1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nachteile des Samsung Galaxy S

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von PenPen, 15.08.2010.

  1. PenPen, 15.08.2010 #1
    PenPen

    PenPen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Hier mal teilweise leicht ironisch die mir bisher bekannten Nachteile des Super-Phones:


    • Das Display ist ZU gut! Je nachdem auf welchen Seiten man gerade surft, muss man Angst haben, dass Personen neben einem die Seite perfekt sehen können. (Bilder / Videos etc). Um das zu vermeiden, muss man das Telefon sehr stark von anderen weghalten, was aber in einer belebten Gegend (zB S-Bahn Station) absolut unmöglich ist.
    • Es fehlt die Status LED. Schlicht und einfach, ein kleines Manko.
    • Das Material ist zu rutschig! Mir ist es schon ein paar Mal fast aus der Hand gerutscht, besonders beim Fotografieren gefährlich, da man mit der linken Hand nicht die Linse bedecken darf, und mit der evtl rechten Hand nicht die Sensortasten berühren darf.
    • Ähnlichkeit zum iPhone - "ist das ein iPhone?". Stimmt mich traurig, dass mein schönes Handy manchmal mit so nem fauligen Apfel verwechselt wird.. Das Menü ist - leider - auch auf iPhone getrimmt. Ich denke nicht, dass Android das nötig hat. Aber trotzdem hat es natürlich nicht deshalb die iPhone Nachteile ;)
    • Keine Foto LED. Ich muss zugeben würde es das Motorola Droid X bei uns geben, hätte ich das gekauft, da ich gerne fotografiere und filme. Aber am Tag ist die Kamera absolut okay.
    • Kein Steuerkreuz - okay die meisten Sachen funktionieren auch ohne gut, aber vor Allem der Kalender ist im Vergleich zu meinem G1 viel unpraktischer zu Bedienen. Wenn man auf einen Zeitblock tippt, öffnet er sich direkt. Beim G1 konnte man ihn "ansteuern" und so den Titel lesen, ohne den Block öffnen zu müssen.

    Okay, zum Ausgleich noch ein paar tolle Sachen warum man dennoch dieses Handy kaufen sollte :p

    • Super AMOLED (RetinaDisplay? lächerlich)
    • 2GB App Speicher (App2SD? Wer braucht sowas^^)
    • 6GB schnelle "interne SD" (Perfekt um viele Videos zu machen, Musik kann auf "externe" microSD verfrachtet werden)
    • CPU/GPU scheinen Momentan die besten aller Android Handys zu sein (?)
    • Gewicht / Größe / Aussehen (Die Zeiten des geekigen T-Mobile G1 Looks sind vorbei :p)
     
    silverstreet bedankt sich.
  2. LarsD, 15.08.2010 #2
    LarsD

    LarsD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Und mit welchem Argument versuchst Du krampfhaft Deine Zeitung in der Bahn so zu halten, dass sie keiner mitlesen kann? ;)
     
    apkest bedankt sich.
  3. Ottokar Schimmerding, 15.08.2010 #3
    Ottokar Schimmerding

    Ottokar Schimmerding Gast

    Sehr gut beschrieben! Ging mir auch schon so.

    Absolut richtig! Von wegen das RentinaDisplay sei besser, weil es mehr Pixel und etwas heller sein soll. Die Qualität des Super Amoled ist nicht erreicht, habe beide Phones diesbezüglich ausgiebig getestet.

    Sowas von Zustimmung!! Wenns mal nix zum optimieren gibt werden einige nervös - auch wenns total sinnlos ist wie bei diesem Beislpiel und wie auch bei Task-Killern etc.
     
  4. Kev, 15.08.2010 #4
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Dafür gibt es sogar schon Blickschutzfolien:

    https://www.displayschutzfolien.com/?cmd=produkt&pn_id=2506
     
  5. GerdS, 15.08.2010 #5
    GerdS

    GerdS App-Anbieter (kostenpfl.)

    Beiträge:
    778
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    Sony SWR50
    Gegen das aus-der-Hand-rutschen habe ich inzwischen was unternommen, nachdem es mir gleich zu Beginn passiert ist (zum Glück auf Teppich).

    Ein Silicon-Case schützt jetzt das Gerät und macht es schön griffig. zudem erspart mir dieses in Verbindung mit einer Bildschirmschutzfolie auch gleich eine Tasche und damit das Gefummel bei einem Anruf.

    Und die letzte Maßnahme war die Anbringung einer Handschlaufe wie sie jeder Fotoapparat von Haus aus beiliegen hat. Das Galaxy hat ja bereits die notwendige Öse eingebaut, nur zum Beilegen der zugehörigen Schlaufe war Samsung zu knickerig. Gibt's aber in jedem Foto-Shop.

    Gruß Gerd
     
  6. PenPen, 15.08.2010 #6
    PenPen

    PenPen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Ich habe mir das auch schon überlegt, aber da ich es mit der Ledertasche von Suncase (->klick) benutze, denke ich nicht das Silikon & Handy zusammen in die eng geschnittene Tasche passen.

