1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Navi-Ansage über Bluetooth auf's Autoradio

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von ulf_l, 15.02.2012.

  1. ulf_l, 15.02.2012 #1
    ulf_l

    ulf_l Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Hallo

    Ich stehe vor den Entscheidung, welchen DAB+ Radio in's Auto kommt. Dabei wäre es sehr praktisch, wenn neben dem Freisprechen auch die Navi-Ansage über das Autoradio kommen würde.
    Zur Entscheidung stehen das Kenwood KDC-DAB41 mit dem Bluetooth-Adapter KCA-BT300 oder das JVC KD-DB52 mit dem BT-Adatpter KS-BTA100.
    Da die Naviansagen ja nicht über das Handsfree-Protokoll kommen, sondern über das A2DP, würde mich interessieren, ob jemand die obigen Geräte schon mit einem Galaxy S2 betreiben hat und ob da auch die Naviansagen über das Autoradio kommen. Dabei wäre natürlich prima, wenn die Naviansagen ein laufendes Radio-Programm unterbrenchen würden.

    Danke und Gruß

    Ulf
     
  2. MrFX, 15.02.2012 #2
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Soweit ich weiß, kann ein Autoradio bei A2DP nur entweder/oder.
    Du stellst entweder auf Radio oder auf A2DP, das wird sozusagen wie ein Eingang behandelt. Wie soll das Radio auch erkennen, ob eine Naviansage kommt, bei A2DP wird ja der gesamte Ton übertragen, also nicht nur vom Navi.

    MfG
    MrFX
     
  3. Melkor, 15.02.2012 #3
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @ulf
    Edit: Alles nochmals umformuliert
    Grundsätzlich kein Problem: Im Market gibt es viele Anwendungen, die Medienausgabe über das Handsfree Protokol leiten:
    https://market.android.com/details?id=com.mwls.btswitch&feature=search_result
    https://market.android.com/details?id=com.bedoig.BTmono&feature=search_result
    https://market.android.com/details?id=com.irs.fw2bt&feature=search_result

    Btw.
    ich würde mal davon ausgehen, dass die Radios auch A2DP beherrschen - dann wäre es überhaupt kein Problem
    @mr.fx
    Das SGs2 schält bei Anruf einfach auf HFP um - klappt bei jedem BT-Stereo Headset auch problemlos - warum dann auch nicht beim Radio?
     
    ulf_l bedankt sich.
  4. ulf_l, 15.02.2012 #4
    ulf_l

    ulf_l Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Hallo

    Das was MrFX zu A2DP geschrieben hat, habe ich schon so befürchtet.
    Die App, die jetzt Melkor in's Spiel gebracht hat klingt aber schon sehr sehr vielversprechend. Das könnte ich mit meiner aktuellen Freisprecheinrichtung gleich mal ausprobieren, ob dann das Navi nach dem Umrouten auf HFP aus dem Lautsprecher quaselt und das laufenden Programm dann entsprechend stumm schaltet.

    Danke euch und Gruß

    Ulf
     
  5. Melkor, 15.02.2012 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Aber wie geschrieben - jedes popplige Stereo-BT-Headset beherrscht das umschlaten zwischen A2DP und HFP - ich würde mir deshalb keine Sorgen machen.

    Vor ein paar Wochen hatte ich auch mal jemand hier, der auch das Kenwood hatte und per BT anbinden wollte.

    Vllt. suchst du mal nach dem Thread und schreibst den User an!?
     
  6. MrFX, 16.02.2012 #6
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Beim HFP seh ich keine Probleme, aber da A2DP wie z. B. ein AUX-Eingang behandelt wird und man explizit am Radio auf A2DP umschalten muß (per Hand), wird das mit der Signalisierung wohl nichts.

    Mit dem Routen über HFP geht natürlich, solange man keine Musik darüber hören will.
    Allerdings weiß ich nicht, ob es über diesen Kanal extra signalisiert wird, wenn ein Anruf kommt (was die Stummschaltung auslöst) und wie sich das dann im Zusammenhang mit dem System-Audio über HFP verhält.

    MfG
    MrFX
     
  7. Melkor, 16.02.2012 #7
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Kann mir das einfach nicht vorstellen, dass man das manuell einstellen muss - auch wenn ich das jetzt schon 2mal gehört habe...
     
  8. TeaAge, 16.02.2012 #8
    TeaAge

    TeaAge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Bei meinem Radio von JVC habe ich einen extra Bluetooth Kanal. Wenn ich den Einschalte kommt alles was vom Handy kommt übers Radio raus (Musik, Navi, Anrufe). Habe ich einen anderen Kanal gewählt (Radio, CD, USB, ...) kommt vom Telefon nur noch Anrufe durch.
    Ist also so, wie MrFX es beschreibt.
    Apps die Musik aber auf die Telefon-"Spur" legen, habe ich noch nicht getestet.

    Gruß
     
    ulf_l bedankt sich.
  9. ulf_l, 16.02.2012 #9
    ulf_l

    ulf_l Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Hallo

    Ich danke euch schon mal sehr. Die Entscheidung ist jetzt auch zu Gunsten des JVC gefallen, weil nur das JVC KD DB52 Vorverstärkerausgänge für vorn und hinten hat. Somit ist die Auswahl praktisch auf dieses eine Gerät geschrumpft und ich muß eh mit dem leben, was ich da bekomme ;).
    Bis zur Bestellung wird's noch etwas dauern, aber sobald es im Auto werkelt scheib ich wie's gelaufen ist.

    Gruß Ulf
     
  10. MrFX, 17.02.2012 #10
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    @Melkor

    Auszug aus dem KD-DB52-Handbuch:

    [​IMG]

    Wird also als extra Eingang behandelt und man muß direkt dahin umschalten.

    MfG
    MrFX
     
    Melkor bedankt sich.
  11. Melkor, 17.02.2012 #11
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    ok, ich glaube ich habe das falsch verstanden gehabt: dachte A2dp und HFP sind für das Gerät zwei separate Sourcen...
    So, habn ich mir das auch vorgestellt ^^
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sprachausgabe über bluetooth hfp oder a2dp

    ,
  2. unterschied bluetooth a2dp hfp

    ,
  3. navigon bluetooth hfp