1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

NANDroid-Backup: MD5 mismatch = MD5-Prüfsumme ist falsch / nicht vorhanden

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Root, Kernel und Custom-Roms" wurde erstellt von email.filtering, 03.02.2011.

  1. email.filtering, 03.02.2011 #1
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Gute Anleitungen zum Beheben des Problems bietet dieser Thread!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.09.2013
  2. julcrack33, 28.02.2011 #2
    julcrack33

    julcrack33 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    01.02.2011
    fehler beim restoren vom backup bei clockworkmod recovery
    dann kommt checking md5 sums dann md5 mismatch..
    ich hab den ordner vom 2.3 backup umbenannt und bin zurück auf 2.1
    jetzt will ich wieder nach 2.3 mit dem backup wo auch der android secure dabei ist
    hoffe ihr könnt mir helfen
     
  3. Duffy003, 28.02.2011 #3
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Hatte ich neulich auch ... musste ich leider das nächst ältere Backup nehmen ...
     
  4. germanytwo, 02.03.2011 #4
    germanytwo

    germanytwo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    26.10.2010
    kenne ich, wirst wohl leider clockwork mod komplett neu draufmachen, erst dann gings bei mir :(
     
  5. cosmo87, 19.03.2011 #5
    cosmo87

    cosmo87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.03.2011
    so hab mich extra deswegen angemeldet...
    mal schauen vielleicht bleib ich länger bei euch :thumbsup:

    zum eigentlichen:
    ich hatte auch den md5 fehler und wusste eig auch gleich warum... ich hab den ordner, in dem das backup war, umbenennt. damit ich ihn besser von den anderen unterscheiden kann.
    nun wusste ich dass ich nur den namen (2011-03-15.16.33.??) (bei den ?? gehört natürlich eine zahl hin) wiederherstellen musste. aber die sek hab ich mir nicht gemerkt.
    jetz nach 3 std suche hab ich rausgefunden:

    es ist piepegal WAS da steht, hauptsache es steht so da dass es clockwork lesen kann :lol:



    ich hoff ich konnte damit helfen

    gruß
     
    LutzCGN und MAG1990 haben sich bedankt.
  6. Sparanus, 22.05.2011 #6
    Sparanus

    Sparanus Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Bevor ich CM7 getestet habe, habe ich ein Backup im CWM gemacht.
    Bevor ich das Backup zurückgespielt habe, habe ich Cache und Data Wipe gemacht. Nach dem zurückspielen, gab es einen Bootloop.
    Dann hab ich unter CM7 es mit dem Rom Manager versucht.
    Ging net. Dann wieder in der CMW und dort sagte mir der dann beim
    zurückspielen: MD5 mismatch.


    Was soll ich machen?
    Kann ich wenigstens die Apps extrahieren?
     
  7. osterhasli, 22.05.2011 #7
    osterhasli

    osterhasli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Von was hast du ein Backup gemacht, deiner Stock?
    Es gibt Probleme mit CWM 3.0.2.8 du brauchst die 3.0.1.4 RC1 mit der lässt sich das Backup zurückspielen.

    Ich kenn aber nur nen komplizierten Weg, vielleicht kann dir ja jemand nen einfacheren nennen.

    1. mit NVFLASH ein Standard-Stock draufspielen (Anleitung im Forumskopf)
    2. starten lassen
    3. USB anschließen (USB-Debugging aktivieren!!)
    4. CWM 3.0.1.4RC1 draufschieben (Anleitung im Forumskopf)
    5. CWM starten, Backup zurückspielen

    PS: Achte drauf, dass dein Backup auf der SD_Karte liegt
     
  8. bezalel, 07.06.2011 #8
    bezalel

    bezalel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Hallo,

    nur mal so als kleiner Hinweis.

    Wenn man den Namen nach erstellen der Backupdatei nachträglich ändert kann es über CM nicht mehr restored werden. Das Problem ist das sich beim umbenennen die Md5 Checksum ändert.
    Um das Problem zu beheben muss die Datei wieder so umbenannt werden wie sie beim erstellen hieß.
     