    Früher gab es für die alten Nokia doch auch immer Wechselschalen, warum nicht auch für das SGS? :) Irgendeine chinesische eBay Firma könnte sich dem doch mal annehmen.

    Gute Idee! Morgen direkt mal in nem Laden danach schauen.
     
  7. Ottokar Schimmerding, 15.08.2010 #7
    Ottokar Schimmerding

    Ottokar Schimmerding Gast

    Jo, die hab ich auch. Ist klasse das Teil und null gefummel - einfach am Band ziehen und Fon fährt raus. Aber zusammen mit diesem Teil wird ein solches Silikon"case" nicht funktionieren....
     
  8. Marauder, 15.08.2010 #8
    Marauder

    Marauder Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Phone:
    Motorola Razr HD
    Oh ja :(
    Tut jedes mal wieder weh...

    Ehrlich gesagt - ich bin Hobbyfotograf und hab mich in voller Kenntnis der fehlenden LED für das SGS entschieden.
    So ein kleiner Blitz, noch dazu so direkt neben dem "Objektiv" liefert nie brauchbare Ergebnisse.
    - Er liefert nicht genug Licht um einen Raum halbwegs auszuleuchten
    - Er überbelichtet nahe Objekte
    - Oder der Hintergrund wird unterbelichtet
    - Es gibt sehr harte Schatten

    Entweder mit einem richtigen Blitz (Leitzahl >30) - am besten indirekt Blitzen, oder halt die Lichtstimmung mitnehmen und die Kamera möglichst auflegen.
    Das einzige, für das so ein fester Blitz (auch in Kompaktkameras) für mich brauchbar ist, wäre das Aufhellen des Motivs wenn sich Gegenlicht nicht vermeiden lässt.

    Die Kamera im SGS ist ganz gut (für so ein Stecknadel-Loch)... sie erfüllt genau den Zweck als immer dabei Knipse um mal den Moment festzuhalten, oder das Flipchart aus dem Meeting zu kopieren... aber für anständige Fotos muss halt ein anständiges Objektiv, ein ausreichend großer Sensor und für's Blitzen mindesten ein Aufsteckblitz auf nem TTL-Blitzschuh her.

    "My five Cents"
     
  9. ichda2, 16.08.2010 #9
    ichda2

    ichda2 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.07.2010
    @Marauda dem kann ich nich ganz zustimmen das htc desire hat in zusammenarbeit mit dem blitz licht sehr gute bilder geliefert, gereade wegen dem guten autofkus. Ich war selber oft erstaunt wie es mittlere räume ausgeläuchtet hat oder sehr nahe objekte super aufgenommen hat.
     
  10. Harley-TSI, 16.08.2010 #10
    Harley-TSI

    Harley-TSI Android-Experte

    Beiträge:
    796
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Einen Tipp für den iphone Look im Menü:

    Nimm Launcher Pro ;)
     
  11. PenPen, 16.08.2010 #11
    PenPen

    PenPen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Würde ich mal testen, wenn der Market gehen würde... :( Aber ich schau mal solange in Youtube
     
  12. PenPen, 16.08.2010 #12
    PenPen

    PenPen Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    17.09.2009
    Ein paar Auszüge aus dem Chip Test iPhone 4 vs Samsung Galaxy S (->hier):

    S-AMOLED:
    Die Qualität der Anzeige schlägt in der Praxis sprichwörtlich alles bisher Dagewesene, einschließlich dem iPhone 4, um Längen. [...] Das Display des Galaxy S ist das derzeit Beste, was es im Handy-Bereich gibt.

    Multimedia (hier: MP3 Funktion)
    Das Galaxy S ist erstaunlicherweise besser!Das Zünglein an der Waage und ein wichtiger Punkt ist für uns der Klang. Schon mit Bordmitteln kitzelt das Galaxy S einen wirklich fetten Sound aus dem Handy, der im Praxistest überzeugte. Auch der wählbare 5.1-Mehrkanal-Sound kann sich absolut hören lassen.

    Am Ende hat laut Chip sogar das Samsung mit 6:5 Punkten gewonnen. Ich glaube viele iPhone Anhänger waren sehr böse, als sie das gelesen haben ;)

     
    kreko bedankt sich.
  13. Fr4gg0r, 16.08.2010 #13
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    bitte?
    Appstore 750.000 Apps?
     
  14. kreko, 16.08.2010 #14
    kreko

    kreko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note3 [Hennessy] +Samsung Tab SM-T560
    Bitte? Im Artikel steht 250k im Appstore und 70k im Market
     
  15. Fr4gg0r, 16.08.2010 #15
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Bitte?
    In der Tabelle steht 750.000 :p
     
  16. kreko, 16.08.2010 #16
    kreko

    kreko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note3 [Hennessy] +Samsung Tab SM-T560
    Achso :-D hab nur den Artikel gelesen. ;-)
     

Diese Seite empfehlen