1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Navifunktion am LG

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von Potzblitz, 03.11.2010.

  1. Potzblitz, 03.11.2010 #1
    Potzblitz

    Potzblitz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Hallo,
    ich habe das Optimus One nun eine Woche und bin sehr
    zufrieden. Sowohl die Ausstattung als insbesondere auch die
    Bedienung entspricht voll meinen Erwartungen.

    Eine Frage habe ich aber mittlerweile.

    Die Navifunktion hat ja sinnvollerweise auch eine Sprachausgabe.
    Diese ist im Auslieferzustand schon funktionsfähig.
    Allerdings kommt immer weider der Hinweis, das man zur Nutzung erst
    Google-Text-to-Speech installieren muß. Das habe ich, da ja alles
    klappte, zuerst ignoriert.
    Da es aber nervte, die Meldung zu quittieren, bin ich darauf
    eingegangen und es wurde eine Software geladen und installiert.
    Daraufhin stellte ich mit erschrecken fest, das die Sprachausgabe
    nun zwar umfangreicher vom Inhalt her ist, die Sprache als solches aber deutlich schlechter geworden ist.
    Die Stimme schepper und vibriert; das ganze Tel. dröhnt. Leiser stellen
    bringt leider nicht viel und wäre im Auto ja auch dumm.

    Ich finde aber keine Möglichkeit, dieses Stückchen Software wieder
    zu entfernen.

    Wer kann mir da helfen?


    Grüße
    PB
     
  2. corwin42, 03.11.2010 #2
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Das habe ich auch festgestellt. Die Sprachausgabe ist so laut, dass es ziemlich am dröhnen ist, weil die ganze Rückwand des Telefons vibriert. Man kann zwar noch alles verstehen, aber wie Du schon gesagt hast, ist durch das Scheppern die Qualität wirklich sehr schlecht.

    Unter Einstellungen->Anwendungen findet man den TTS Service nicht. Man kann ihn also scheinbar wirklich nicht mehr so ohne weiteres deinstallieren.
     
  3. androididi, 03.11.2010 #3
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
  4. Potzblitz, 03.11.2010 #4
    Potzblitz

    Potzblitz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Hi Dieter,
    danke für den Link. Nur, wenn ich richtig sehe, gibt es da keine
    Lösung, oder? Klingt dort auch eher nur nach Beschwerde.

    Interessant wäre es zu wissen, wie man den Auslieferzustand
    hinsichtlich der Stimme wieder herstellt ohne alles andere an Daten
    auch gleich mit zu löschen.


    Oder, wen kann man denn hinsichtlich dieses Problems mal informieren/befragen?
    LG ?


    Grüße


    PS: Ansonsten kann ich das Gerät, gerade als Smartphone-Neuling
    nur empfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2010
  5. androididi, 03.11.2010 #5
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Hallo,

    ich kenne die Diskussion von den Navis. Je nach Gerät sind manche Stimmen zu leise, lautere Stimmen scheppern. Eine andere Stimme könnte helfen.

    Grüße
    Dieter
     
  6. corwin42, 03.11.2010 #6
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Ich habe es jetzt nicht ausprobiert, aber ich denke die Originalstimme müsste man wieder bekommen, wenn man auf der SD-Karte das Verzeichnis svox löscht bzw. testweise erstmal umbenennt.

    Ich habe aber für mich eine viel bessere Lösung gefunden, da ich auf die Sprachausgabe auch in anderen Programmen nicht verzichten möchte, allerdings muss man dafür ca. 1,50€ investieren.

    Es gibt eine weitere TTS Engine: Classic Text to Speech Engine
    Die Engine selbst ist kostenlos, nur jede Sprache kostet 1,99$. Man kann sich erstmal die Engine runterladen und sich dann das Beispiel anhören. Die Qualität ist echt super. Ich hab mir dann die deutsche Frauenstimme gekauft. Jetzt scheppert nichts mehr bei der Sprachausgabe.
     
  7. Potzblitz, 04.11.2010 #7
    Potzblitz

    Potzblitz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Hi,
    Diese Engine soll sehr viel Speicher brauchen ( 28MB ), stimmt das?
    Macht das überhaupt was? Geht das nicht mittlerweile auf die SD?

    Gibt es noch andere Engines?

    Grüße
     
  8. corwin42, 04.11.2010 #8
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Wo hast Du die Daten her?

    Also die Engine selbst benötigt 4MB im internen Speicher und lässt sich leider nicht auf SD-Karte verschieben. Die Voicedaten benötigen ca. 18MB und liegen auf der SD-Karte.

