1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

NadroidBackup CWM sichert nicht SD-Ext

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3" wurde erstellt von semml, 18.06.2012.

  1. semml, 18.06.2012 #1
    semml

    semml Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Hallo Forum,

    was mache ich falsch. Ich habe mir auf meiner SD-Karte einen extra Partition (SD-Ext) angelegt und diverse Apps mit Link2SD auf diese Partition verschoben:cool2:.

    Nun wollte ich im CMW Recovery eine Sicherung machen, jeodch erschein hier immer die meldung "no SD-Ext found" Skip....:crying:
    Ein Backup ohne diese Partition ist doch nix wert?!

    Was kann ich machen, damit in ein Backup alles integriert wird?

    DANKE MFG semml

    CWM-based Recovery v4.0.1.4
     
  2. ElTonno, 18.06.2012 #2
    ElTonno

    ElTonno Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,828
    Erhaltene Danke:
    331
    Registriert seit:
    20.09.2011
    soweit ich weiß funktioniert das erst mit clockworkmod v5+
     
  3. semml, 18.06.2012 #3
    semml

    semml Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    gibts die version für das X3?
    Woher beziehen?
    Wie Installieren / Updaten?
     
  4. Ryuk, 18.06.2012 #4
    Ryuk

    Ryuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,010
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    19.09.2011
  5. Silverblade, 19.06.2012 #5
    Silverblade

    Silverblade Android-Lexikon

    Beiträge:
    910
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Odys Next
    Ich hatte damals als ich noch eine SD Ext hatte keine Probleme mit CWM 5X, hatte meine SD Ext aber auch mit CWM5 erstellt.
     
  6. Maniaxx, 19.06.2012 #6
    Maniaxx

    Maniaxx Android-Experte

    Beiträge:
    495
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    'Restore' ist auch problematisch. Das CWM macht das Dateisystem mit entsprechend eigenen Optionen und Eigenschaften komplett neu. Wenn man eigene, exotische Einstellungen benutzt, wird das ext4 Dateisystem u.U. später nicht erkannt und das System bootet nicht.

    Ich benutze writeback ohne Journal. Das funktioniert überhaupt nicht mit dem CWM Format, daher benenne ich das sd-ext Image immer um und entpacke das von Hand. Bezieht sich auf Simple2ext, was noch mal eine Stufe komplexer/puristischer ist als Link2SD.
     
  7. GuinnessTrinker, 25.06.2012 #7
    GuinnessTrinker

    GuinnessTrinker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    10.03.2012

Diese Seite empfehlen