1. milden, 16.07.2012 #1
    milden

    milden Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hey leute

    ich habe heute mein nexus aus der reparatur zurückbekommen und habe dann mein erstelltes nandroid backup eingespielt.

    zunächst hatte ich keine probleme, doch als ich die galerie öffnete, waren alle bilder nur noch schwarz, mit der app quickpic sagte er mir sofort, dass keine bilder vorhanden sind auf dem handy..

    genauso bei der musik..

    das komische ist jedoch, kurze zeit nach dem restore sind die dateien noch da, doch wenn ich das handy mit dem pc verbinde und in den speicherort meines handys schaue, löschen sich nach und nach alle daten??

    egal ob musik, bilder, videos apks & zips
    einfach keine mehr da

    hat jemand tipps bzw erfahrungen?? bin total ratlos :confused2:
     
  2. milden, 17.07.2012 #2
    milden

    milden Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ach scheiße..sehe ich es richtig, dass ein nandroid nicht die sd karte sichert??:mad::mad:
     
  3. Dirk64, 17.07.2012 #3
    Dirk64

    Dirk64 Android-Ikone

    Logisch, die hättest Du vorher gesondert sichern müssen.

    Sent from GNex...
     
    milden bedankt sich.
  4. milden, 17.07.2012 #4
    milden

    milden Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    okay danke..das wird mir nie wieder passieren..

    jetzt gibt es aber auch keine möglichkeit mehr an die bilder heranzukommen oder?

    weil kurze zeit nach dem restore sind sie ja da, werden jedoch unter windows als "fehlerhaft" angezeigt..
     
  5. MrS.Mirage, 17.07.2012 #5
    MrS.Mirage

    MrS.Mirage Erfahrener Benutzer

    Ja das siehst du richtig.