1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Update in Reboot Loop

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Himenek, 30.04.2011.

  1. Himenek, 30.04.2011 #1
    Himenek

    Himenek Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Hallo,
    also ich habe diese Forum bereits durchgewälzt und nicht den fehler gefunden, den ich habe.

    Also mein Desire hat mir ein Software Update gemeldet 2.29.405.
    Diese habe ich dann via W-Lan runtergeladen. Das System hat mich gefragt ob ich einen Neustart machen will, um das Update zu installieren.
    Also neustart. Kam dann automatisch in den ClockworkMod Revovery v2.5.0.7. da stand dann apply sdcard:update.zip (kam mir logisch vor, da ich ein update installieren wollte). Den wollte er nicht annehmen. ich also über install zip from sdcard ->auf choose zip from sdcard und diese datei ausgewählt, die in vorher runtergeladen habe.
    Beim installieren kam dann folgender fehler auf, dass er die Signature nicht verfizieren kann. Hab dann gelesen "toggle signature verification" disabled. Danach hat er auch alles installiert und ich sollte über das Menü Reboot system now auswählen. Dies tat ich auch. Danach hat er neugestartet und immer wieder neugestartet. Nach 1h hab ich dann die Batterie rausgenommen, da es keine andere möglichkeit gab dies zu beenden. Nach einem Hardreset hat sich nichts verändert.

    Nun bitte ich um Hilfe, damit das Handy wieder funktioniert. Mir ist es im Grund auch egal was ich alles machen muss. Daten sind sowieso weg.

    Mfg Himenek
     
  2. schinge, 30.04.2011 #2
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,818
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Da Du den ClockworkMod drauf hast gehe ich mal davon aus, daß Du ein gerootetes ROM hast. Deswegen zitiere ich mal cargo aus folgendem Thread: http://www.android-hilfe.de/anleitu...card-ruu-exe-rooten-recovery-allgemeines.html

    Ein Nandroid-Backup (geht mit dem ClockworkMod) wirst Du wohl auch nicht erstellt haben? Falls doch, kannst Du das wieder einspielen. Wenn nicht, kannst Du ein anderes ROM flashen (wenn das Clockwork Recovery noch geht). Wenn das auch nicht funktioniert könntest Du mit einer RUU (siehe oben verlinkter Thread) den Ausgangszustand des Handys wieder herstellen und, wenn benötigt, wieder rooten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2011
  3. cargo, 30.04.2011 #3
    cargo

    cargo Gast

    @Himenek

    les dir nochmal den leicht 'schwulfarbenen'/ Rosa Text durch ...

    und nun schreibst erstmal dein Desire Daten auf:

    1. branding? Ja/nein
    2. sLCD oder AmoLED?
    3. Bootloaderversion?
     
  4. Himenek, 30.04.2011 #4
    Himenek

    Himenek Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    ohhh man, hab das Handy schon so gekauft und dachte es sei, nichts damit gemacht worden -> deswegen normales Update gemacht.

    Alles klar die gewünschten Daten:

    @cargo
    branding: also als ich es gekauft habe (benutzt) hatte es kein branding,
    wo kann ich es denn überprüfen?

    Display AmoLED

    und mit Bootloaderversion meninst du bestimmt
    Hboot 0.80.0000
    Radio 5.10.05.23

    @schinge:
    habe keinNandroid Backup gemacht.
    Woran erkenne ich ob Clockwork Recovery noch funktioniert? Also ich kann in Clockwork rumhantieren und alles machen -> funktionsfähig vermute ich.
    Und woher bekomme ich eine ROM zum flashen? Hätte schon gerne die neueste Android Version auf dem Handy ^^
     
  5. cargo, 30.04.2011 #5
    cargo

    cargo Gast

  6. Himenek, 30.04.2011 #6
    Himenek

    Himenek Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    also hab den Android SDK Manager installiert, aber wenn ich auf die adb.exe im Tools-platform Ordner gehe, dann läuft etwas in einer DOS Box durch und ist dann weg. Also keine Dos Box um iwas einzutippen.
    Habe bei der installation, auch jedes Adroid System genommen, da ich nicht weiß welches ich drauf habe derzeit, nach den ganzen Resets


    Mach ich was falsch?
     
  7. cargo, 30.04.2011 #7
    cargo

    cargo Gast

    machs erstmal einfach und lade den Android Terminal Emulator aus dem Markt (kostenlos) herunter.

