1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

NavFree - Tipps, Erfahrungen, Bugs

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von ventil@tor, 03.08.2012.

  1. ventil@tor, 03.08.2012 #1
    ventil@tor

    ventil@tor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Phone:
    Huawei Y6
    Tablet:
    Samsung p5210
    Hallo,

    ich teste derzeit eine neue kostenlose Navi -"NavFree". Heute gab es ein Update bzw. gleich 4 für D,F,I, und MC. Aber wenn ich mir die Größen der Updates ansehe D-835MB, I-1GB usw, so sind das die Originalgrößen der Länder, sprich der will komplett alles neu installieren. Das kann doch nicht sein, das ist dann kein Up-date mehr, oder?

    Und eine zweite Frage habe ich bezüglich des Updates von heute: Bisher war der Name der APP "Navfree" (im Telefon) , und jetzt nach dem Update heißt sie plötzlich "Word". Kann das sein?
     
  2. fred_999, 03.08.2012 #2
    fred_999

    fred_999 Android-Experte

    Beiträge:
    629
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Ich verwende zwar nicht Navfree, aber andere Programme, die OSM-Karten verwenden. Da ist die D-Karte auch 835 MB groß, es handelt sich also einfach nur um neue Karten, die auch bei anderen Programmen in der Regel komplett geladen werden müssen.

    Das ist äußerst seltsam, da ist garantiert etwas schief gelaufen.


    Gruß
    Fred :)
     
  3. ventil@tor, 03.08.2012 #3
    ventil@tor

    ventil@tor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Phone:
    Huawei Y6
    Tablet:
    Samsung p5210
    Ich habe das nun herausgefunden, aber ob das so normal ist -keine Ahnung. Es sind nämlich die neuen Funktionen, und zwar: Offline nach Adressen suchen und die Straßenvervollständigung. Ob man das nicht hätte auch mit z.B. 50MB updaten können... Naja, jetzt läuft ja alles und kann mich nicht beklagen.


    Im Market wird die App aber auch schon als Navfree Word angezeigt. Könnte also hinkommen....
     
  4. Jakuline, 04.08.2012 #4
    Jakuline

    Jakuline Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Na ja, das hast du wohl ein wichtiges L vergessen. World ist nicht nur logischer als Word - bei Navfree Word wird auch nichts gefunden....:p
    Gruss Jacqueline
     
  5. ventil@tor, 04.08.2012 #5
    ventil@tor

    ventil@tor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Phone:
    Huawei Y6
    Tablet:
    Samsung p5210
    Tja, Words Don't Come Easy. Kennst du noch den song? :cool:


    Mit "Word" hätte ich aber auch was anfangen können z.B.: Ein Navi, ein Wort! Wörter überlassen wir Navignon! Ein Wort und Sie sind am Ziel!:biggrin:
     
  6. JanHimpIII, 15.10.2012 #6
    JanHimpIII

    JanHimpIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet S
    Habe NavFree jetzt auch mal ausprobiert. Wird im Appdrawer tatsächlich als World angezeigt.
    Dann Karte von Deutschland runtergeladen, dauert ja erstmal.
    Dann hat er die Karte angeblich installiert.
    Beim nächsten Start ist sie aber wieder weg und ich soll den Download nochmal starten...:thumbdn:
    Habe auch auf der SD-Karte nix gefunden.
    Weiß jemand, wie der Ordner des Programmes heißt bzw. wo die Karten gespeichert werden?

    Hab's erstmal wieder deinstalliert aber vielleicht geb ich der App nochmal ne Chance, wenn ich mal viel Zeit habe...
     
  7. ventil@tor, 15.10.2012 #7
    ventil@tor

    ventil@tor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Phone:
    Huawei Y6
    Tablet:
    Samsung p5210
    Android>data>com.navfree.android.OSM.ALL>files>UserData>maps
     
    JanHimpIII bedankt sich.
  8. JanHimpIII, 15.10.2012 #8
    JanHimpIII

    JanHimpIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet S
    Na dann wundert mich nix mehr: Das ist doch der interne Speicher! Da habe ich definitiv keinen Platz für die Kartendaten!
    EDIT: Nee, alles Quatsch: ist doch auf der sdcard! Werde nochmal einen Versuch starten und schauen, was dort ankommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2012
  9. ventil@tor, 15.10.2012 #9
    ventil@tor

    ventil@tor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Phone:
    Huawei Y6
    Tablet:
    Samsung p5210

    Das ist definitiv die SD-Karte. Habe es bei mir genau so abgelesen.


    P.S. Nur um Missverständnisse zu vermeiden, Karten lade ich so: Upgrade>Karten
     
  10. JanHimpIII, 15.10.2012 #10
    JanHimpIII

    JanHimpIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet S
    Ja, hatte zu flüchtig gelesen...
    Diesmal hat der Kartendownload geklappt. Dann werde ich mal testen, wie es so navigiert.

    Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk 2
     
  11. ventil@tor, 16.10.2012 #11
    ventil@tor

    ventil@tor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Phone:
    Huawei Y6
    Tablet:
    Samsung p5210
    Ich habe das Navi schon zu Fuß und auch auf der Autobahn getestet -keine Beanstandungen, alles läuft rund. Noch 2 Tipps: Unter Suche>Adresse hast du eine offline Vervollständigung der Straßen und unter Suche>POI hast du "interessantes" in der Umgebung wo du jetzt bist wie EC-Automaten, Ärzte, Cafes, Polizei usw. Was du dann zu sehen bekommen sollst kanst du unter Erweiterungen>POI auf der Karte, einstellen. ;)
     
  12. JanHimpIII, 16.10.2012 #12
    JanHimpIII

    JanHimpIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet S
    So, hab mich mal ein bischen führen lassen. Bin angenehm überrascht. Verglichen mit Navdroyd (was ja immerhin 5€ kostet), das auch OSM verwendet, ist die Bedienung um einiges besser.
    An der Routenführung und den Ansagen habe ich bisher auch nichts auszusetzen.
    Bei der Adresseingabe kann man keine Hausnummern angeben (jedenfalls bei uns auf dem Land nicht), das liegt aber wahrscheinlich an den OSM-Karten. Das ging bei Navdroyd nämlich auch nicht.

    Gestern hab ich es mal auf dem LG meiner Frau installiert. Nach dem Kartendownload hat es auch erstmal gezickt (blieb bei "installieren.." hängen). Habe ne Weile gewartet, dann beendet und siehe da, beim Neustart war alles OK und die Karte installiert.
    Edit: hihi, bei Fahrzeugtypen gibt es auch “Zyklus“... da hat wohl jemand allzu wörtlich übersetzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2012
  13. ventil@tor, 16.10.2012 #13
    ventil@tor

    ventil@tor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Phone:
    Huawei Y6
    Tablet:
    Samsung p5210
    Das geht schon, ist aber etwas verwirrend und kompliziert.


    Also. Du suchst eine Adresse ganz normal, z.B. Musterstraße 29. Autovervollstängigen erlaubt die aber nur "Musterstraße" auszuwählen. So, jetzt sagst du "Auf der Karte zeigen" und dann wird dir die Musterstraße zwar angezeigt aber ohne die gewünschte Hausnumer. Unten im Display gehst du jetzt auf Optionen>Favorit hinzufügen und erst jetzt kannst du eine Hausnummer eingeben und die Adresse erscheint danach zwar als Favorit, aber immerhin bereits mit Hausnummer.


    Wie gesagt, ist alles sehr verwirrend aber es geht. Unlogisch ist auch noch, denn wieso muß eine gesuchte Adresse auch gleich ein Favorit sein.?
     
  14. Tobyh, 16.10.2012 #14
    Tobyh

    Tobyh Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Hallo Zusammen!
    Ich bin von MapFactor auf Navfree umgestiegen und von Bedienung und den Kartenansichten sehr angetan.

    Allerdings habe ich bisher noch nie ein Update der Karten angeboten bekommen!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2012
  15. ventil@tor, 16.10.2012 #15
    ventil@tor

    ventil@tor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Phone:
    Huawei Y6
    Tablet:
    Samsung p5210

    Hallo Tobyh du alter Schwede, wo steckst du? :D



    Zu deiner Frage. Es waren schon Updates in den letzten Monaten dabei. Jetzt weiß ich zwar nicht welche das waren, aber es gab welche. Abgesehen davon kommen immer neue Karten hinzu -so habe ich auf deine Frage hin geschaut, und gesehen daß z.B. Schweden und Norwegen auch schon dabei sind. Aber was meinst mit Update? Fehlt bei dir irgendwie was auf der Karte oder was?
     
  16. ventil@tor, 18.10.2012 #16
    ventil@tor

    ventil@tor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Phone:
    Huawei Y6
    Tablet:
    Samsung p5210
    Hallo Tobyh,


    seit gestern steht z.B. ein Update im Market zur Verfügung. Leider sehe ich nicht genau was neu sein soll. Ich habe aber das Update natürlich gemacht.
     
  17. Tobyh, 19.10.2012 #17
    Tobyh

    Tobyh Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Danke dir. Das Update wurde auch automatisch geladen.
    Ich war bloß irritert, da etwas von monatlichen Updates im Market stand. Aber sooviel ändert sich ja hierzulande auch nicht :)
     
  18. Jensen72, 31.10.2012 #18
    Jensen72

    Jensen72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.10.2012
    Moin moin,

    ich habe da auch mal eine Frage zu Navfree. Über diesen Thread bin ich auf Navfree aufmerksam geworden und habe es mir rutergeladen. Nun konnte ich sehr gut Tschechien und Spanien ruterladen, aber bei Deutschland sagt mir das Programm das ich zu wenig Speicherplatz habe. Ich habe aber noch 13 GB auf meiner SD Karte frei. Muss ich irgendwo einstellen das auf SD Karte gespeichert wird? Habe das Samsung Ace2.

    Danke schön!
     
  19. ventil@tor, 31.10.2012 #19
    ventil@tor

    ventil@tor Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    689
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Phone:
    Huawei Y6
    Tablet:
    Samsung p5210
    Nein. Einfach noch mal versuchen. Immerhin hast du ja schon CZ und E runterladen können, also nichts weiter ändern.
     
  20. SFS1899, 03.11.2012 #20
    SFS1899

    SFS1899 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2012
    Und wo gibt man dann eine Hausnummer ein? Entweder stimmt das nicht, oder ich sehe es nicht.


    Navfree macht an für sich einen guten Eindruck. Aber wenn man keine Adressen eingeben kann, ist das bei einem Navi natürlich mehr als schlecht.

    Liegt das an dem Programm oder an der OSM?
     

Diese Seite empfehlen