1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Dr.Franz, 27.11.2011 #1
    Dr.Franz

    Dr.Franz Threadstarter Android-Guru

    Habe mit der SuFu nicht das gewünschte gefunden.
    Ich habe soeben ein NandroidBackup gemacht und wollte es auf die externe Karte kopieren, aber siehe da es wurde dort automatisch angelegt.
    Ist das normal?
    Ich dachte es wird zuerst auf die Interne gespeichert.:confused2:
     
  2. DMX, 27.11.2011 #2
    DMX

    DMX Android-Lexikon

    In CWM 5 ist es automatisch dort, außer wenn man explizit beim Backup im Recovery auswählt das es auf die Interne soll.
     
    Dr.Franz bedankt sich.
  3. Dr.Franz, 27.11.2011 #3
    Dr.Franz

    Dr.Franz Threadstarter Android-Guru

    Eine Frage habe ich noch, bei einer Wiederherstellung, lasse ich das Backup dann auf der Externen oder muss das Backup zuvor auf die Interne kopiert werden?
     
  4. Galaxxy, 27.11.2011 #4
    Galaxxy

    Galaxxy Android-Experte

    Ohne die Frage jetzt direkt beantworten zu können, würde ich ins CWM booten und mir die Optionen anschauen, die mir zum Zurückspielen des Backups angeboten werden. Kann mir nicht vorstellen, dass das Backup auf extern liegt, um später von Hand auf intern kopiert werden zu müssen. Aber wie gesagt, schau doch mal nach.
     
  5. Donald_2k11, 27.11.2011 #5
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    So weit ich es gerade in Erinnerung habe, kann im Recovery entweder ganz normal von der internen das Backup auswählen oder eben die Optionen von der externen anwählen.

    Wenn du ein Backup aus der CWM App startest, kann du dir aussuchen wo es denn abgespeichert werden soll.
     
    Dr.Franz bedankt sich.
  6. Kjetal, 28.11.2011 #6
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Deine Erinnerung ist vollkommen richtig, genauso geht es :)

    SGS II Cyanogen Tapatalk
     
    Dr.Franz bedankt sich.
  7. Donald_2k11, 28.11.2011 #7
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Ich hätte ja nach geschaut, hab aber am Abend alles auf Original gesetzt, weil ich morgen zum Servicepartner muss.

    Man kann übrigens bei der Erstellung eines Backups aus der CWM App sogar einen passenden Namen vergeben statt Datum und Uhrzeit zu haben.
     

Diese Seite empfehlen