1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nachrüsten der apps2SD bzw apps2ext Funktion über Darktremor

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von bimbomoto, 18.09.2010.

  1. bimbomoto, 18.09.2010 #1
    bimbomoto

    bimbomoto Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Habe das jetzt mal mit einem CM6 versucht und ging gut.
    [Script][A2SD] Darktremor Apps2SD 2.7.5 Final (09/12/2010) - xda-developers
    Vorher nochg 40 MB Telefonspeicher, nacher 151 MB Telefonspeicher.
    Hat sonst noch jemand Erfahrung damit.
    Was ich nicht ganz verstehe ist folgendes

    a2sd cachesd (move dalvik to sd card)
    a2sd cachesdreset (move dalvik to sd card and clears contents of dalvik-cache)
    a2sd cachepart (move dalvik to cache partition)
    a2sd cachepartreset (move dalvik to cache partition and clears contents of dalvik-cache)
    Was genau ist der Unterschied der 4 Optionen

    Was ist der Unterschied zwischen "sd card" und "cache partition" ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2010
  2. Deanna, 18.09.2010 #2
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Ich nutze auch Darktremor mit CM 6. Läuft auch bei mir soweit ganz gut, aber die Definition der Begrifflichkeiten überlasse ich dann doch lieber den Profis. ;)
     
  3. the_alien, 19.09.2010 #3
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Habe es einfach mal geflasht. Froyo2SD und das Skript gehen wohl nicht zusammen? Nen ganzer Haufen Apps waren angeblich nichtmehr installiert und hatte nur noch FCs bei FoxyRinger...

    Irgendwelche Tipps? Besser wipen?
     
  4. bimbomoto, 19.09.2010 #4
    bimbomoto

    bimbomoto Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Es hat bei mir einen Moment gedauert, bis die Apps wieder sichtbar waren. Außerdem sollte man den Dalvic-Cache wipen. Es gibt auch Commands die dieses wipen von sich aus tun.
    Letztlich habe ich kein app verloren, keinen einzigen FC aber wieder Telefonspeicher bis zum Abwinken

    "Note: If you apply Darktremor Apps2SD and still notice internal storage is decreasing, this is due to the dalvik-cache not being moved. By default, Darktremor Apps2SD will not move the dalvik-cache on boot.

    If you want to move the dalvik-cache to the sd card, type:

    a2sd cachesd (move dalvik to sd card)
    a2sd cachesdreset (move dalvik to sd card and clears contents of dalvik-cache)
    a2sd cachepart (move dalvik to cache partition)
    a2sd cachepartreset (move dalvik to cache partition and clears contents of dalvik-cache)

    Make sure your SD card is at least a class 4 before doing this, otherwise you may run into performance issues, unless you move the dalvik to the cache partition.

    You still have other caches (i.e. Browser caches) and other data being stored and updated in internal storage, so the number of free space will continue to drop, but at a slower rate (unless you are engage in heavy web surfing, tweeting or facebook socializing.)"
    xda-developers - View Single Post - [Script][A2SD] Darktremor Apps2SD 2.7.5 Final (09/12/2010)
     
  5. blusha, 20.09.2010 #5
    blusha

    blusha Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Phone:
    Nexus One
    Was ist eigentlich, wenn man sein ROM updatet? Also z.B. auf die neueste Nightly von Cyanogen? Muss ich das App2SD wieder neu installieren?
     
  6. bimbomoto, 20.09.2010 #6
    bimbomoto

    bimbomoto Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Ich glaube ja.:bored:
     
  7. Deanna, 20.09.2010 #7
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Ich musste das bisher nach jedem neuen ROM Flash neu installieren.
     
    blusha bedankt sich.
  8. Flycs, 22.09.2010 #8
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Habt ihr den Dalvik-Cache auch verschoben? Mit welcher SD-Karte (Class2 oder Class4)? Oder direkt gefragt: läuft das akzeptabel mit der SanDisk Class2?
     