    Starte diesen und gieb dann getprop ro.cid ein...

    ... achso ja, dein Desire startet nicht mehr,

    na gut, flash mal diese Romversion.

    http://www.share-online.biz/download.php?id=17JBUH8LV2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2011
  8. Himenek, 30.04.2011 #8
    Himenek

    Himenek Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    verstehe ich es richtig, dass es sich um ein APP für das Handy handelt?
    Wenn ja, wie soll ich das denn installieren, wenn ich nur auf Clockwork zugreifen kann.

    Bin ein Laie, es tut mir schonmal im voraus leid ^^
     
  9. cargo, 30.04.2011 #9
    cargo

    cargo Gast

    Ja ich habs grade gemerkt, siehe meinen Post vorher nochmal...
    Lässt sich das Rom installieren, hast du wieder ein original HTC Eclair 2.1er Rom mit HBOOT 0.80 drauf.
     
  10. Himenek, 30.04.2011 #10
    Himenek

    Himenek Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    also hab die datei runtergeladen und via USB aufs Handy kopiert, da ich denke das ich es über ClockworkMod installieren soll. Jedoch finde ich nirgends diese Datei.

    Oder soll ich sie in Update.zip umbennen?
    oder ganz und gar über den Rechner flashen?

    Sorry hab es jetzt nachgelesen und bin gerade dabei. Tut mir Leid bin etwas am verzweifeln -.-
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2011
  11. Himenek, 30.04.2011 #11
    Himenek

    Himenek Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    hmmmm also, habe HTC Sync installiert, wie es in Punkt 5 deiner Anleitung steht, bin dann in ClockworkMod gegegangen und habe mount SD gemacht, um eine Verbindung mit dem Rechner vom Handy zu erhalten.
    Wollte dann die RUU ausführen doch die sagt mir, dass keine Verbindung besteht und ich USB Kabel überprüfen sollte.
    Sind aber drin.

    In HTC Sync zeigt er mich auch an, dass kein Handy angeschlossen ist

    Bei der Treiberinstallation, beim anschließen gerade eben, wurde der Android 1.0 treiber nicht installiert werden können.
    Kann das die Ursache sein?


    Weiß vllt jemand, wie ich das hinbekomme, dass mein Handy im HTC Sync angezeigt wird, damit ich dann flashen kann.


    So nach mehrmaligen Versuchen und durchforsten des Forums, hat das flashen der RUU immernoch nicht geklappt.
    Erst sagt immer Fehler [170] USB Verbingung. Aber ich habe das Handy via USB verbunden und es scheinen auch alle treiber installiert zu sein.
    Wäre es super wenn mir jemand weiterhelfen könnte, da ich im Forum leider nichts gefunden habe, was mir weiterhilft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2011
  12. Himenek, 03.05.2011 #12
    Himenek

    Himenek Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Juhu, nach längerer Recherche hab ich herausgefunden, dass das Handy im ORGINAL Zustand ein T-Mobile Branding besaß!

    Kann mir jetzt bitte jemand weiterhelfen, wie ich mein Handy flashen muss bzw es reparieren kann?
     
  13. cargo, 04.05.2011 #13
    cargo

    cargo Gast

    Hallo,

    also du schreibst du hast ein AmoLED Desire mit Bootloader 0.80 und T-Mob branding, dann kannst du diese RUU.exe per PC installieren.
    T-Mob 1.21 RUU.exe

    Infos zum flashen: hier Punkt 5

    USB Verbindungsfehler 170/171 wenn fehler auftritt die RUU nochmals ausführen, am Desire nichts verändern, oder schau mal hier:
    http://www.android-hilfe.de/android-allgemein/38388-howto-usb-verbindungsprobleme-fehler170-171-zw-windows-htc-handys-beheben.html

    Wenn dein Desire immernoch nicht startet dann benötigst du eine PB99IMG.zip Datei.
    Wie diese geflasht wird woher du diese bekommst: hier Punkte 6 und 7

    Du mußt aus der T-MObile RUU 1.21 die Rom.zip extrahieren, keine andere nehmen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.05.2011
  14. Himenek, 04.05.2011 #14
    Himenek

    Himenek Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Hallo cargo,

    also ich habe HTC Sync nach deiner Anleitung komplett neu installiert.
    Als ich das Handy angeschlossen habe, hat er auch vier Treiber installiert.
    Mit HTC Sync ist das Handy dennoch nicht verbunden.

