1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

nachträglich APP2SD Partition ändern

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von justnils, 15.11.2011.

  1. justnils, 15.11.2011 #1
    justnils

    justnils Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe ein kleines Problem. Mein APP2SD Partition ist voll gelaufen (500MB).


    Jetzt Frage ich mich ob ich einfach ins Recovery gehen kann und mit ClockwoodMod die Partition vergrößern kann?

    Oder
    1) sind dann alle Programme weg (hiervon gehe ich aus)
    2) muss ich mein Rom dann nochmal installieren (CM 7)
    3) Oder ist dann sogar die ganze SD Karte neu formatiert?


    Vielen Dank für eure hilfe....
     
  2. Handymeister, 15.11.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,052
    Erhaltene Danke:
    23,580
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    mach Dir einfach ein Nandroid Backup incl. der ext-Partition, ändere dann die Partition und stell dann das Backup wieder her.

    Eine Alternative wäre ein Partition Manager am PC. Damit kann man auch Partitionen ohne Datenverlust ändern.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. cargo, 17.11.2011 #3
    cargo

    cargo Gast

    Es kommt auch auf die CWM Recovery Version an.
    Du benötigst eine, die, die Partitionserstellung 'kann'.

    Vorher ist es natürlich sehr wichtig:

    Deine Daten, also die der SD Karte, und der, auf der befindlichen ext3 Partition zusichern.

    Also.

    - die Apps, Daten und Einstellungen bleiben erhalten, wenn du alles sauber von der SD Karte sicherst, und wieder herstellst.
    - deine ROM muß nicht nochmal installiert werden (du änderst ja nur die größe des Speichers, auf der SD Karte)
    - ja genau. Die ganze SD Karte wird kompett formatiert/gelöscht!

    Deshalb ist es sehr wichtig, vorher alle zu sichern. Auch die ext3 Partition.

    EDIT:

    Natürlich, muß nach änderung der größe, alles wiederhergestellt werden, also SD Karten Daten und die ext3 Daten.
     

Diese Seite empfehlen