1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Daltimo, 24.01.2011 #1
    Daltimo

    Daltimo Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo liebe Forumgemeinschaft, ich bin seit ca. 2 Wochen glücklicher Besitzer eines HTC Desire HD. Praktisch finde ich das große Display, welches mir auch Anlass gibt dies als Navigationssystem zu nehmen.
    Aus diesem Grund habe ich mich für Navigon entschlossen, wohl die beste Navigationssoftware. Allerdings habe ich hier einen Nachteil entdeckt.
    Die Ansagestimme empfinde ich als sehr sehr leise, gibt es eine Möglichkeit diese durch ein App zu erhöhen?
    Bzw. bin ich derzeitig auf der Suche nach einem neuen Autoradio. Besteht hier die Möglichkeit das HTC mit dem Autoradio über z.B. Bluetooth zu verbinden und über die Lautsprecher des Fahrzeuges die Stimme auszugeben?

    Damit wäre mir sehr geholfen, vielleicht hat ja der ein oder andere das gleiche Problem. Würde mich sehr über Vorschläge freuen.

    Mfg
     
  2. AndroidJunkie, 24.01.2011 #2
    AndroidJunkie

    AndroidJunkie Android-Lexikon

    Wenn das Navi die Stimme als "Musik" ausgibt (machen so ziemlich alle Navis ausser Google Maps) während das DHD an eine Bluetooth-FSE gekoppelt ist, wird normalerweise über A2DP gestreamt (wenn die FSE das kann)...

    Ich persönlich verwende Sygic Aura und bin sehr zufrieden damit. Günstig (einmalig 20€ für Westeuropa) und die Stimme ist klar, deutlich und laut genug.

    EDIT: Gerade nochmal geschaut. Sygic nutzt die "Medienwiedergabe" und lässt sich somit genauso laut aufdrehen wie die Musik.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2011
  3. Rdlgrmpf, 24.01.2011 #3
    Rdlgrmpf

    Rdlgrmpf Android-Hilfe.de Mitglied

    Soweit ich weiss wird die Stimme bei Navigon über Benachrichtungston ausgegeben. Musste mal gucken laut der ist.
     
  4. leinpfad, 25.01.2011 #4
    leinpfad

    leinpfad Fortgeschrittenes Mitglied

    Googgle hat bei mir folgendes ergeben:

    "Wem die TTS Stimme immer noch zu leise ist, kann die Datei in /Sound/ger-DEU_tts.sar mit einem Hexeditor oder z.B. mit Winhex, Hexedit oder dergleichen geöffnet werden und folgende Zeile bearbeiten:
    VolumeFactor=154
    Bei einem zu hohen Wert (~250-300) kann die Stimme allerdings verzerrt werden"
     
  5. segelfreund, 25.01.2011 #5
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

  6. Daltimo, 25.01.2011 #6
    Daltimo

    Daltimo Threadstarter Neuer Benutzer

    Gesagt, getan und ich muss sagen es hat funktioniert. Die Lautstärke war leider nur auf ca. 50%, was zur Folge hatte das es sehr leise war.
    Somit habe ich Ziel und somit Frage Nummer 1 geklärt.

    Vielen Dank!

     
  7. bassey, 26.01.2011 #7
    bassey

    bassey Neuer Benutzer

    Nabend,

    also ich nutze derzeit navigon select. Bin mit der Navigation auch sehr zufrieden. Ich habe das DHD per klinke an mein Autoradio angeschlossen. Darüber höre ich mit PowerAmp musik und das Telefonieren klappt auch perfekt. Wenn während der Musikwiedergabe ein anruf kommt, wird stumm geschalten und ich kann frei sprechen, die stimme des gegenüber tönt laut und klar aus meinen kfz-boxen. Der einzige Haken an der sache: Wenn ich Musik höre und gleichzeitig Navigiere, dann kommen die Ansagen zum teil aus den DHD Boxen und teilweise übers Autoradio. Und die stummschaltung bzw das zurückfaden der Musik klappt auch nicht perfekt und somit vermischt sich der letzte Satz der Navigon Ansage mit der Musik und man versteht nur die hälfte...

    Ist das bei euch auch so? Bzw nutzt jemand eine Navi Software bei der das besser gelöst ist?

    Greetz bassey
     
  8. Daltimo, 26.01.2011 #8
    Daltimo

    Daltimo Threadstarter Neuer Benutzer

    Welches Autoradio besitzt du?
     
  9. AndroidJunkie, 26.01.2011 #9
    AndroidJunkie

    AndroidJunkie Android-Lexikon

    Die Problematik ist wohl unabhängig vom Radio da alles über AUX läuft...

    Hast Dus schon mal mit der Standard Musik-App versucht? Selbes Problem? Spielt dein Navi die Ansage als Multimedia oder Benachrichtigung?
    Bei Cyanogen kannst Du zb alle Sounds auf Klinke leiser machen sobald eine Benachrichtigung kommt...
     
  10. Rdlgrmpf, 27.01.2011 #10
    Rdlgrmpf

    Rdlgrmpf Android-Hilfe.de Mitglied

    Navigon nutzt den Benachrichtigungston. Als Notlösung könntest du also Medienlautstärke leiser stellen und Benachrichtigung lauter. Dann ist die Stimme sicher lauter als die Musik.

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  11. Daltimo, 27.01.2011 #11
    Daltimo

    Daltimo Threadstarter Neuer Benutzer

    Okay, das wäre auch noch eine Möglichkeit. Bin derzeitig halt noch auf der Suche nach einem neuen Autoradio!
     
  12. drmad, 23.04.2013 #12
    drmad

    drmad Junior Mitglied


    DAnke für den tip , werd es morgen auch mal testen
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Sygic Stimme lauter machen

    ,
  2. sygic stimme zu leise android

    ,
  3. sygic car im Auto sehr leise

    ,
  4. android auto während navigation Musik lauter