1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

nandroid backup mit 32gb karte Probleme?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von rostiges handy, 22.10.2011.

  1. rostiges handy, 22.10.2011 #1
    rostiges handy

    rostiges handy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo

    Ich habe zurzeit ein nightly build ROM CM7 Elektroschmock drauf. Folgendes Problem:
    Ich kann kein Nandroid backup mehr machen. Neustart zur Open Recovery klappt, dann gehe ich auf nandroid, dann backup, dann full backup und dann sollte das handy anfangen ein backup zu machen. Der Dritte Versuch jetzt bleibt schon bei "boot: Dumping..." stecken, die ersten beiden Versuche gingen etwas weiter. Glaube Ibt Dumping oder wie das heißt, da is es dann stecken geblieben, aber warum?

    Kann es an meiner 32gb Micro SD Karte liegen?, ist nämlich das erste mal, dass ich ein nandroid backup mit meiner 32gb sd karte mache, unter der 8gb Karte, die beim Lieferumfang dabei war, hatte ich nie Probleme damit.

    Im laufenden Betrieb habe ich jedoch mit der 32gb Karte keine Probleme, hab auch eine ext2 Partition erstellt mit ca. 700 MB ...

    Sind mit der 32gb Karte derartige Probleme bekannt?

    Edit: erster Versuch, blieb bei "ibl: Dumping" stecken
    zweiter Versuch bei "logo: Dumping"
    dritter bei "boot: Dumping"
    und jetzt der vierte bei "system: Dumping"
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2011
  2. Adinoid, 22.10.2011 #2
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Versuch mal vor deinem Nandroid den Cache+Dalvik zu löschen/wipen in der OR.. dann nochmal probieren dein Nandroid zu erstellen.
     
  3. rostiges handy, 22.10.2011 #3
    rostiges handy

    rostiges handy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    nein hat leider auch nicht geholfen, geht wieder nur bis "System: Dumping...."
     
  4. MFrockt, 22.10.2011 #4
    MFrockt

    MFrockt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    welche OR hast du? versuch mal sie von der karte zu löschen und neu drauf zu kopieren.
     
  5. Elektroschmock, 22.10.2011 #5
    Elektroschmock

    Elektroschmock Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    16.04.2011
    Hast du eine Class 10 Karte?
     
  6. rostiges handy, 22.10.2011 #6
    rostiges handy

    rostiges handy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hi

    Nutze den minimod von fufu, die neueste version.
    Das mit dem löschen werde ich mal probieren, habe aber erst heute die neueste minimod raufgemacht, da ich noch die 0.3 drauf hatte, jetzt eben die 0.6

    @ elektroschmock: Ne hab eine class 4 karte..
     
  7. rostiges handy, 30.10.2011 #7
    rostiges handy

    rostiges handy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    So, hab jetzt die neueste OR von Fufu neu draufgemacht (minimod 0.6), hab die alten Ordner umbenannt und eben die update.zip und den ordner open recovery neu auf die sd-karte kopiert.
    Leider klappt das Nandroid - Backup noch immer nicht :(
    Bleibt wieder bei boot: Dumping.... stecken.
    Was kann ich denn noch machen, damit ihr mir dabei helfen könnt, dieses Problem zu lösen?
    Möchte ungern ein neues Rom installieren, wenn ich davon kein Nandroid backup habe :(
     
  8. Elektroschmock, 30.10.2011 #8
    Elektroschmock

    Elektroschmock Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    16.04.2011
  9. mblaster4711, 31.10.2011 #9
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,012
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Steck die 8GB rein und versuche es damit.
    Hatte auch schon das Problem das Androidiani OR kein Nandroid machen wollte aber FuFus OR machte es und andersrum.
    Dann war schon mal die SD vermüllt, da hilf Checkdisk und das löschen von dem Ordner Lost+Found.
    Bei letzten ROM (FuFus StockNandroid) da half gar nichts, da wollte kein Nandroid klappen. Jetzt mit Stock Froyo und FuFus AddonScript hat es wieder ohne Probleme funktioniert.


    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
  10. rostiges handy, 01.11.2011 #10
    rostiges handy

    rostiges handy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    @ Elektroschmock:
    Ja kann ich bei Gelegenheit einmal machen, anscheinend tritt dieses Problem jedoch nur bei "großen" SD-Karten auf oder?
    Sprich mit der 8GB Karte hatte ich das Problem noch nie.

    @mblaster4711:
    Danke für deine Antwort, aber wenn ich die 8GB Karte reinstecke, dann werde ich Probleme haben, da ich auf der 32GB Karte eine ext2-Partition hatte und dadurch Apps "ausgelagert" sind.
    Wenn ich jetzt die 8GB Karte reinstecke, werden diese Apps wohl nicht mehr verfügbar sein und dadurch kann ich auch kein Backup in diesem Sinne machen, oder liege ich da jetzt falsch?

    Meinste es hilft, wenn ich eine andere OR installiere?
    Ich denke halt, dass es was mit der 32GB Karte zu tun hat, vl muss ja nur die OR an die großen Karten "angepasst" werden?
     
  11. mblaster4711, 03.11.2011 #11
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,012
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Was auf SD ist muss man nicht mit einem Nandroid sichern.

    OR muss man nicht anpassen an 32GB, denn was ein SD-Card-Steckplatz "kann" liegt an dem verwendeten Controller der verbaut wurde.

    Und ich meinte Stein aus, 32GB raus, 8GB rein, OR booten, Nandroid (wenn es dann, geht liegt es doch an der 32GB-SDund wenn es nicht geht, dann anderes Problem), Stein aus, SDs wieder tauschen, booten.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
    LaMour bedankt sich.
  12. smax, 04.11.2011 #12
    smax

    smax Android-Experte

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    19.10.2010
    Phone:
    ZUK Z1
    Wearable:
    Pebble Time
    ich habe das problem auch seit ich eine 16 gb karte drin habe.
    abhilfe bei mir:

    sd-karte aufm rechner sichern, karte formatieren (ohne sd-partition), daten wieder draufspielen.
    dann klappts ein oder zwei mal...

    ich mache zur zeit einfach nicht mehr so viele backups :)
     
  13. LaMour, 16.11.2011 #13
    LaMour

    LaMour Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Phone:
    Motorola Milestone
    Moin,

    ich habe es mit meiner 32GB Sandisk genau so gemacht und muss das in das in Zukunft wohl immer so machen, leider.

    Denn mit der 32GB Sandisk krieg ich system und data nicht gesichert (alles andere geht). Mit der original 8GB läuft ein full backup nach obiger Methode problemlos durch.

    Gruß LaMar
     

Diese Seite empfehlen