1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Muffinbabe, 07.10.2011 #1
    Muffinbabe

    Muffinbabe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hiho,

    ich krieg die absolute Krise. Als Navi kann ich das Ding auch nicht nutzen. Da werden mir keine Strassen angezeigt, obwohl GPRS aktiviert ist. Das ganze Feld ist einfach nur hell ohne alles. Das war vorm Update nicht. Ich hab auch gefragt, wie man das pad wieder in den Ursprungszustand zurücksetzen kann, also die alte version vorm Juni, aber der Linbk dorthin brachte mich nicht zu einer alten Software, denn die steht immernoch bei Juni2011.

    Hach was hab ich mir da nur angetan mit dem Gerät?? Schlimm. :cursing:
     
  2. goemichel, 07.10.2011 #2
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    Liest du auch manchmal, was in den Anleitungen steht??
    Außerdem braucht man kein GPRS zum Navigieren, sondern GPS.
     
  3. Muffinbabe, 07.10.2011 #3
    Muffinbabe

    Muffinbabe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Natürlich les ich das. Und was glaubste was ich gemacht habe? Trotzdem gibts kein Kartenmaterial :(
     
  4. goemichel, 07.10.2011 #4
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    Tja - ist alles nicht sooo einfach.

    Bekommst du keinen GPS-Fix? Wie viele Satelliten siehst du (benutz mal die App GPS-Test)?
     
  5. Muffinbabe, 07.10.2011 #5
    Muffinbabe

    Muffinbabe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    In View 0
    In Use 0

    schwankt ein wenig manchmal steht In View 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
  6. Muffinbabe, 07.10.2011 #6
    Muffinbabe

    Muffinbabe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habs nun satt, ich schick das Teil wieder zurück. Kann doch nicht sein, dass man sich so mit dem Ding beschäftigen muss, damit man es überhaupt nutzen kann. Ich wollt es als Navi nutzen, das funzt nun nicht mehr nach dem Update, also weg mit dem Teil. Bei Amazon gibts ein netteres Angebot für 149 Euro, zwar ohne Navi, aber dann hat man eine Sache weniger, worüber man sich ärgern muss.
    So ein Lebenszeitzerrendes Arrival Teil, mein Mann hätte das Ding schon lange in die Tonne gekloppt. Der kennt sich mit sowas noch weniger aus, der Glückliche!
     
  7. pw57, 07.10.2011 #7
    pw57

    pw57 Android-Hilfe.de Mitglied

    wie lange hast Du gewartet? Ein Sat fix kann manchmal fast ne halbe Stunde dauern. Am Besten im FREIEN!!! Mit freier Sicht zum Himmel!

    Peter
     
  8. Muffinbabe, 07.10.2011 #8
    Muffinbabe

    Muffinbabe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ne halbe Stunde??? In der Zeit fahr ich von hier bis fast nach Köln....wenn ich so lange aufn Navi warten muss, dann lass ich´s lieber gleich :(
     
  9. Sissi Sachsen, 07.10.2011 #9
    Sissi Sachsen

    Sissi Sachsen Foren-Inventar

    Das ist nur beim ersten mal so tztz.... immer diese Ungeduld ;)
     
  10. pw57, 07.10.2011 #10
    pw57

    pw57 Android-Hilfe.de Mitglied

    genau, bei der Erstinitialisierung lernt das Navi erstmal, wo sich welche Satelliten befinden, um dann für die Zukunft schneller Kontakt zu haben. Das ist bei jedem Navi so! Meine Navigon Geräte zB. brauchen nach nem Softwareupdate oder Firmwareupdate bis zu 30 min. Es wird hier in Kaltstart, und Warmstart unterschieden.
    Das Anlernnen ist der sog. Almanach, hier nachzulesen.

    Almanach (GNSS)

    .. und net soviel jammern... *grins*

    Peter
     
  11. geronimo91, 07.10.2011 #11
    geronimo91

    geronimo91 Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir läuft es auch wunderbar. Erster Sat-Fix ca. 15-20 min. Ein wenig Geduld und dann wird das schon. Ist -für den Preis- schon ein nettes Gerät. Ich hatte auch ein, zwei Problemchen und bin jetzt echt zufrieden.

    Edit: Touchscreen eben ausgefallen, ich bin jetzt echt nicht mehr zufrieden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
  12. goemichel, 07.10.2011 #12
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    Wer ein Navi will, kaufe ein Navi.
    Wer einen MP3-Player, kaufe einen MP3-Player.
    Wer ein Notebook will, kaufe ein Notebook.
    Wer eine eierlegende Wollmilchsau (aka sofort funktionierendes Tablet) haben will, muss erheblich mehr Geld in die Hand nehmen, als wir fürs a-rival bezahlt haben.

    Just my 2C
     
  13. pw57, 07.10.2011 #13
    pw57

    pw57 Android-Hilfe.de Mitglied

    ja so denke ich auch....
    ich glaube auch, dass Android als Plattform auch mehr etwas für Freaks ist. Zumindest ist eine gewisse Affinität /Liebe zu PCs von Nutzen. Für meine Frau wär das nix. Da muss man was einschalten und es muss laufen... Ich selbst probiere gerne was aus... Musste mein Pad allerdings einschicken, da die Lautsprecher defekt sind... Hoffe es kommt bald retour. Ich finde das Ding ganz cool. Werde es als Kommunikationsmittel bei meinen auslandseinsätzen nutzen, da ich auf dem Firmenlaptop nichts installieren darf.
    In diesem Sinne

    Peter :thumbup:
     
  14. Sissi Sachsen, 07.10.2011 #14
    Sissi Sachsen

    Sissi Sachsen Foren-Inventar

    Es ist ja als Navi deklariert und es funktioniert ja auch! Musik hören geht auch, Filme schauen funzt ebenso, nur Kaffee kochen geht leider nicht! :razz:
     
  15. pw57, 07.10.2011 #15
    pw57

    pw57 Android-Hilfe.de Mitglied

    ... aber wenn man es rumdreht, und den Akku lädt, kann man ne Kaffetasse warmhalten.. Lach
     
  16. Sissi Sachsen, 07.10.2011 #16
    Sissi Sachsen

    Sissi Sachsen Foren-Inventar

    Ach haste auch schon Brandflecken auf den Oberschenkeln??? ;)
    Naja ist aber auch egal, man kann ja ein Kissen auf die Beine legen , hauptsache es funktioniert so wie es soll :) und vielleicht schafft ja der Cyanogenmod noch nen paar Verbesserungen, falls er/es mal ausgereift ist!
     

Diese Seite empfehlen