1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nandroid Backup erstellt und CM7 installiert

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Ace" wurde erstellt von mYre, 23.06.2012.

  1. mYre, 23.06.2012 #1
    mYre

    mYre Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Hallo liebe Community,

    ich habe ein kleines Problem mit dem Ace von meinem Vater. Ich habe ihm heute den CWM5 installiert und danach ein komplettes Nandroid Backup erstellt. Hat auch alles soweit wunderbar funktioniert.

    Nun habe ich ihm den CyanogenMod 7.2.0 installiert und wollte natürlich seine Kontakte, SMS, etc. wiederherstellen. Aber irgendwie funktioniert dies nicht.

    Mache ich über das Recovery Menü einen Advanced Restore von data, so bekomme ich danach einen Bootloop. Kein Problem also noch einmal wipe und factory reset gemacht und den CM7 neu installiert. Handy startet, aber wie bekomme ich jetzt die SMS und die Kontakte wieder her?

    Ebenfalls wäre ihm der WhatsApp Verlauf ebenfalls wichtig.

    Hoffe mir kann jemand helfen.
     
  2. der der'l8, 23.06.2012 #2
    der der'l8

    der der'l8 Android-Experte

    Beiträge:
    870
    Erhaltene Danke:
    252
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Dickedi Moinsen.
    Mit der App Titanium Backup kann man auch Apps und Daten aus einem Nandroid Backup wieder herstellen. Weiß jedoch nicht ob das die kostenlose Version auch kann?! Die 5€ für die Pro Version sind aber definitiv ihr Geld wert.
    Wenn das nicht geht, wirst du wohl den Umständlichen Weg gehen müssen und nochmal die Stock per Odin zu flashen, CWM drauf machen, Backup einspielen, wichtige Sachen zu sichern (für SMS zB die App SMS Backup&Restore, für den Rest Titanium Backup) und dann noch mal CM 7.2 drauf spielen.
    Aber What's App sichert doch den Verlauf automatisch, oder?
     
  3. mYre, 23.06.2012 #3
    mYre

    mYre Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Also folgendes habe ich versucht:

    Über Titanium Backup habe ich versucht den Punkt Kontakte -> Nur Daten wiederherzustellen -> Hat nicht funktioniert.

    Weiters habe ich versucht die Nachrichten -> Nur Daten -> hat ebenfalls nicht funktioniert.

    Ich finde komischerweise im CM7 im Filesystem nicht die .db Daten, sonst würde ich sie einfach ersetzen.

    Läuft das dort irgendwie anders?

    P.S. WhatsApp hat die Daten auf der SD abgelegt und beim ersten Start gefragt ob der Verlauf hergestellt werden soll. Funktioniert somit :)
     
  4. der der'l8, 23.06.2012 #4
    der der'l8

    der der'l8 Android-Experte

    Beiträge:
    870
    Erhaltene Danke:
    252
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Kontakte speichert man ja auch bei Google. Da hat man solche Probleme nicht. Also am Besten nochmal eine Stock flashen, CWM drauf machen Backup einspielen und alles ordentlich sichern. ;)
     
  5. mYre, 23.06.2012 #5
    mYre

    mYre Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Das weiß ich selber, wie gesagt geht es nicht um mich sondern meinen Vater. Und wie Menschen im Alter zwischen 50-60 nunmal sind haben sie nicht viel Ahnung wenn sie unbedingt ein Smartphone haben wollen.

    Welche Stock kann/soll ich flashen?
     
  6. der der'l8, 23.06.2012 #6
    der der'l8

    der der'l8 Android-Experte

    Beiträge:
    870
    Erhaltene Danke:
    252
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Am besten die, die vorher drauf war. :rolleyes:
    Und man vergewissert sich doch vorm flashen ob alles gesichert ist. Zur Not kann man sich die Kontakte ja auch auf die SD Karte packen. Bitte nicht falsch verstehen, ich bin kein Klugscheißer. :cool:
     
  7. mYre, 23.06.2012 #7
    mYre

    mYre Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Vielen Dank für die Hilfe. Aber allem Anschein nach gibst du nur universal deine Meinung kund. Wenn du dir mein Problem durchgelesen hättest, dann hättest du gesehen, dass ich ein Nandroid Backup (komplett) und ein Titanium Backup (komplett) gemacht habe. Wie soll ich die Kontakte auf die SD Karte "packen"? Ich habe beispielsweise die contacts2.db aus dem Backup auf die SD "gepackt" und mit dem Root Explorer an die richtige Stelle kopiert und die vorhandene neue contacts2.db in contacts2.db.old zuvor umbenannt. Die Kontakte sind leider trotzdem nicht da.

    Ich muss mal versuchen die Stock Firmware jetzt wieder aufzuspielen.

    Aber naja, ich will jetzt hier auch nicht anfangen zu diskutieren oder zu streiten.

    B2T:

    Über KIES und Handy im Downloadmodus steht seit 10 Minuten "Verbindung wird hergestelllt".
     
  8. der der'l8, 23.06.2012 #8
    der der'l8

    der der'l8 Android-Experte

    Beiträge:
    870
    Erhaltene Danke:
    252
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Cyanogen hat nix mit Samsung zu tun, also kommst du mit Kies auch nicht weit. Odin ist das Programm der Wahl. Verwendung ist in der FAQ beschrieben.
    Und das mit den Kontakten auf SD Karte packen war ja auch als Tipp fürs nächste mal gemeint.
     
  9. mYre, 23.06.2012 #9
    mYre

    mYre Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Ich weiß wie Odin funktioniert, habe ein SGSII :) Danke für den Hinweis, nur muss ich jetzt erstmal schauen welche Stock ich flashe.
     
  10. red-orb, 25.06.2012 #10
    red-orb

    red-orb Android-Ikone

    Beiträge:
    4,037
    Erhaltene Danke:
    819
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Ja es ist jetzt leider erst mal so, dass du zurück zum Stock musst.
    Das dein Nand-Backup nicht mit CM7 funktioniert liegt am Filesystem der Roms.
    Welche Stock du jetzt flashst ist erst mal egal das Filessystem ist das entscheidende.
    Danach das CWM drauf und dein Backup über das geflashte Stock drüber.
    Du kannst dann die Kontakte als Datei auf die SD exportieren und mit SMS Backup sicherst du die SMS Whatsapp sichert sich über die Cloud oder über Titanium Backup
     
  11. mYre, 25.06.2012 #11
    mYre

    mYre Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Vielen Dank für die Hilfe,

    habe es jetzt auf einem mehr oder weniger umständlicheren Weg gemacht, da ich selber ein bisschen probieren und basteln wollte. Habe mir die contacts2.db geholt und mit SQLLite Command Shell eine Abfrage ausgeführt, welche mir den Namen, Vornamen, Nummer, etc. auflistet und das Ergebnis als eine .csv Datei gespeichert. Duese habe ich dann über Google importiert. Die SMS und Anrufliste war ihm nicht wichtig, daher habe ich bis dato darauf verzichtet.

    Vielen Dank an alle für die Tips auf jeden Fall.

    Mfg
     

Diese Seite empfehlen