    Edit: Mit den 28MB war wohl eine alte Info. Folgendes ist auf dem Blog des Herstellers zu finden:
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2010
  9. Potzblitz, 04.11.2010 #9
    Potzblitz

    Potzblitz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2010
    ...hab ich aus einem Forum, in dem die Engine von einigen Usern
    eine Bemerkung erhalten hat.

    Aber wenn es anders ist, ist ja gut.

    Hat die deutsche Sprache für die Enigine einen besonderen Namen ?
    Gibt es eigentlich verschiedene Sprecher außer m/w?

    Grüße
     
  10. corwin42, 04.11.2010 #10
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Einfach "German female voice" vom gleichen Hersteller. In deutsch gibt es zur Zeit nur eine weibliche und eine männliche Stimme. In englisch gibt es mittlerweile mehrere.
     
  11. Potzblitz, 04.11.2010 #11
    Potzblitz

    Potzblitz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Aha, danke.
    Und jetzt noch mal eine Anfängerfrage::blushing:

    Wie lade ich denn die Engine und dann die Sprache auf das Handy?
    Und wenn ich das dann kaufen möchte, wie wird das abgerechnet?

    Letztendlich, wenn mir die Sprache nicht gefällt, kann ich dann
    alles wieder löschen?


    Grüße und Danke
    PB
     
  12. Potzblitz, 04.11.2010 #12
    Potzblitz

    Potzblitz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2010

    Ist aber tatsächlich so. Umbenennen reicht aus und die alte Stimme
    ist wieder da. Habe es soeben getestet.

    Grüße
    PB
     
  13. corwin42, 04.11.2010 #13
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Die Engine und die Sprachen gibt es im Market. Einfach mal eine entsprechende Suche eingeben. Wenn Du erstmal nur die Engine-App runterlädst und die startest, dann kannst Du Dir ein Beispiel anhören. Wenns nicht gefällt kannst Du die dann ganz einfach wieder deinstallieren.

    Auch wenn Du die Sprache gekauft hast, kannst Du die innerhalb von 24 Stunden zurück geben und bekommst das Geld zurück. Bezahlung im Market geht bisher leider nur mit Kreditkarte.
     
  14. Potzblitz, 05.11.2010 #14
    Potzblitz

    Potzblitz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Och nö!
    Ich nutze keine KK; will ich auch nicht anfangen. Stellt sich die Frage,
    warum hier nicht andere Bezahldienste angeboten werden.

    Sollte sich schnelländern.

    Grüße
     
  15. corwin42, 05.11.2010 #15
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Bezahlung per PayPal für den Market ist angekündigt, wann es in Deutschland kommt, weiss man aber noch nicht.

    Es gibt aber auch irgendwie die möglichkeit über irgendeinen Kreditkartendienst mit einer "virtuellen" Kreditkarte zu bezahlen. Hab aber keine Ahnung, wie das geht.

    Der Hersteller der Engine hat aber auch eine Homepage. Evtl. gibt es ja da die Möglichkeit die Voices direkt zu beziehen. Musst Du einfach mal schauen.
     
  16. Skyliner, 06.11.2010 #16
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
     
  17. Potzblitz, 07.11.2010 #17
    Potzblitz

    Potzblitz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2010

    Könntest Du das näher beschreiben?
    Wo muss man sich wie anmelden und gibt es Bedingungen, Kosten
    oder Fallen?

    Grüße
    PB
     
  18. klaus_moers, 07.11.2010 #18
    klaus_moers

    klaus_moers Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Das Bezahlen geht bei Apple etwas besser. Dort kann man eine Guthaben-Karte kaufen und abbuchen.
    Ich werde mir für Android mal eine neue Kreditkarte auf pre-paid Basis besorgen. Dann gibt es keine Risiko.

    sorry for off-topic.
     
  19. Skyliner, 07.11.2010 #19
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    Findest Du alles hier Wirecard
     
  20. klaus_moers, 09.11.2010 #20
    klaus_moers

    klaus_moers Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Hallo,
    ich habe im Market Probleme die deutsche weibliche Stimme über die Sprachengine auszuwählen. Der buy-link funktioniert nicht und im Market selbst ist bei der deutschen Stimme ein Hinweis auf französische Sprache. Da scheint wohl ein Bug vorzuliegen. Ich wollte gerade die weibliche Stimme kaufen und installieren. Aber ging leider nicht.

    Falls jemand näheres weiß, danke.

    Klaus
     

Diese Seite empfehlen