom Kernel. Wie hast du geflast? Odin/Kies? Wenn Odin würde ich mir überlegen gleich auf Gingerbread zu gehen.

    Abseits dessen: Hast du deinen APN korrekt eingetragen? Die Einstellungen kannst du entweder händisch vornehmen, oder dir über die drei.at Seite (Handykonfigurator) per SMS senden lassen.

    LG
    Daniel
     
    Droiden bedankt sich.
  19. Droiden, 18.12.2011 #19
    Droiden

    Droiden Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Es geht jetzt wieder hab manuell alles eingegeben und jetzt funktioniert alles wieder.(Gingerbread auch gleich draufgespielt)

    Danke
     

Diese Seite empfehlen