  9. Sparanus, 07.06.2011 #9
    Sparanus

    Sparanus Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Name nicht geändert.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. paganini, 17.06.2011 #10
    paganini

    paganini Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,517
    Erhaltene Danke:
    298
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Phone:
    Samsung Note 4

    Hat man dann danach wieder das Standard-Stock oder bleibt CM7 erhalten?
     
  11. and84, 27.06.2011 #11
    and84

    and84 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    hab da ein problem wollte die neueste swiftdroid grad draufspielen... hab also die (backup) version gezogen, wollt mit CWM dann sagen restore, geht aber nicht weil er sagt MD5 SUM bad oder so! jemand ne idee??? hab ne 2.5er cwm drauf und vorhin schon das optimus rom mal drüber gespielt ist nun also 2.2 drauf
     
  12. Chaosraser, 27.06.2011 #12
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    welche recovery Version hast du drauf, ein Backup der aktuellen 2.3 kannst du natürlich nur mit der aktuelle recovery Version einspielen
     
  13. mimm.m, 27.06.2011 #13
    mimm.m

    mimm.m Android-Experte

    Beiträge:
    658
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Da du 2.5 drauf hast und es jetzt schon 4.x gibt musst du wirklich updaten!

    Gesendet von meinem GT540 mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. and84, 27.06.2011 #14
    and84

    and84 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    was genau muss ich updaten?? den clockwordmod??
     
  15. email.filtering, 27.06.2011 #15
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Ganz schlaues Kerlchen! :D Wenn das Minibetriebssystem zu alt ist um das von einer wesentlich neueren Version angelegte Backup einzuspielen, dann sollte man das wohl aktualisieren. ;) Schließlich kannst Du doch auf dem großen Computer mit Office 2000 auch keine von Office 2010 angelegten Dokumente öffnen oder bearbeiten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.07.2011
  16. BananenAffe, 28.06.2011 #16
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Du hast vergessen den Link für Brain.exe einzufügen :D

    Bis jetzt hatte ich noch kein fehlerhaftes Backup.Bin nur einmal im Bootloop gelandet nach dem ich ein Backup wiederherstellen wollte.Aber gut zu wissen wie ich das reparieren kann :thumbup:
     
  17. mista, 01.07.2011 #17
    mista

    mista Android-Experte

    Beiträge:
    874
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Das einzige was ich hatte war ich hatte mit LiteningRom und CWM recovery 3.0.5 ein backup gemacht und dann wollte ich in der CWM v. 4 von Congnition restoren das ging nie, ihc musste ert per Odin wider Liteining mit CWM 3.0.5 flashen und dann mein Backup aufspielen. Und ich kann mich erinnern, dass da auch was von Cheksum MD5 fail...

    Aber danke schonmal für deine Anleitung vielleicht wird mir das wider helfen können.
     
  18. BaZZtian, 10.07.2011 #18
    BaZZtian

    BaZZtian Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    ClockworkMod v4.0.0.5 KRIESE

    Ich bekomme gleich nen anfall 0.o
    ich habe eben nen Back up von meinem Litening rom 1.5 gemacht ...
    via ClockworkMod v4.0.0.5 ...
    dann habe ich MIUI 1.7.8 drauf gemacht um zu gucken wie es leuft ...
    nun will ich es zurück flashen ...
    und ClockworkMod v4.0.0.5 sagt mir ...

    Checking MD5 sums...
    MD5 mismatch!

    0.o ich fahre morgen um 6 nach Berlin ...
    auf meinem litening rom waren alle wichtigen sachen ....
    bitte sag mir jemand wie ich das wieder zurück bekomme sonst bin ich morgen voll am arsch ... navirouten ... kontaktdaten ... wichtige firmen SMS ... und und und ... ich brauche ganz schnell hilfe ...
     
  19. BananenAffe, 10.07.2011 #19
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
  20. BaZZtian, 10.07.2011 #20
    BaZZtian

    BaZZtian Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Danke BananenAffe aber ich blicke da nit durch -.-
    bei mir funzt das i wie alles nicht ...
    kannst du mir vllt das machen ?
    kann dir die 3 dateien geben ...

    Edit: ok habs nun nach anleitung gemacht ...
    und habe bemerkt das ich garkeine nandroid.md5 habe ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011

Diese Seite empfehlen