1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Navigation und eigener Standort

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von ortoped, 27.07.2011.

  1. ortoped, 27.07.2011 #1
    ortoped

    ortoped Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Hallo! Könnte mir jemand meine Fragen beantworten?
    1. Bei mir auf dem Handy ist Premiumnavigation (Autobedienfeld) und Navigation (wohl Googlemap?) installiert. Für welche Navigation brauche ich GPS oder mobiles Netzwerk einzuschalten?
    2. Wie lasse ich meinen eigenen Standort anzeigen? Muss ich dafür draußen sein?
    3. Warum steht bei mir auf Homescreen immer noch ein Ort, wo ich vielleicht vor 2 Tagen war und nicht der aktueller? Oft steht da auch "Kartendaten nicht verfügbar" und wenn ich daraf klicke erscheint eine Karte mit japanischen (chinesischen) Zeichen, obwohl unter Location verschiedene Einrichtungen (einkaufen, Essen und s.w. verfügbar sind). Muss ich wohl nach draußen gehen, damit das Handy GPS-Verbindung aufbaut?

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  2. Queeky, 27.07.2011 #2
    Queeky

    Queeky Android-Guru

    Beiträge:
    2,331
    Erhaltene Danke:
    762
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Für Navigation brauchst du immer GPS, egal welche Software du dafür benutzt.
    Damit GPS funktionieren kann, muss dein Handy "freie Sicht" zum Himmel haben. Mit anderen Worten, draußen. Am Fenster funktioniert es meistens auch, dauert aber ein bisschen, bis das Handy dann GPS-Empfang hat.
    Das Mobilfunknetz wird nur zur groben Positionsbestimmung, als Unterstützung für das GPS mit hinzugenommen.
     
  3. ortoped, 27.07.2011 #3
    ortoped

    ortoped Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Dann brauche ich also keine Onlineverbindung? wo ist dann der Unterschied zwischen beiden Programmen? welches ist besser? Geht GPS auch wenn das Handy im Auto liegt?
     
  4. Queeky, 27.07.2011 #4
    Queeky

    Queeky Android-Guru

    Beiträge:
    2,331
    Erhaltene Danke:
    762
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Probier es doch einfach mal aus :winki:
    Welches Programm besser ist, oder das Beste ist, entscheidet meistens der persönliche Geschmack.

    Die vorinstallierte Premium-Navigation hat den Vorteil, dass du die Karten alle zu Hause auf das Handy laden kannst. Unterwegs hast du sie dann schon auf dem Handy, und müssen nicht dann erst für die Route per Handy geladen werden. Diese Premium-Version kannst du einen Monat lang testen, danach musst du eine Lizenz kaufen, wenn du sie weiter nutzen möchtest.

    Die Google-Navigation hat den Vorteil, dass sie quasi kostenlos ist. Man braucht dafür keine Lizenz zu kaufen. Dafür hat man aber keine Karten auf dem Handy. Sie werden live während der Navigation online vom Handy geladen.

    Im Auto muss das Handy auch Sicht zum Himmel haben, damit GPS funktioniert. Deshalb werden die mobilen Navis im Auto ja auch immer an der Frontscheibe befestigt. Die Sicht reicht dann aus für den GPS-Empfang.
     
  5. ortoped, 27.07.2011 #5
    ortoped

    ortoped Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Vielen Dank für die ausführlichen Informationen! Wenn ich z.B. nach Italien fahre, kann ich quasi vorher schon die Italienkarten auf Handy holen? Oder sind die schon drin? Wie überprüfe ich das?
     
  6. Queeky, 28.07.2011 #6
    Queeky

    Queeky Android-Guru

    Beiträge:
    2,331
    Erhaltene Danke:
    762
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Ja, du kannst dir die Karten vorher bereits installieren.
    Am einfachsten geht das über den PC und der Software HTC-Sync. Die Software ist auf der Speicherkarte im Handy. Besser aber ist es, du lädst sie dir von der HTC Webseite runter. Dann hast du gleich die aktuelle Version.

    HTC-Sync auf dem PC installieren.
    Handy per USB-Kabel mit dem PC verbinden.
    Nach dem Anschluss des Kabels fragt dich das Handy, welchen Verbindungstyp du möchtest. Hier dann Sync wählen.
    Anschließend startet auf dem PC die Software HTC-Sync automatisch.

    Alles Weitere findest du dann in der Software.
     
  7. ortoped, 28.07.2011 #7
    ortoped

    ortoped Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Entschuldigung für die blöde Frage, aber was hat eigentlich HTC Synch mit den Karten zu tun? HTC Synch brauche ich doch nur um die Kontakte, Kalender e.t.c. mit meinem Rechner zu synchronisieren oder? Italienkarte muss ich doch kaufen. Unter "mehr erhalten" in der Premiumnavigation wähle ich Karte und kaufe sie und dann installieren, stimmts?
    Und noch eine Frage hinterher. Was ich nicht verstehe, unter "mehr erhalten" stehen da veschiedene Kartenpackete zur Verfügung, die man kaufen kann (z.B. Westeuropa, America und s.w.) und unter "Karten laden" kann man einzelne Länder kostelos lade. Ich habe Italien ohne Kosten runtergeladen. Sind das verschiedene Karten???
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2011
  8. Queeky, 28.07.2011 #8
    Queeky

    Queeky Android-Guru

    Beiträge:
    2,331
    Erhaltene Danke:
    762
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Einfach mal ausprobieren, dann wirst du die Unterschiede schon selber feststellen ;)
     

Diese Seite empfehlen