  9. blusha, 22.09.2010 #9
    blusha

    blusha Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Phone:
    Nexus One
    Lesen hilft:
     
  10. RinTinTigger, 22.09.2010 #10
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

    ich hab den Dalvik auch mit class 2 verschoben, läuft flüssig, schnell und reibungslos ;)

    16GB class 6 sind auch teuer wa? ^^
     
    Flycs bedankt sich.
  11. bimbomoto, 22.09.2010 #11
    bimbomoto

    bimbomoto Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Ja, habe ihn auch verschoben und erst das Verschieben hat wirklich spürbar und sprunghaft Speicherplatz auf dem Telefon freigeschaufelt.
    Meine SD ist Class 4
     
  12. wikinger, 23.09.2010 #12
    wikinger

    wikinger Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Phone:
    Galaxy S7
    Hallo Zusammen,

    Habe nun ein Problem.
    Es ist das RoDrIgUeZsTyLe_CM6_LimeMod_R5_FlashFix Rom drauf dort habe ich CM Mod habe ich zwar gesagt das ich ext. Speicher möchte. Beim wieder Nach dem wiederherstellen(Titanium) habe ich nur noch 5 MB Frei auf Internen Speicher .
    Darktremor ist bei dem Rom schon drauf und ich konnte gleich ...
    a2sd cachesd
    a2sd cachepart

    Ausführern. Nun Habe ich zwar 88 MB Frei und Funktioniert fast alles, nun der Market Spinnt, oder anderes gesagt ich kann keine App Installieren . Von der SD Karte sagt er "Anwendung nicht Installiert " und aus dem Market läd er die Datei runter und kurz nach bei der Installation Paketdatei ist ungültig Wenn ich ein Update Downloade sagt er Installation fehlgeschlagen.

    Was habe ich falsch gemacht?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  13. RinTinTigger, 23.09.2010 #13
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast


    Lass den Restore mit titanium weg, bzw. sichere NUR USer Apps, nichts anderes. Dann sollte es gehen
     
  14. blusha, 23.09.2010 #14
    blusha

    blusha Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Phone:
    Nexus One
    Mein CM zieht seit dem App2ext gefühlt wesentlich mehr Strom :(
     
  15. RinTinTigger, 23.09.2010 #15
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

    Das selbe Problem hatte ich auch, deswegen bin ich weg von CM
     
  16. Flycs, 23.09.2010 #16
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Ich habe den Dalvik-Cache gestern noch auf die SD verschoben und merke keine deutlichen Performanceunterschiede. Kann also bestätigen, dass die SanDisk 16GB Class2 leistungsmäßig ausreicht - deswegen hatte ich ja auch nachgefragt.

    Stromfressend verhält sich das Ganze bei mir nicht (CM6-Release), seit dem abstecken sind 23 Stunden vergangen, mit 8-stündigem Wies'n-Besuch und entsprechend viel Nutzung (SMS, Facebook, Twitter, etc, ran, Kamera). Akkustand ist noch bei 45%.
     
  17. Mayday, 23.09.2010 #17
    Mayday

    Mayday Android-Guru

    Beiträge:
    3,491
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Reicht es aus, wenn ich das einfach installiere, oder muß ich noch was beim CM6.0, oder a2ext einstellen ?
     
  18. wikinger, 23.09.2010 #18
    wikinger

    wikinger Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Phone:
    Galaxy S7
    Hi,
    habe ich soeben gemacht. Nur App wiederhergestellt. Jedoch ohne Erfolg, vorab alles gewipt. :mad:

    Hmm Interessant ist, gewisse Update liesen sich installieren z.b Dropbox, Twitter Pakete, Floating Image aber LauncherPro und Flashplayer, so wie Handcent z.B nicht
     
  19. Flycs, 23.09.2010 #19
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Du musst Deine SD-Karte vorher noch partitionieren und eine ext2- oder ext3-Partition anlegen, falls noch nicht geschehen (Achtung: alle Daten auf der SD gehen verloren, also vorher auf PC runtersichern). Das funktioniert am besten über ein Custom Recovery wie von Amon_RA oder ClockworkMod. Zum Installieren braucht man das ja sowieso, da man das ZIP flashen muss. Danach muss man für den richtigen Speichergewinn eben noch den Dalvik-Cache auf die SD-Karte verschieben. Aber mehr hab ich nicht gemacht, beim Reboot werden die Apps verschoben und falls man dann 'a2sd cachesdreset' in eine su-Shell eingibt, wird beim erneuten Reboot der Dalvik-Cache neu angelegt, was ein paar Minütchen dauern kann, je nach Anzahl der Apps.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2010
  20. Mayday, 23.09.2010 #20
    Mayday

    Mayday Android-Guru

    Beiträge:
    3,491
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Das habe ich.

    Hatte vorhin mal die ZIP gesflasht, danach waren es um die 30 MB mehr und ne Menge FC's gab es leider auch. :confused2:
     

Diese Seite empfehlen