    Bin ich mit dem Handy im Bootloader, wo ich zwischen Hboot und Fastboot wählen kann. Wird im Gerätemanager Android 1.0 als fehlender treiber angezeigt. Bin ich jedoch im ClockworkMod recovery, dann verschwindet dieser und er zeigt alles an. sogar die SD karte. Muss sie aber erst in Clockwork mounten um sie zu bespielen.

    Starte ich jedoch die RUU, dann taucht trotzdessen der Fehler 170 auf.
    Als ich die ROM.zip natrülich umbenannt auf die SD karte kopierte habe und restartet habe. Tat sich im Bootloader nichts, er sagt immer noch irgendetwas mit No Image viermal und in der obersten zeile steht etwas. Leider verschwindet der text zu schnell, als das ich ihn lesen kann.

    Hab ich irgendetwas falsch gemacht oder hab ich etwas vergessen?

    Wäre super, wenn wir dies vllt über MSN, FB oder so machen könnten, damit man schneller reagieren kann bei problemen.

    MfG Himenek

    P.S. gibt es vllt noch die Möglichkeit, dass ich die RUU datei in eine update.zip umwandel bzw mir gleich so eine besorge und es dann vom Handy direkt flashe oder geht das nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2011
  15. cargo, 04.05.2011 #15
    cargo

    cargo Gast

    Du sollst auch ned die RUU.exe in RUU.zip oder Update.zip umbennenen, sondern aus der exe Datei die Rom.zip extrahieren, und diese dann in PB99IMG.zip umbennenen.

    Wie das geht steht: hier Punkt 7
     
  16. Himenek, 04.05.2011 #16
    Himenek

    Himenek Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Das habe ich ja auch gemacht, aber im Bootloader passierte nichts. Ist genauso we vorher. Sogar die Dateien die er laden sollte steht iwas von no image oder so.
    Habe die PB99IMG.zip auf die SD kopiert und auch nicht in ein unterverzeichnis. Muss ich diese vllt noch ausführen, wenn er es nicht automatisch macht?

    Nur mal so neben bei wozu dient eigentlich fastboot und hboot?

    Achja was ich überall lese ist, das man eine Goldcard braucht. Diese besitzte ich nicht, ich weiß nicht ob das wichtig ist.
     
  17. Thyrion, 05.05.2011 #17
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Heißt die Datei auch wirklich PB99IMG.zip und nicht etwa PB99IMG.zip.zip? Windows hat z.B. die (blöde) Angewohnheit, bekannte Dateiendungen auszublenden (wenn die entsprechende Option nicht geändert wird) und so hast du schnell falsche Dateinamen produziert.

    Der HBoot ist der initiale Startpunkt, wenn das Handy eingschaltet wird. Neben ein paar erweiterten Funktionen, ist er dafür zuständig, das eigentliche System zu starten.
     
  18. cargo, 05.05.2011 #18
    cargo

    cargo Gast

    @Thyrion

    das wird es sein...:winki:

    @Himenek

    Systemsteuerung/Ordneroptionen/Ansicht

    dann Häckchen bei "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" entfernen...
     

    Anhänge:

  19. Himenek, 05.05.2011 #19
    Himenek

    Himenek Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Naja so doof bin ich nun auch nicht :thumbsup:
    Hab das schon aus gehabt. Die File PB99IMG.zip ist immer noch auf dem Handy.

    Gibt es denn eine Möglichkeit den Ladeprozess im Bootloader zu verlangsamen, sodass ich euch genau sagen kann was da steht.
    Denn in der ersten Zeile steht irgendwas mit PB99IMG.zip
    und in den darauffolgenden irgendwas mit No Image.

    Kann es notfalls auch daran liegen, dass ich die Falsche PB99IMG.zip besitze, sie also aus einer nicht kompatiblem RUU extrahiert habe? :confused2:
    Hab die RUU_Bravo_TMO_UK_1.21.110.4_Radio_32.36.00.28U_4.06.00.02_2_release_127570_signed
    dafür benutzt.

    MfG

    Himenek
     
  20. chris_te, 06.05.2011 #20
    chris_te

    chris_te Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hast du mal geschaut, ob die wirklich B99IMG.zip heißt?

    Hast du den Verkaufen deines Desires mal richtig zusammengeschissen? :)
     

Diese Seite empfehlen